Skyr nicht richtig? | Migros Migipedia
Home page

Skyr nicht richtig?

Skyr nicht richtig?

Bodenseeknusperli
Bodenseeknusperlielaborato 6 mesi fa
Irgendwie wird und wird die Frage auf den Produktseiten nie beantwortet, wurde schon mehrfach gestellt. Darum mal hier nachgefragt, warum beim Migros Skyr keine Skyrkulturen aufgelistet sind sondern "nur" Magerquark? Ists denn nur Magerquark den man als Skyr verkauft? Komm da nicht draus... hatte drum eben einen m-classic Heidelbeer und der war doch anders irgendwie als Skyr... Kauf sonst nur Magerquark aber der hier hatte Preisnachlass, drum gern zum probieren mal gekauft und dann beim lesen der Zutaten ists mir aufgefallen.

10 risposte

Ultima attività 6 mesi fa
  • Hm. Da steht aber nichts über die Skyr-Kulturen, die sollten doch deklariert sein? Darum gehts (kauf sowieso Magerquark, mir fiel es nur auf)
  • smartcoyote
    smartcoyote6 mesi fa
    Haste recht. Vermutlich müssen diese Kulturen von der Lebensmittelgesetzgebung her nicht deklariert werden und darum stehts nicht drauf...
  • Bodenseeknusperli
    Bodenseeknusperlielaborato 6 mesi fa
    Das kann natürlich absolut sein. Meine Frage ist einfach: ist es Skyr mit eben den Kulturen, oder nur Magerquark mit dem Namen Skyr den man so teurer verkauft, weil Konsistenzmässig ist der schon anders. Bestimmt aber auch erlaubt😂

    Bin gespannt :)
  • Bodenseeknusperli
    Bodenseeknusperlielaborato 6 mesi fa
    Ähm? Migros, weicht man der Frage irgendwie aus?
  • M-Infoline
    moderator
    M-Infoline6 mesi fa
    Hallo Bodenseeknusperli, selbstverständlich weichen wir deiner Frage nicht aus. Wir sind zurzeit noch mit der Fachstelle am Abklärungen treffen. Sobald wir mehr wissen, melden wir uns wieder bei dir. Liebe Grüsse, Matteo
  • Bodenseeknusperli
    Bodenseeknusperlielaborato 6 mesi fa
    Lieben dank, so ein "wir habens gesehen" ist klasse. Wenns 2 Wochen lang geht bzw auf den Produktseiten sind die Fragen noch älter muss es wohl komplizierter sein als ich dachte, bin gespannt :)
  • M-Infoline
    moderator
    M-Infoline6 mesi fa
    Hallo Bodenseeknusperli, wir erhielten soeben eine Antwort für dich. Die Skyr-Produkte sind mit spezifischen Kulturen und einem erhöhten Proteingehalt hergestellt. In der Schweiz besteht keine Deklarationspflicht für Zutaten, welche ausschliesslich für die Herstellung des fermentierten Milchproduktes notwendig sind – daher ist die Milchsäurebakterien-Kultur in der Zutatenliste nicht aufgeführt. Liebe Grüsse, Luisa
  • Gourmaedel
    Gourmaedelelaborato 6 mesi fa
    Meines Erachtens gibt es keine extra Skyr Kulturen. Der Unterschied zu Quark und Joghurt ist bei Skyr, dass dieser mit Lab wie ein Frischkäse und mit Joghurtbakterien wie ein Joghurt hergestellt wird. Skyr ist ein Mischwesen aus beiden Herstellungsarten. Dadurch ergibt sich die etwas andere Konsistenz, die zwischen Quark und Joghurt liegt und der Geschmack ist säuerlich wie ein Joghurt. Skyr ist aber per Definition ein Frischkäse und nichts anderes.
    Damit enfällt auch eine Deklarationspflicht betreffend allfällig verwendeter Kulturen, es ist ein Käse.
  • Lieben Dank für die Antwort das ist interesannt, merci fürs abklären :)

    Wär schon etwas frech gewesen stinknormalen Magerquark als tuereren Skyr anzubieten aber nahm mich dann doch wunder, weils eben bei anderen Skyr anders aufgelistet ist.

    Merci nochmal :)