Startseite

Lieferverzögerungen

Kategorie: Produkte

Janne
Jannebearbeitet vor 5 Monaten
Guten Tag liebe Migros

Zurzeit gibt es echt viele Produkte die nicht lieferbar sind. Wie wärs mal mit ner Rubrik: Produkte mit Lieferverzögerung damit die Kunden wenigstens Bescheid wissen….
Melden
4 Likes
Antworten

11 Antworten

Letzte Aktivität vor einem Monat
Frederica
Fredericavor 5 Monaten
Die Lieferverzögerungen sind ja nicht voraussehbar und hängen von vielen Faktoren ab. Diese werden ja täglich in den Medien erwähnt, sei es Schiffstau, Containerverlust und vor allem, Mangel an Personal, dass die Lastwagen in Bewegung hält.
Im Weiteren gefährden die fehlenden Produkte unser Leben nicht, wie nicht gelieferte Medikamente.
Bekam meine letzte Online-Medi-Bestellung auch ohne Betablocker!
Melden
1 Like
Antworten
Janne
Jannebearbeitet vor 5 Monaten
Kannst du nicht mal mit normaler Kritik umgehen? Ich habe niemals erwähnt das diese unser Leben gefärden….

Antwort auf

Frederica
Fredericavor 5 Monaten
Die Lieferverzögerungen sind ja nicht voraussehbar und hängen von vielen Faktoren ab. Diese werden ja täglich in den Medien erwähnt, sei es Schiffstau, Containerverlust und vor allem, Mangel an Personal, dass die Lastwagen in Bewegung hält.
Im Weiteren gefährden die fehlenden Produkte unser Leben nicht, wie nicht gelieferte Medikamente.
Bekam meine letzte Online-Medi-Bestellung auch ohne Betablocker!
Mehr anzeigen
Melden
2 Likes
Antworten
indios
indiosvor 5 Monaten
Genau, v.a. schreibt die Person, als wäre sie Migros-Angstellte/r

Antwort auf

Janne
Jannebearbeitet vor 5 Monaten
Kannst du nicht mal mit normaler Kritik umgehen? Ich habe niemals erwähnt das diese unser Leben gefärden….
Zum Beitrag springen
Melden
2 Likes
Antworten
Janne
Jannebearbeitet vor 5 Monaten
@indios, habe das auch bemerkt. Ich habe ein paar Beiträge durchgelesen wo sehr ausführlich geantwortet wird. Offiziell scheint da aber nichts dahinter zu sein auf jedenfall bemerke ich dies nicht und erwarte von einer Migros-Angestellten sicherlich auch das Sie unparteiisch reagiert. Ich hab mich schon auf die Migros Antwort gefreut 😅

Antwort auf

indios
indiosvor 5 Monaten
Genau, v.a. schreibt die Person, als wäre sie Migros-Angstellte/r
Zum Beitrag springen
Melden
0 Likes
Antworten
Sebastian_Migros
moderator
Sebastian_Migrosvor 5 Monaten
Hallo @Janne

Danke für deine Nachricht. Meinst du damit Produkte von Migros Online? Um dir richtig antworten zu können, müssten wir wissen, welche Produkte du genau meinst und um welches Kundenkonto es sich handelt. Am besten kontaktierst du dafür direkt Migros Online und listest die entsprechenden Produkte dabei auf: https://support.migros.ch/hc/de/requests/new?ticket_form_id=360000812280

Beste Grüsse
Sebastian
Melden
1 Like
Antworten
indios
indiosvor 5 Monaten
Wenn ich auch noch dazu sagen darf, mich interessiert es z.B. auch der Budget-Eisbergsalat. Er ist seit Wochen nicht im Laden und das Personal gibt mir keine Antwort bzw. weiss es auch nicht.

Antwort auf

Sebastian_Migros
moderator
Sebastian_Migrosvor 5 Monaten
Hallo @Janne

Danke für deine Nachricht. Meinst du damit Produkte von Migros Online? Um dir richtig antworten zu können, müssten wir wissen, welche Produkte du genau meinst und um welches Kundenkonto es sich handelt. Am besten kontaktierst du dafür direkt Migros Online und listest die entsprechenden Produkte dabei auf: https://support.migros.ch/hc/de/requests/new?ticket_form_id=360000812280

Beste Grüsse
Sebastian
Mehr anzeigen
Melden
1 Like
Antworten
Janne
Jannevor 5 Monaten
ja genau!!! Der Eisbergsalat ist genau eins der Produkte die mich auch interessieren würde.

Antwort auf

indios
indiosvor 5 Monaten
Wenn ich auch noch dazu sagen darf, mich interessiert es z.B. auch der Budget-Eisbergsalat. Er ist seit Wochen nicht im Laden und das Personal gibt mir keine Antwort bzw. weiss es auch nicht.
Zum Beitrag springen
Melden
1 Like
Antworten
rollimaus
rollimausvor 5 Monaten
Da muss ich Dir recht geben so ist und wer auf Medis angewiesen ist hat seit Corona oft Probleme das man das (noch) bekam was man dringend brauchte, ging mir letzte Woche mit 2 Medis auch so, das kommt davon wenn man Medis aus Geldgeiz in Entwicklungsländern produziet und dann hier zu Abockerpreisen in den Apotheken teuer verscherbelt, KK zahlt jo.

Was das mit den fehlenden Alltagsprodukten betrifft, darf gerne hier nachgelesen werden.

https://www.tagesschau.de/wirtschaft/weltwirtschaft/containerstau-hafen-hamburg-101.html

Antwort auf

Frederica
Fredericavor 5 Monaten
Die Lieferverzögerungen sind ja nicht voraussehbar und hängen von vielen Faktoren ab. Diese werden ja täglich in den Medien erwähnt, sei es Schiffstau, Containerverlust und vor allem, Mangel an Personal, dass die Lastwagen in Bewegung hält.
Im Weiteren gefährden die fehlenden Produkte unser Leben nicht, wie nicht gelieferte Medikamente.
Bekam meine letzte Online-Medi-Bestellung auch ohne Betablocker!
Mehr anzeigen
Melden
0 Likes
Antworten
rollimaus
rollimausvor 5 Monaten
Mit dem linken Fuß zuerst aufgestanden zu sein hat durchaus seine Bedeutung.

Antwort auf

Janne
Jannebearbeitet vor 5 Monaten
Kannst du nicht mal mit normaler Kritik umgehen? Ich habe niemals erwähnt das diese unser Leben gefärden….
Zum Beitrag springen
Melden
1 Like
Antworten
curley
curleybearbeitet vor einem Monat
Ich schaue bei Produkten, die ich sofort brauche auf der website nach. Unter "Verfügbarkeit in der Filiale" kann man den Lagerbestand einsehen. Ist er allerdings dort sehr klein, kann es sein, dass man das Produkt dann doch nicht kriegt (in letzter Zeit öfters obwohl während der Nacht bestimmt nichts verkauft wurde). Allerdings wird anscheinend aktuell extrem viel geklaut, dann stimmt der computerisierte Lagerbestand natürlich nicht mehr. Dies Info bekam ich als ich den hochkomplizierten Weg, Gilette Rasierklingen zu kaufen, beschreiten musste. Aus Sicherheitsgründen kauft und zahlt man da ein Kärtchen, womit man dann - natürlich zusammen mit Kassa-Beleg - die Klingen dann am Infoschaltere abholen kann. UND die Dame am Infoschalter muss den Kassa-Zettel auch noch visieren, damit man auf keinen Fall zwei Mal kommt. Kein Witz!! Gut ist das kein täglich benötigtes Produkt, die Bezeichnung "Selbstbedieungsladen" stimmt hier nicht mehr. Aber das nur nebenbei.

Zurück zum leeren Regal: Diese Woche Budget Spülmaschinenreiniger. Keine Ahnung, wann er wieder kommt, heisst es. Aber der von handy ist in Aktion. Zufall? Kundenservice? Ich denke Positive und nehme an das Erstere.

Kurzer Check: Rosenberg Winterthur hat aber auch heute angeblich noch immer 24 Stk. Budget-Maschinenreiniger an Lager!! MIGROS: Das ist eine Woche später. Vortäuschung falscher Tatsachen?!? (Migros: Dazu hätte ich gerne eine Antwort. Und bitte ohne "nicht angedacht" und "kein Kundenbedarf", danke)

Okay, sorry, Janne. So viel Text für nix. Aber wenn Migros schon ihre publizierten Lagerbestände nicht im Griff hat, wie soll sie da eine brauchbare Liste über Lieferverzögerungen erstellen?
PS, falsche message gequotet, meine message bezieht sich auf Originalpost.
Melden
0 Likes
Antworten