• Fresca
    Fresca
55
Aktueller Tagespreis

Trauben Lavallée

Keine Sterne
Bitte anmelden, um eine Bewertung zu schreiben
Anmelden

Noch keine Bewertung

Die dunkelblaue Beere wurde um 1860 in Orléans gezüchtet. Ihr Name geht auf Pierre Alphonse Martin Lavallée zurück, den damaligen Präsidenten der Société d´Horticulture de France, der Gesellschaft für Gartenbau. Sie gehört zu den blauen Sorten. Ihr mild-süsses Aroma erinnert an Sauser.

Produktinformationen

VerpackungsartLose
ZusatzangabenDie Ernte der Tafeltrauben erfolgt per Hand, damit der wachsartige Duftfilm nicht beschädigt wird.
Handelsklasse (Qualität)I
VerwendungszweckTrauben können roh gegessen, zu Rosinen getrocknet oder zu Traubensaft und Wein verarbeitet werden. Aus den Kernen kann hochwertiges Traubenkernöl gewonnen werden.
SaisonAugust - November
ReifekriterienTafeltrauben reifen nach der Ernte nicht nach und müssen daher voll ausgereift geerntet werden, sodass sie möglichst aromatisch und süss schmecken. Frische Trauben haben ein grünes Stielgerüst und leuchtend gefärbte, pralle Beeren.
SorteLavallee

Nährwerte

100 g%*
Energie
293 kJ ( 69 kcal )
3%
Fett
davon gesättigte Fettsäuren
0.3 g
0.1 g
1%
Kohlenhydrate
davon Zucker
15 g
15 g
6%
17%
Ballaststoffe
1.5 g
Eiweiss
0.7 g
1%
Salz
0 g

% der Referenzmenge für einen durchschnittlichen Erwachsenen (8400 kJ / 2000 kcal)

Sonstige Daten

Artikelnummer265313701000
GTIN2123647000009, 7617027547383, 7617027392235
Herkunft-

Erfahren Sie mehr über die wichtigsten Angaben auf der Verpackung und ihre Bedeutung

Produktangaben sowie Verfügbarkeit und Preise von Produkten

Sämtliche Angaben zu den Produkten (Zutatenliste, Nährwertangaben/Food Facts, Allergiehinweise etc.) und Preisangaben sind unverbindlich. Mehr...