Startseite

Passia

Kategorie: Produkte

nsg
nsgvor 7 Monaten
Passia Light oder Zero sit nicht nur Cult, sondern schlichthin einfach toll zum trinken. Es macht keinen Sinn, dieses Getränk aus dem Sortiment zu werfen und das Argument von wegen weniger Zucker und Bundesrat ist sehr scheinheilig. Wenn Migros wirklich für den Kunden da ist und den Kunden "gehört", dann sollte man doch auch die paar Rappen weniger Einnahmen oder die Mehrkosten (falls überhaupt) tragen können für die Liebe und den "need" der Migros-Kunden für Passia. Es wäre wirklich schade und innovativ sein, heisst auch mal etwas anders machen als die anderen Konkurrenten - und die haben bestimmt kein Passia....
Melden
0 Likes
Antworten

5 Antworten

Letzte Aktivität vor 7 Monaten
Frederica
Fredericavor 7 Monaten
Wieso einen neuen Thread eröffnen, da schon einer besteht, der rege genützt wird ⁉️ Passaia - Lieferunterbruch oder Rausschmiss aus Sortiment?
Melden
1 Like
Antworten
nsg
nsgvor 7 Monaten
Ja eben - es ist Kult und der soll aus dem Sortiment verschwinden. Und das mit einer nicht nachvollziehbaren Begründung!

Antwort auf

Frederica
Fredericavor 7 Monaten
Wieso einen neuen Thread eröffnen, da schon einer besteht, der rege genützt wird ⁉️ Passaia - Lieferunterbruch oder Rausschmiss aus Sortiment?
Zum Beitrag springen
Melden
0 Likes
Antworten
smartcoyote
smartcoyotevor 7 Monaten
Migros gehört nicht den Kunden, schon längstens nicht mehr, das ist eine nette Marketing-Masche...
Melden
0 Likes
Antworten
Nachtspalter
Nachtspaltervor 7 Monaten
Das mit dem «Die Migros gehört den Kunden» haut nicht mehr als Argument, denn der Slogan lautet schon länger «Einfach gut leben». Wobei man sagen muss, dass genau das auch schon lange nicht mehr auf die Migros zutrifft. Treffender wäre «Einfach nur noch mühsam».
Melden
1 Like
Antworten
nsg
nsgvor 7 Monaten
Das mit dem Slogan "Migros gehört den Kunden" war ja auch ironisch gemeint...

Antwort auf

smartcoyote
smartcoyotevor 7 Monaten
Migros gehört nicht den Kunden, schon längstens nicht mehr, das ist eine nette Marketing-Masche...
Zum Beitrag springen
Melden
0 Likes
Antworten