Innere Verpackung der Schoggi | Migros Migipedia
Startseite

Innere Verpackung der Schoggi

Innere Verpackung der Schoggi

Fauny
Faunyvor 6 Jahren
Hallo allerseits

Dass die Plastikverpackung der Schokolade gegenüber der Alufolie eine massiv bessere Ökobilanz bezügich Herstellung und Vernichtung aufweist, ist unbestritten.

Deshalb frage ich mich, weshalb Migros (eigene Frey-) Schoggi verkauft, die immer noch mit Aluminium umwickelt ist? Das wundert mich sehr.

Gruss
Roland

6 Antworten

Letzte Aktivität vor 6 Jahren
  • Tanja_Migros
    Tanja_Migrosvor 6 Jahren
    Hallo Roland



    Ich frage gleich bei unseren Produktverantwortlichen nach, was hierfür die Gründe sind.




    Liebe Grüsse


    Tanja
  • Frederica
    Fredericavor 6 Jahren
    Hat vermutlich mit der Isolierung zu tun! Hochwertige, cremige und Schokoladen mit Kirsch, Williams und Cognac sind in Alufolie verpackt!
  • Tanja_Migros
    Tanja_Migrosvor 6 Jahren
    Hallo zusammen



    Grund für die Aluminium-Folie ist tatsächlich, dass der Schutz der Schokolade dadurch noch besser ist, als bei einer Kunststofffolie. Vor allem, weil Aluminium weniger lichtdurchlässig ist.




    Auch wir sind daran interessiert, möglichst ökologisch zu handeln und möchten uns dabei laufend verbessern.




    Liebe Grüsse

    Tanja
  • Fauny
    Faunyvor 6 Jahren
    Hm, das finde ich doch schon ein wenig komisch.

    Also wo liegt dann das Kriterium für welche Schoggi man Alu nimmt und wo Kunststoff?
    Und warum wird Alu weiterhin verwendet, wenn Du schreibst, dass ihr möglichst ökologisch handeln möchtet? Sorry, aber das passt einfach nicht zusammen.

    Gruss,
    Roland
  • moz79
    moz79vor 6 Jahren
    Was soll an Plastik ökologischer sein als am Aluminium? Alu kann man wenigstens wieder einschmelzen. Plastik basiert auf Öl. Versteh ich nicht.
  • Tanja_Migros
    Tanja_Migrosvor 6 Jahren
    Hallo zusammen



    Wie ist mittlerweile nicht mehr so klar,welches Material für den Tafel-Einschlag die bessere Öko-Bilanz aufweist.Es gibt Studien die das eine oder das andere als "Sieger" definieren. Fakt ist aber, dass Aluminium die eindeutig besseren Barriere- bzw. Produktschutz-Eigenschaften hat.




    Welche Materialien für welche Produkte in Einsatz kommen beruht auf technischen Gegebenheiten.


    Je nach Verpackungsmethode (Grösse der Papier-Wickel oder der Karton-Etui) und vor allem auch je nach Maschine können nur bestimmte Einschläge verwenden.




    Liebe Grüsse


    Tanja