Startseite

Zahnschaden wegen Produktefehler und kein Entgegenkommen

Kategorie: Produkte

Mala82
Mala82vor einem Monat
Ich bin sehr enttäuscht von der Migros. Ich hatte Ende Oktober auf einen Fremdkörper beim Essen des Roten Reises, Marke: Mister Rice, gebissen und einen Zahnschaden davongetragen. Ich habe es der Migros sowie meiner Unfallversicherung gemeldet. Der Zahnschaden wurde behoben und die Kosten von meiner Unfallversicherung übernommen. Ok. Aber seitens Migros kam nicht zurück - lediglich ein schwache schriftliche "Entschuldigung". Nicht einmal das gekaufte Produkt wurde ersetzt. Alle Beweisfotos wie auch ein Foto des Produktes habe ich eingesendet. Das nenne ich nicht kundenfreundlich. Steigerungspotenzial vorhanden, was die Kundenfreundlichkeit betrifft!
Melden
0 Likes
Antworten
Melden

13 Antworten

Letzte Aktivität vor einem Monat
Bodenseeknusperli
Bodenseeknusperlibearbeitet vor einem Monat
Hatte ich bei der Tourist Schokolade da war auch nichtmal ein kleines entschuldigung, hab alle Emails und Fotos und Behandlungen und die Mandelschale welche einfach wie ne Mandel aussah sogar eingeschickt weil das erwartet wurde. Aber Migros war dann sehr abweisend und die Krankenkasse gab mir die Rückmeldung es wurde sich ausgetauscht und am Ende hab ich die 540.- selber bezahlt. Erwarte keine übernahme der Kosten aber was kleines als Entschuldigung wär schön gewesen als Trostpflaster. Seither keine Lust mehr gehabt auf Tourist Schokolade und ein M weniger als geschätzte Kundin gefühlt :(
Melden
1 Like
Antworten
Melden
Mala82
Mala82vor einem Monat
Traurig! Da muss sich ein Unternehmen fragen, was für eine eine Philosophie sie anstrebt.

Antwort auf

Bodenseeknusperli
Bodenseeknusperlibearbeitet vor einem Monat
Hatte ich bei der Tourist Schokolade da war auch nichtmal ein kleines entschuldigung, hab alle Emails und Fotos und Behandlungen und die Mandelschale welche einfach wie ne Mandel aussah sogar eingeschickt weil das erwartet wurde. Aber Migros war dann sehr abweisend und die Krankenkasse gab mir die Rückmeldung es wurde sich ausgetauscht und am Ende hab ich die 540.- selber bezahlt. Erwarte keine übernahme der Kosten aber was kleines als Entschuldigung wär schön gewesen als Trostpflaster. Seither keine Lust mehr gehabt auf Tourist Schokolade und ein M weniger als geschätzte Kundin gefühlt :(
Mehr anzeigen
Melden
0 Likes
Antworten
Melden
Magnoliapower
Magnoliapowervor einem Monat
Ah echt? Dieses Verhalten hätte ich von Migros nicht erwartet. Hatte ein ähnliches Problem bei Coop, jedoch ohne Zahnschaden.
Dort habe ich ein grosses Päckli mit verschiedenen Schoggis plus ein Entschuldigungsschreiben erhalten. So geht Kundenservice @migros!

Antwort auf

Bodenseeknusperli
Bodenseeknusperlibearbeitet vor einem Monat
Hatte ich bei der Tourist Schokolade da war auch nichtmal ein kleines entschuldigung, hab alle Emails und Fotos und Behandlungen und die Mandelschale welche einfach wie ne Mandel aussah sogar eingeschickt weil das erwartet wurde. Aber Migros war dann sehr abweisend und die Krankenkasse gab mir die Rückmeldung es wurde sich ausgetauscht und am Ende hab ich die 540.- selber bezahlt. Erwarte keine übernahme der Kosten aber was kleines als Entschuldigung wär schön gewesen als Trostpflaster. Seither keine Lust mehr gehabt auf Tourist Schokolade und ein M weniger als geschätzte Kundin gefühlt :(
Mehr anzeigen
Melden
1 Like
Antworten
Melden
Bodenseeknusperli
Bodenseeknusperlivor einem Monat
Hmm ja Coop ist mega kulant die setzten sich richtig ein, hatte letztens son Marroni Netz in Aktion für 5.- gekauft n Kilo und dort waren 9/10 faul. Habs gefötelet und eingeschickt mit der Absicht sie kontrollieren die Ware, schrieb noch geht mir nicht ums Geld sondern das ärgerliche für andere verhindern. Was kam als Antwort? 10.- Gutschein. Was sooo super baff!!

Ich erwarte wirklich nicht viel und wenns ne Milch schokotafel gewesen wär, quasi ja hier passiert nichts mit Zahnschaden, das hätt ich sogar als Witz noch lustig gefunden. Aber nunja so ist es eben.

Antwort auf

Magnoliapower
Magnoliapowervor einem Monat
Ah echt? Dieses Verhalten hätte ich von Migros nicht erwartet. Hatte ein ähnliches Problem bei Coop, jedoch ohne Zahnschaden.
Dort habe ich ein grosses Päckli mit verschiedenen Schoggis plus ein Entschuldigungsschreiben erhalten. So geht Kundenservice @migros!
Zum Beitrag springen
Melden
0 Likes
Antworten
Melden
M-Infoline
moderator
M-Infolinevor einem Monat
Hallo Mala82, oje, es tut uns leid, hattest du einen Zahnschaden! Wir hoffen, es geht dir wieder gut. In Fällen, bei welchen die Versicherung involviert wird, hat die Infoline keinen Spielraum mehr. Wir als Kundendienst sind zwar zu Beginn der Vermittler und fordern Bilder und weitere Infos ein, wenn aber die Versicherung übernimmt, sind wir raus. Somit fällt auch die Kulanzmöglichkeit weg, da das Anliegen nicht mehr auf unserer Ebene bearbeitet wird. Ich danke dir für dein Verständnis. Liebe Grüsse, Mia
Melden
0 Likes
Antworten
Melden
Mala82
Mala82vor einem Monat
Hallo Mia
Mich wundert es, dass die Migros von sich aus nicht reagiert. Klar - meine Unfallversicherung zahlt, für welche ich ja auch Prämien bezahle. Aber was ist mit dem Produkt? Wird es auf weitere Mängel untersucht?
Was dies betrifft habe ich nichts mehr gehört…

Antwort auf

M-Infoline
moderator
M-Infolinevor einem Monat
Hallo Mala82, oje, es tut uns leid, hattest du einen Zahnschaden! Wir hoffen, es geht dir wieder gut. In Fällen, bei welchen die Versicherung involviert wird, hat die Infoline keinen Spielraum mehr. Wir als Kundendienst sind zwar zu Beginn der Vermittler und fordern Bilder und weitere Infos ein, wenn aber die Versicherung übernimmt, sind wir raus. Somit fällt auch die Kulanzmöglichkeit weg, da das Anliegen nicht mehr auf unserer Ebene bearbeitet wird. Ich danke dir für dein Verständnis. Liebe Grüsse, Mia
Mehr anzeigen
Melden
0 Likes
Antworten
Melden
Coacoa200
Coacoa200vor einem Monat
Also ich hatte mal was bei der Migros und erhielt 20fr.. ich find die migros in vielem kulant…

Antwort auf

Bodenseeknusperli
Bodenseeknusperlivor einem Monat
Hmm ja Coop ist mega kulant die setzten sich richtig ein, hatte letztens son Marroni Netz in Aktion für 5.- gekauft n Kilo und dort waren 9/10 faul. Habs gefötelet und eingeschickt mit der Absicht sie kontrollieren die Ware, schrieb noch geht mir nicht ums Geld sondern das ärgerliche für andere verhindern. Was kam als Antwort? 10.- Gutschein. Was sooo super baff!!

Ich erwarte wirklich nicht viel und wenns ne Milch schokotafel gewesen wär, quasi ja hier passiert nichts mit Zahnschaden, das hätt ich sogar als Witz noch lustig gefunden. Aber nunja so ist es eben.
Mehr anzeigen
Melden
0 Likes
Antworten
Melden
smartcoyote
smartcoyotebearbeitet vor einem Monat
Kundenservice à la Migros: Solange man nicht nach dem Produktehaftpflichtgesetz rechtlich haftbar gemacht werden kann (oder kein Anwalt mit einem Gerichtsverfahren droht oder dergl.), macht man gar nichts, "Shitstorm"/Problem aussitzen ist die Devise, denn wer nimmt sich schon für so eine "Kleinigkeit" einen Anwalt und die entsprechenden horrenden Kosten auf sich, Problem wird sich von alleine lösen, einfach totschweigen, geht vorbei...

Kundenservice à la Coop: Bloss keine verärgerte, geschweige denn eine (allenfalls produkt-) geschädigte Kundschaft, umgehend entschuldigen, der Kunde hat immer recht...

Antwort auf

Magnoliapower
Magnoliapowervor einem Monat
Ah echt? Dieses Verhalten hätte ich von Migros nicht erwartet. Hatte ein ähnliches Problem bei Coop, jedoch ohne Zahnschaden.
Dort habe ich ein grosses Päckli mit verschiedenen Schoggis plus ein Entschuldigungsschreiben erhalten. So geht Kundenservice @migros!
Zum Beitrag springen
Melden
1 Like
Antworten
Melden
smartcoyote
smartcoyotevor einem Monat
Hallo Mia
Das ist schon korrekt so, wenn eine Versicherung den Schaden übernimmt, dann muss Migros sicherlich nichts zahlen. Aber ich glaube, es geht im Endeffekt gar nicht um die Schadenregulierung an sich (also betreffend Geldzahlung), sondern darum, dass Migros sich nicht einmal entschuldigt hat, man hätte ja wenigstens als kleines "Trostpflästerli" eine schriftliche Entschduligung/Bedauern und eine Tafel Schoggi schicken können, das ist doch kein Schuldeingeständnis, sondern Kundenfreundlichkeit für mich. Es geht mehr um die Geste, weniger ums Geld...
Liebe Grüsse

Antwort auf

M-Infoline
moderator
M-Infolinevor einem Monat
Hallo Mala82, oje, es tut uns leid, hattest du einen Zahnschaden! Wir hoffen, es geht dir wieder gut. In Fällen, bei welchen die Versicherung involviert wird, hat die Infoline keinen Spielraum mehr. Wir als Kundendienst sind zwar zu Beginn der Vermittler und fordern Bilder und weitere Infos ein, wenn aber die Versicherung übernimmt, sind wir raus. Somit fällt auch die Kulanzmöglichkeit weg, da das Anliegen nicht mehr auf unserer Ebene bearbeitet wird. Ich danke dir für dein Verständnis. Liebe Grüsse, Mia
Mehr anzeigen
Melden
2 Likes
Antworten
Melden
smartcoyote
smartcoyotevor einem Monat
Das Produkt wird wahrscheinlich nicht untersucht werden, weil es sich vermutlich um einen (tragischen) Einzelfall handelt (aus Sicht von Migros). Erst wenn's Richtung Produktrückruf geht, dann wird wahrscheinlich was unternommen... Beim Reis, bei Nüssen, bei Kuchen mit Nüssen usw. muss man als Kunde immer davon ausgehen, dass es Schalen oder dergl. drin haben könnte und dass man beim essen vorsichtig sein sollte; manchmal steht's sogar explizit auf der Verpackung, dass das nicht ausgeschlossen werden kann... Ich vermute mal, Migros geht davon aus, dass dein Fall ein Einzelfall ist (sofern sich nicht noch mehr Kunden melden und es danach aussieht, als wäre eine ganze Produktionsserie oder dergl. "fehlerhaft"), und deswegen wird nichts unternommen bezüglich des Produktes; solche Schalen oder dergl. können sich immer wieder mal in Verpackungen verirren, kann passieren, sollte aber nicht...

Antwort auf

Mala82
Mala82vor einem Monat
Hallo Mia
Mich wundert es, dass die Migros von sich aus nicht reagiert. Klar - meine Unfallversicherung zahlt, für welche ich ja auch Prämien bezahle. Aber was ist mit dem Produkt? Wird es auf weitere Mängel untersucht?
Was dies betrifft habe ich nichts mehr gehört…
Zum Beitrag springen
Melden
1 Like
Antworten
Melden