Münzklauberei bei den Parkautomaten... | Migros Migipedia
Migigpedia

Münzklauberei bei den Parkautomaten...

zero0
zero0vor 3 Jahren
Es ist jedesmal mühsam, wenn gerade die 50Rp Stücke 5 und mehrdurchfallen, bis man seine Parkgebühr bezahlen kann - oder man hat nicht das passende Münz. Dabei geht es meistens um Gebühren unter 2 CHF.

-- Ich würde es begrüssen, wenn man z.B. die Cumulus-Karte mit z.B. max. 20 CHF laden könnte und so die Parkgebühr bezahlen könnte ...
-- oder noch besser beim Bezahlvorgangan der Kasse /Subito Station die Parkgebühr für die gewünschte Zeit das Ausfahrticket frei machen könnte.

Ich weiss ja in der Regel, wie lange ich micht im EKZ aufhalte .... und wenn ich zufällig einmal nach dem Bezahlvorgang eine Bekannte auf dem Weg zum Auto treffe, dann muss ich ja schon heute an der Information nachzahlen... ;-) Diese Bezahlart wäre wirklich ein Kundendienst, gerade bei mir, der ausser den 5Räpplern (die auch wieder nicht angenommen werden) keine vernünftige Münzauswahl im Portemonnaie hat.... ;-)