Startseite

Mit Kundinnen und Kunden Desserts testen

Kategorie: ProdukteTag: Moderatorbeitrag

Philipp_Migros
moderator
Philipp_Migrosvor 2 Monaten


Gemeinsam Produkte testen, die es in dieser Form vielleicht nie in der Migros zu kaufen geben wird – genau das haben wir am Donnerstagabend, 24. November 2022, gemeinsam mit 26 Kundinnen und Kunden gemacht. Zwei Dessert-Becher (Panna cotta mit Beeren sowie Rhabarbercrème) und drei Guetzli-Kreationen (Hirse, Cashew und Hafer-Schokolade) warteten darauf, ein erstes Mal getestet und bewertet zu werden. Mittels elektronischem Fragebogen durften anschliessend alle Feedback unter anderem zum Geschmack und Aussehen übermitteln. Produkt-Entwickler*innen der Jowa, der Bäckerei der Migros, führten durch die Degustation und standen Rede und Antwort.

Überzeugt 100% natürlich?
Die fünf Desserts hatten alle eines gemeinsam: Sie bestanden aus 100% natürlichen Zutaten. Ein weiteres Merkmal der Kreationen: Die Produkt-Entwickler*innen der Jowa versuchten, die Zutatenliste so kurz wie möglich zu halten. Der Cashew-Taler, mein persönlicher Favorit übrigens, bestand nur aus Weissmehl, Kochbutter, Zucker, Cashew-Nüssen, Freilandeiern und Kochsalz. Natürlich interessierte, ob das Konzept 100% natürlich mit möglichst wenig Zutaten bei unseren Kundinnen und Kunden gut ankam. Die Antwort war eindeutig: Ja.

Wie weiter?
Das Sensorik-Team der Migros wertet jetzt die Fragebogen aus. Anschliessend sitzen sie mit den Produkt-Entwickler*innen und Produkt-Verantwortlichen zusammen, besprechen die Resultate und das weitere Vorgehen. Haben die 5 Desserts überzeugt? Ist ein Produkt bei der ersten Degustation mit Kundinnen und Kunden komplett durchgefallen? Wo gilt es nachzubessern? Diese und viele weitere Fragen werden bald schon beantwortet werden können.

Danke an alle Teilnehmenden für den spannenden Abend. Ob und wann die Produkte ins Migros-Regal kommen werden, werdet ihr hier (hoffentlich) als Erste erfahren.

Mit lieben Grüssen

Philipp
Melden
1 Like
Antworten
Melden