Startseite

Migroskümmel im Glas

Kategorie: Allgemein

Olalaaa
Olalaaabearbeitet vor 8 Monaten
Seit einiger Zeit findet man in keiner Migros der Genossenschaft Basel den Migros Kümmel im Glas.
Dafür im Regal nebendran jede Menge Kreuzkümmel im Glas, was ja weiss Gott nicht dasselbe ist! Man könnte glatt auf die Idee kommen und hoffen , dass das eine vorübergehende Verwechslung ist?!
Auch ein BIO-Alnatura Kümmel ist vorhanden. Es geht aber gar NICHT, dass der Kunde nun KEINE Wahl mehr hat und also gefälligst den Bio- Alnaturakümmel kaufen soll. Dagegen protestiere ich mit allem Nachdruck!
Es ist schade, so besorgt man sich die vermissten Dinge eben andernorts.
Wenn immer mehr Migros Eigenmarken verschwinden aus den Läden, was soll einen denn noch halten bei der Migros, wo ist da noch Migros Identität wenn das Sortiment sich bald in nichts mehr unterscheidet von der Konkurrenz? Einfach nur schade.....
Melden
0 Likes
Antworten

11 Antworten

Letzte Aktivität vor 8 Monaten
Bodenseeknusperli
Bodenseeknusperlibearbeitet vor 8 Monaten
Der flog raus, es lief nicht so. Klar.
Alnatura ist aber drin. Mhm.
https://migipedia.migros.ch/de/forum/kuemmel?backtoboard=q%3DK%C3%BCmmel%26p%3D1%26sort%3Dlast_activity&p=1

Ich kauf kein Alnatura die Marke ist ein grosser bschiss, hab dort im Link auch geschrieben. Und dann wo anders gekauft.

Ps @migros war ein weiteres Thema wo nie Antwort kam, bezeichnend. Gell das Forum ist nurnoch mühsam für euch?
Melden
2 Likes
Antworten
Olalaaa
Olalaaavor 8 Monaten
Danke, hab's jetzt nochmal gelesen.
Es regt mich einfach auf, dass man als Kunde nicht die Wahl hat!
Es gibt also in der Migros nur 1 ! Produkt zu kaufen : Bio-Alnatura- Kümmel, das oder Keines ....

Antwort auf

Bodenseeknusperli
Bodenseeknusperlibearbeitet vor 8 Monaten
Der flog raus, es lief nicht so. Klar.
Alnatura ist aber drin. Mhm.
https://migipedia.migros.ch/de/forum/kuemmel?backtoboard=q%3DK%C3%BCmmel%26p%3D1%26sort%3Dlast_activity&p=1

Ich kauf kein Alnatura die Marke ist ein grosser bschiss, hab dort im Link auch geschrieben. Und dann wo anders gekauft.

Ps @migros war ein weiteres Thema wo nie Antwort kam, bezeichnend. Gell das Forum ist nurnoch mühsam für euch?
Mehr anzeigen
Melden
0 Likes
Antworten
Yoliboli
Yolibolibearbeitet vor 8 Monaten

Antwort auf

Bodenseeknusperli
Bodenseeknusperlibearbeitet vor 8 Monaten
Der flog raus, es lief nicht so. Klar.
Alnatura ist aber drin. Mhm.
https://migipedia.migros.ch/de/forum/kuemmel?backtoboard=q%3DK%C3%BCmmel%26p%3D1%26sort%3Dlast_activity&p=1

Ich kauf kein Alnatura die Marke ist ein grosser bschiss, hab dort im Link auch geschrieben. Und dann wo anders gekauft.

Ps @migros war ein weiteres Thema wo nie Antwort kam, bezeichnend. Gell das Forum ist nurnoch mühsam für euch?
Mehr anzeigen
Melden
0 Likes
Antworten
Bodenseeknusperli
Bodenseeknusperlibearbeitet vor 8 Monaten
(Edit weil hat sich demnach erledigt)

Antwort auf

Yoliboli
Yolibolibearbeitet vor 8 Monaten
Zum Beitrag springen
Melden
1 Like
Antworten
Yoliboli
Yolibolibearbeitet vor 8 Monaten

Antwort auf

Bodenseeknusperli
Bodenseeknusperlibearbeitet vor 8 Monaten
(Edit weil hat sich demnach erledigt)
Zum Beitrag springen
Melden
0 Likes
Antworten
Yoliboli
Yolibolivor 8 Monaten
Sorry, habs gelöscht. Tut nichts zur Sache.

Antwort auf

Yoliboli
Yolibolibearbeitet vor 8 Monaten
Zum Beitrag springen
Melden
0 Likes
Antworten
Farmerin
Farmerinvor 8 Monaten
Verstehe ich absolut nicht. Kümmel gibt es in fast jedem Haushalt. Klar, man braucht nicht viel davon, dennoch gehört es für uns zum Raclette dazu.

Genau dieses kleine Kümmelgläsli hat mich dazu gebracht, die grossen Einkäufe im Coop zu tätigen, nicht umgekehrt, wie es lange, lange Jahre war. Und auch den Rest meiner Familie. Jä nu, ist für Migros scheint‘s schon länger egal…
Melden
0 Likes
Antworten
M-Infoline
moderator
M-Infolinevor 8 Monaten
Hallo zusammen, vielen Dank für die Nachrichten zum Kümmel. Wir können eure Argumentation sehr gut nachvollziehen. Den ganzen Kümmel im Glasspender haben wir effektiv aus dem Sortiment genommen. Leider fand dieser nicht den gewünschten Anklang. Als Alternative führen wir nur die bereits angesprochene Alnatura-Variante im Sortiment. Wir bedauern, dass euch diese nicht zusagt. Eine Wiedereinführung vom ganzen Kümmel im Glasspender ist zurzeit nicht angedacht. Eure Anregungen haben wir jedoch selbstverständlich bei der Fachstelle entsprechend platziert. Bezüglich unserer Eigenmarken können wir euch mitteilen, dass rund 80 % des Migros-Sortiments aus unserer eigenen Industrie stammen. Mit ihrem Sortiment von Eigenmarken ist die Migros einzigartig. Viele unserer Marken sind bei den Kundinnen und Kunden äusserst beliebt und haben Kultstatus erreicht. Wir prüfen laufend, wie wir die veränderten Bedürfnisse unserer Kundinnen und Kunden am besten erfüllen können. Bei einzelnen Marken sind daher Anpassungen möglich. Die Migros ist bestrebt, ein abwechslungsreiches Sortiment zu bieten und auf Kundenwünsche zu reagieren. Dazu gehört auch der Wechsel von einzelnen Produkten. Der einmalig hohe Anteil an Eigenmarken von nahezu 80 % wird sich aber auch in Zukunft kaum verändern. Liebe Grüsse, Matteo
Melden
0 Likes
Antworten
Farmerin
Farmerinvor 8 Monaten
Danke für die Antwort. Alnatura ist für mich keine Option, kaufe ich nicht. Dies wegen der Marke, nicht wegen dem Produkt an und für sich.

Antwort auf

M-Infoline
moderator
M-Infolinevor 8 Monaten
Hallo zusammen, vielen Dank für die Nachrichten zum Kümmel. Wir können eure Argumentation sehr gut nachvollziehen. Den ganzen Kümmel im Glasspender haben wir effektiv aus dem Sortiment genommen. Leider fand dieser nicht den gewünschten Anklang. Als Alternative führen wir nur die bereits angesprochene Alnatura-Variante im Sortiment. Wir bedauern, dass euch diese nicht zusagt. Eine Wiedereinführung vom ganzen Kümmel im Glasspender ist zurzeit nicht angedacht. Eure Anregungen haben wir jedoch selbstverständlich bei der Fachstelle entsprechend platziert. Bezüglich unserer Eigenmarken können wir euch mitteilen, dass rund 80 % des Migros-Sortiments aus unserer eigenen Industrie stammen. Mit ihrem Sortiment von Eigenmarken ist die Migros einzigartig. Viele unserer Marken sind bei den Kundinnen und Kunden äusserst beliebt und haben Kultstatus erreicht. Wir prüfen laufend, wie wir die veränderten Bedürfnisse unserer Kundinnen und Kunden am besten erfüllen können. Bei einzelnen Marken sind daher Anpassungen möglich. Die Migros ist bestrebt, ein abwechslungsreiches Sortiment zu bieten und auf Kundenwünsche zu reagieren. Dazu gehört auch der Wechsel von einzelnen Produkten. Der einmalig hohe Anteil an Eigenmarken von nahezu 80 % wird sich aber auch in Zukunft kaum verändern. Liebe Grüsse, Matteo
Mehr anzeigen
Melden
2 Likes
Antworten
Bodenseeknusperli
Bodenseeknusperlivor 8 Monaten

Antwort auf

Farmerin
Farmerinvor 8 Monaten
Danke für die Antwort. Alnatura ist für mich keine Option, kaufe ich nicht. Dies wegen der Marke, nicht wegen dem Produkt an und für sich.
Zum Beitrag springen
Melden
0 Likes
Antworten