Startseite

Schlecht lesbare elektronische Preisschilder

Kategorie: Einkaufen

Bellingshausen
Bellingshausenvor 3 Monaten
Ich verstehe zwar, dass es praktisch ist, wenn man die Preisschilder im Migros Supermarkt künftig von der Migros Zentrale für alle Ladeneinheiten zentral steuern kann (kostensparend) und ich bin auf diese Praxis aufmerksam geworden, als sich der an sich nicht sehr gut lesbare Preis änderte, als ich darauf schaute.
Nun - die Zahl zum Preis an sich ist noch einigermaßen lesbar - aber der Text dann schon gar nicht mehr und dies ganz besonders, wenn sie weit weg sind (Früchte-und Gemüseabteilung) oder dann 30-40cm ab Boden (wo man schon hinknien muss, weil der Blickwinkel nicht stimmt) Zusätzlich ist die weiße Schrift auf schwarzem Grund nicht gerade förderlich für die Lesbarkeit.
Melden
4 Likes
Antworten
Melden