Unökologischen Verpackungen bei Bioprodukten. | Migros Migipedia
Migigpedia

Unökologischen Verpackungen bei Bioprodukten.

Luusbueb62
Luusbueb62vor 5 Jahren
Vonwegen Generation-M + Nachhaltige Verpackungen:
Ein absoluter Verpackungswahnsinn, für ca. 80g Pouletfilet = 20g Verpackung ( Plastikschale, Folie + Saugmatte)
Für ein Thaicurry benötigte ich 800g Poulet, das ergab 9 Fillets à ca. 80- 90g in je einer Verpackung. Ich fütterte meinen Abfall somit mit 200g Verpackung.
Kaufe vorwiegend Bioprodukte aber bei diesem Beispiel wird jeder Nachhaltigkeitsgedanke zum Hohn.
Bitte Überdenken sie die vielfach aufwändigen und unökologischen Verpackungen bei Bioprodukten.

Danke

2 Antworten

Letzte Aktivität vor 5 Jahren
moz79
moz79
moz79vor 5 Jahren
Oder an der offenen Fleischtheke, beim Metzger oder direkt beim Bauern kaufen

z.B.

www.berchtoldshof.ch
Gast
Gastvor 5 Jahren
NEIN! .... bitte keine Poulets/Pouet-Teile an der Fleischtheke ...

brainstuff