Warum Migros in Deutschland 1/4 Preis?

Bodenseeknusperli
Bodenseeknusperli 6 months ago
Gibt es eine logische Erklärung warum man auf Amazon für 1Kg Napolitains Schokolade nur 11€ bezahlt (ab Bestellungen über 29€ gratis Lieferung) und bei LeShop 28.60Sfr und erst lieferbar ab einer Bestellung von 99.- zwingend mit Porto?
In der Migros gekauft sogar 32.-

Nein, es geht nicht ums Porto, bitte das garnicht in der Antwort erklären das ist mir ganz egal, das ist nur additional um die Zusatzkosten zu sehen.

Warum also der Preisunterschied rein von der Ware?

-Amazon 11€
= 1kg ~ 12.50Sfr

-LeShop 17.20 für 750g + 9.40 für 300g
= 1,05kg für 28.60

-Migros Laden 22.50 für 750g + 9.50 für 300g
= 1,05kg für 32.-

Man fühlt sich schon etwas verarscht so als guter schweizer Kunde der brav in der Schweiz einkauft. Die Schoggi muss ja erst rausgekarrt werden also müsste sie sogar teurer sein, nicht halber Preis. Wie geht das denn?

16 Antworten

Letzte Aktivität 6 months ago
Bodenseeknusperli
Nachtspalter
M-Infoline
+ 1
2
M-Infoline
M-Infoline 6 months ago
Danke für deine Geduld @Bodenseeknusperli





Wie bereits gesagt, ist ein aussagekräftiger Vergleich zwischen stationärem Handel und Onlineangboten nicht möglich. Noch weniger, wenn man zwei verschiedene Länder miteinander vergleicht. Ein einzelner 1 kg Beutel ist nicht vergleichbar mit dem zusammen gezählten Preis eines 750 gund eines 300 g Beutels, da sich die Produktionskosten unterscheiden. Zudem vergleichst du eine Classic- mit einer Selection-Mischung. Des Weiteren sind Napolitains unterschiedlicher Marken untereinander nicht direkt vergleichbar. Unterschiedliche Sorten, Qualitäten, Zusätze, Herstellerverfahren etc. führen zu unterschiedlichen Preisen. Dass Kleinformate teurer sind als grosse Verpackungen hat produktionstechnische Gründe und war schon immer so. Deshalb ist es auch nicht möglich, eine Kilo-Packung mit einer 700 g und einer 300 g Packung zu vergleichen. Die gleichen Produkte in den gleichen Verpackungsgrössen bei LeShop und in den Migros-Filialen haben jeweils denselben Preis. Wir versichern dir, dass wir unseren Kundinnen und Kunden mögliche Preisvorteile jeweils weitergeben.




Wieso der Shop von Frey nicht innerhalb der Schweizliefert, können wir nicht beantworten. Du kannst dich gerne direkt bei Frey erkundigen:info@chocolatfrey.ch






Liebe Grüsse



Tamara


Bodenseeknusperli
Bodenseeknusperli 6 months ago
Hmm, aber die Produkte werden doch in der Schweiz hergestellt von Frey, aus der Schweiz ausgeliefert sogar gratis ab einem bestimmten Bestellwert, über den Zoll in ein anderes Land (also weiter weg), seltsame Erklärung vom Preisunterschied. Aber wie zu erwarten.

Und stimmt, ein 700 g + 300 g Beutel ist in der Regel teurer als ein einzelner 1kg Beutel, huuch dann wär der Preis noch weiter auseinander.

Ich werd gerne fragen wann man in der Schweiz bestellen kann danke. Sodann lass ichs dabei, schade. Danke für die Bemühungen das find ich wirklich lieb :)
Nachtspalter
Nachtspalter bearbeitet 6 months ago
@Bodenseeknusperli
Falsch! Die Produkte werden dem Besteller in Deutschland nicht aus der Schweiz zugestellt, sondern aus Müllheim (D). Für Österreich und Deutschland gelten dieselben Versandbedingungen, wer seine Lieferung in ein anderes Land haben möchte, kann die Bedingungen erfragen. In die Schweiz wird nicht geliefert.
https://www.migros-shop.de/cms/de/service/lieferbedingungen/

Das kann zwei Gründe haben: Es ist unsinnig, die aus der Schweiz nach Mülleim gekarrte Ware wieder in die Schweiz zurückzutransportieren (zudem wäre es unklug, LeShop und die M-Filialen zu konkurrenzieren). Und: Viele Online-Shops aus Deutschland liefern nicht in die Schweiz. Das hat mit den Zoll- und Zustellgebühren zu tun. Jene Shops, die es doch tun, versichern sich vorher beim Besteller ausdrücklich, dass er (mindestens) € 25.00 Zustellgebühren bezahlt.
Bodenseeknusperli
Bodenseeknusperli 6 months ago
Waaartewartewarte.
Es gibt eine Frey Fabrik in DE??? Was!? Warum und...

Und warum hat das niemand geschrieben? Nichtmal allwissend Frederica 😂

Es gibt also Frey in DE die schweizer Schokolade verkauft, ah.
Nachtspalter
Nachtspalter 6 months ago
@Bodenseeknusperli
Davon, dass es in Müllheim eine Frey-Fabrik gibt, war nie die Rede. Auch nicht, dass migros-shop.de ausschliesslich Schokolade verkauft.

Chocolat Frey betreibt für den MGB den migros-shop.de (war zuletzt auch für den M-Fanclub-Shop verantwortlich). Und der Versand nach Deutschland und Österreich erfolgt aus Müllheim - da ist nicht mehr, aber auch nicht weniger.
Bodenseeknusperli
Bodenseeknusperli 6 months ago
Pardon, dann falsch verstanden und es bleibt doch die Frage wie Ware so günstig verkauft werden kann, wie günstig es ist in der Produktion und man als schweizer Kunde wieder drauf zahlt aus prinzip, wo wir doch als Kunde stets den bestmöglichen Preis bekommen seitens Migros. Aber es wurde ja ausfühlich erklärt warum es ist wies ist darum ists gut jetzt.

Wie Lieferbedingungen ect geregelt sind ist mir schon klar danke dir aber für die Erklärungen, dachte mehr wär doch toll wenn hier ab Werk versendet wird, also sicherlich nicht rauskarren und reinkarren dad wär ja doof :)

Kann abgeschlossen werden es gibt ja doch keine neuen Erkenntnisse, scheinbar juckts niemanden aber mir wars von grossem Interesse. Vielleicht ist man aber auch einfach nur müd geworden vom hinterfragen und nimmt sowas einfach nurnoch hin.
2