Im Forum mitdiskutieren | Migros Migipedia
Startseite

Dubler Mohrenköpfe

Dubler Mohrenköpfe

Boomerang64
Boomerang64vor einem Jahr
Wir wundern uns sehr über den Entscheid der Migros, die Dubler Mohrenköpfe aus dem Sortiment zu nehmen. Haben wir nicht wichtigere Probleme zu lösen? Muss denn auf jedes Thema direkt reagiert werden, welches im Moment gerade wieder etwas Aktueller ist, aber in einigen Wochen niemanden mehr gross interessiert?

Natürlich ist Rassismus ein Thema, welches angegangen und beseitigt werden muss, falls dies überhaupt je möglich sein wird. Rassismus wird nicht durch irgendwelche Namensänderungen von Produkten verändert, sondern durch unsere Haltung und Einstellung. Unserer Meinung nach setzt die Migros da den Hebel total am falschen Ort an.

Wir sind keine Rassisten, absolut nicht. Wir versuchen, jeden Menschen zu respektieren, egal welche Hautfarbe, Religion oder Ausrichtung er hat. Aber wir sind in unserer Kindheit unter anderem mit Mohrenköpfen als geliebte Süssigkeit aufgewachsen, ohne irgendwelche negativen, diskriminierenden oder rassistischen Hintergedanken. Wir hatten uns auch nie vorgestellt, in einen schwarzen Kopf zu beissen, wenn wir einen Mohrenkopf genossen haben.

Wir haben uns deshalb entschieden, grundsätzlich keine Mohrenköpfe mehr bei der Migros einzukaufen, wie auch immer sie dort in Zukunft heissen werden. Dafür werden wir bewusst und vermehrt das Aargauer Traditionsunternehmen berücksichtigen und dort persönlich unsere Mohrenköpfe einkaufen. Zudem hoffen wir sehr, dass dort eine Namensänderung auf keinen Fall in Erwägung gezogen wird.

Eine kleine Denkaufgabe zum Schluss: wie lange dürfen wir noch Führerschein sagen?

1 Antwort

Letzte Aktivität vor einem Jahr
  • Bodenseeknusperli
    Bodenseeknusperlibearbeitet vor einem Jahr
    Dazu finde ich das Interview passend mut Herr Dubler, welches ich schonmal gepostet hab, aber genau auf deine Punkte eingeht.
    https://www.watson.ch/amp/!445261346

    Ich denke er ist bestimmt schon auch eigen, aber er hat halt recht, herade was das Thema angeht dass ein Namen ändern nichts an der Ausbeutung ändert.

    Ansonsten haben wir noch weitere Threads zu diesem Thema, falls du darin nachlesen willst, z.b hier
    https://migipedia.migros.ch/de/forum/dubler-mohrenkoepfe?backtoboard=q%3D%26p%3D1%26sort%3Dlast_activity&p=1