Startseite

Pepsi nicht mehr von Aproz!?

Kategorie: Produkte

Rhyfalllforelle
Rhyfalllforellevor 6 Monaten
Hab gelesen, dass jetzt für den Schweizer Markt, Pepsi von Feldschlösschen abgefüllt wird. Stimmt das? Werden deshalb Pepsi Produkte nach und nach aus dem Sortiment ausgelistet? Wie z.B. Pepsi Coffein frei?
Melden
0 Likes
Antworten

6 Antworten

Letzte Aktivität vor 6 Monaten
Frederica
Fredericabearbeitet vor 6 Monaten
Lese bei Pepsi Max Caffeine free: Wegen der eher geringen Nachfrage haben wir uns entschieden, das Produkt nur noch in ausgewählten Filialen anzubieten.

Nanu, wenn Pepsi nun in Rhäzüns abgefüllt wird, kommt ein sehr gutes Bündner-(Mineral)wasser in die Flaschen 😌
Melden
3 Likes
Antworten
rbde565
rbde565vor 6 Monaten
Habe mir aber auch schon gedacht, dass nach Passaia nun wohl bald die letzte Stunde für Pepsi, Orangina und 7up geschlagen haben könnte. Pepsi bekommt man neu auch bei Coop…

Würde mich nicht erstaunen, wenn man diese Getränke auch marginalisiert um sie dann wegen (oh Wunder!) gesunkener Nachfrage zu kicken und dafür irgendwelche überteuerten Trendmarken ins Sortiment zu holen. Natürlich dann aber ebenfalls zuckrig bis zum geht nicht mehr, weil bei Trendprodukten die anderen Textbausteine (weniger Zucker) nicht genutzt werden dürfen.

Mal sehen, ob ich da zumindest teilweise richtig liege mit dieser vagen Zukunftsprognose.
Melden
2 Likes
Antworten
rollimaus
rollimausvor 6 Monaten
Genau, leider hani kai Video mit dr Werbig vo damals gfunda. «Rhäzünser isch gsünser»

Dafür das do.

https://youtu.be/UDdm5bpKYaM

Antwort auf

Frederica
Fredericabearbeitet vor 6 Monaten
Lese bei Pepsi Max Caffeine free: Wegen der eher geringen Nachfrage haben wir uns entschieden, das Produkt nur noch in ausgewählten Filialen anzubieten.

Nanu, wenn Pepsi nun in Rhäzüns abgefüllt wird, kommt ein sehr gutes Bündner-(Mineral)wasser in die Flaschen 😌
Zum Beitrag springen
Melden
1 Like
Antworten
Frederica
Fredericavor 6 Monaten
Ja, die Person war ein Fernsehtechniker, der in dem Fernseh/Radio-Geschäft an der Poststrasse arbeitete. Daneben war die Bierhalle. Glaube war/hies Bernhard.

Antwort auf

rollimaus
rollimausvor 6 Monaten
Genau, leider hani kai Video mit dr Werbig vo damals gfunda. «Rhäzünser isch gsünser»

Dafür das do.

https://youtu.be/UDdm5bpKYaM
Zum Beitrag springen
Melden
1 Like
Antworten
Nachtspalter
Nachtspaltervor 6 Monaten
Rhäzünser isch gsünser.

Werbungen aus dem Jahr 1996:
https://www.youtube.com/watch?v=xEtFkI5zcxY

Antwort auf

rollimaus
rollimausvor 6 Monaten
Genau, leider hani kai Video mit dr Werbig vo damals gfunda. «Rhäzünser isch gsünser»

Dafür das do.

https://youtu.be/UDdm5bpKYaM
Zum Beitrag springen
Melden
0 Likes
Antworten
rollimaus
rollimausvor 6 Monaten
Danka genau so ischs gsi nu das dr Bernhard mitam "Redi-Vogel" nüma döt git au dia do gits nüma, wia so viel anders, alles "wandelt" sich das weisi nu ischs nit immer zum guata.

https://external-content.duckduckgo.com/iu/?u=http%3A%2F%2Fwww.rolirosenberg.ch%2Fimages%2FSchweizerische%2520Volksbank%2520Zuerich%2FLogo%2520SVB.jpg&f=1&nofb=1

Antwort auf

Frederica
Fredericavor 6 Monaten
Ja, die Person war ein Fernsehtechniker, der in dem Fernseh/Radio-Geschäft an der Poststrasse arbeitete. Daneben war die Bierhalle. Glaube war/hies Bernhard.
Zum Beitrag springen
Melden
0 Likes
Antworten