Einweg Grill | Migros Migipedia
Page d'accueil

Einweg Grill

Einweg Grill

Donaldo1968
Donaldo1968il y a 2 ans
Hallo zusammen

Ich war heute in der Migros Spreitenbach und habe diese Einweg Grills gesehen.
Ich finde dieser Artikel gehört nicht in die Migros. Alle reden von Abfallvermeidung und jetzt hat die Migros auch solche Müll Grills.

Mfg Bruno

6 réponses

Dernière activité il y a 2 ans
  • rengifo
    rengifoil y a 2 ans
    Ins gleiche Kapitel könnte man den Mini Luftbefeuchter für Fr.5.90 auflisten. Gestern gesehen ii der Electronic Abteilung der Migros Brugg Das man so einen Quatsch sich getraut zu verkaufen. So nachdem Moto jeder Rappen zählt!!!
  • easthouse
    easthouseédité il y a 2 ans
    Ins gleiche Kapitel gehört auch Mineralwasser aus Norwegen oder aus Übersee....

    Antwort von der Migros:
    Es ist ein Kundenbedürfnis, es besteht eine Nachfrage oder sonst eine Marketing designte Floskel....
  • Dominik_Migros
    Dominik_Migrosil y a 2 ans
    Hallo zäme


    Danke dir für die Nachricht
    @Donaldo1968. Kannst du mir sagen, was das für ein Einweg-Grill war? Weil soweit ich weiss, verkaufen wir die nicht mehr.





    Auch an
    @rengifo, welchen meinst du? Ich finde bei uns gerade keinen Luftbefeuchter zu diesem Preis...





    Wegen des Wassers,
    @easthouse. 60% des Wassers, das wir anbieten, stammt aus heimischen Quelle. Wir sind ein Vollsortimentsanbieter, das heisst wir führen immer auch Produkte, die nicht allen Ansprüchen gerecht werden. Da wir aber fast alles führen, empfehle ich dir z.B. Aproz oder für Hahnenwasser haben wir auch Gläser oder Flaschen für unterwegs :)





    Liebe Grüsse



    Dominik
  • Frederica
    Fredericaédité il y a 2 ans
    Hallo@Dominik_Migros

    Doch - scheinbar den umweltfreundlichen Casus Grill mit oder ohne Zubehör zum futtern.

    Beste Grüsse

    Frederica
  • Dominik_Migros
    Dominik_Migrosil y a 2 ans
    Stimmt, diesen haben wir. Do It + Garden hat den im Sortiment, als Antwort auf die üblichen Wegwerf-Grillehergestellt aus Alu und anderen nicht-natürlichen Stoffen. Das sollte meines Wissens der einzige sein und ist - aus meiner Sicht zumindest - eine akzeptable Lösung, falls man tatsächlich mal einen Einweggrill einsetzen möchte.


    Liebe Grüsse, Dominik
  • Bildermacher
    Bildermacheril y a 2 ans
    Es ist noch viel schlimmer! Die neuste Kampagne für mehr Fisch- und Fleischkonsum https://www.infosperber.ch/Artikel/Wirtschaft/Migros-Werbung-Fleisch-Fisch-YampR-Wunderman entlarvt das so hochgelobte Nachhaltigkeitsmanagement der Migros https://report.migros.ch/2018/migros-im-ueberblick/umfeld-engagement/nachhaltigkeitsmanagement/ in geradezu perverser Weise als pure Hypokrisie! Und niemand protestiert!