Kennzeichnung Produkte gluten-, laktosefrei, vegan etc. | Migros Migipedia
Migigpedia

Kennzeichnung Produkte gluten-, laktosefrei, vegan etc.

Kennzeichnung Produkte gluten-, laktosefrei, vegan etc.

glupschi
glupschivor 5 Jahren
Hallo liebe Migros

Ich wollte mal nachfragen, wieso nicht auf allen Produkten die klare Kennzeichnung ob glutenfrei, laktosefrei, vegan, etc. zu finden ist?

z.B. bei Bio Reisdrink Mandeln, steht lediglich 'ohne Milch', laut Zutaten müsste diese doch glutenfrei sein, wieso kann man es dann nicht gleich so kennzeichnen? Das würde es uns Zölis einfach ungemein erleichtern...zudem bleibt ansonsten immer die Unsicherheit, ob vielleicht doch eine Verunreinigung vorhanden ist, weils nicht klar als glutenfrei deklariert ist. Da ich selbst schon auf Spuren von Glutenmassiv reagiere, wäre es einfach super, wenn alle Produkte (auch welche nicht von aha sind!) dementsprechend gekennzeichnet wären...ist das denn nicht machbar?

Liebe Grüsse

2 Antworten

Letzte Aktivität vor 5 Jahren
  • Daniel_Migros
    moderator
    Daniel_Migrosvor 5 Jahren
    Hallo glupschi.





    Es istnicht so einfach, alle von Natur aus
    glutenfreien Produkte bzw. Produkte, welche laut Rezeptur glutenfrei sind, als solche zu kennzeichnen. Die Lebensmittelverordnung definiert den Begriff glutenfrei wie folgt:





    „Lebensmittel für Menschen mit einer Glutenunverträglichkeit sind Lebensmittel, die in spezieller Weise hergestellt, zubereitet und verarbeitet wurden, damit sie die besonderen diätetischen Anforderungen von Menschen mit einer Glutenunverträglichkeit erfüllen. Sie können mit «glutenfrei» gekennzeichnet werden, wenn ihr Glutengehalt höchstens 20 mg/kg beträgt.“






    Dies hat zur Folge, dass viele Produkte von Gesetzes wegen gar nicht als „glutenfrei“ ausgezeichnet werden dürfen (so darf beispielsweise ein Orangesaft nicht als „glutenfrei“ bezeichnet werden). Des Weiteren muss die Glutenfreiheit bei entsprechender Kennzeichnung auch gewährleistet sein.



    Da aufgrund der Zutatenliste ersichtlich ist, wenn ein Produkt glutenhaltige Zutaten enthält, ist eine spezielle Auszeichnungnicht unbedingt nötig (Infos dazu findet man auf unserem Merkblatt:
    http://aha.migros.ch/aha/de/allergien-und-intoleranzen.html.). Wir beschränken uns deshalb bei der Auslobung auf die glutenfreien Spezialprodukte mit dem Gütesiegel von aha!





    Beste Grüsse,



    Daniel
  • MegaStar
    MegaStarvor 5 Jahren
    Und genau das ist ebenfalls störend: Die Migros führt einige Produkte, die glutenfrei sind aber nicht von Aha! zertifziert sind, da es keine Eigenprodukte sind.

    Einige sind z.B. von Alnatura oder auch das glutenfreie Knäckebrot von Wasa. Diese Produkte sind zwar auf der Packung vom Hersteller als glutenfrei deklariert, nicht jedoch am Regal. Darauf habe ich hier schon mal hingewiesen, aber "man wolle die Kunden nicht verwirren". Verwirren? Uns Zölis würde das enorm helfen! Klar, Ihr dürft das Aha!-Signet nicht verwenden - dann schreibt doch "Glutenfrei" neben das Preisschild am Regal! Kleiner Aufwand - grosse Wirkung. Wir Zölis wären sehr dankbar, wirklich!