Startseite

High Protein Produkte sind doch überflüssig!?

Kategorie: Einkaufen
Rhyfalllforelle
Rhyfalllforellebearbeitet vor 20 Tagen
Wenn man sich ausgewogen ernährt, sind solche Produkte doch völlig überflüssig? Gibt es andere Meinungen? Ist halt der neue Trend. Lieber die Lègere Produktlinie ausbauen, auf erleben, für eine ausgewogene Ernährung doch besser!? Aber offenbar sind die Menschen so naiv, und glauben, je mehr Proteine, Eiweiss, umso besser und gesünder. Wir wollen doch weniger Zucker und Fett, statt mehr Eiweiss!??
Melden
1 Like
Antworten

24 Antworten

Letzte Aktivität vor 16 Tagen
Twilight
Twilightvor 17 Tagen
Wie gesagt, du musst die Protein-Kalorien-Ratio beachten: Beispiel Léger Joghurt, ein Becher Mokka hat etwa 75 Kalorien und 9g Protein (fast 50% Proteingehalt, also die Hälfte der Kalorien kommen vom Protein, 9g Protein mal 4.125 Kalorien). Bei einem "normalo" verzuckerten verfetteten Joghurt ist viel weniger Protein im Verhältnis zu den Kalorien drin: ein Becher hat etwa 185 Kalorien und 7g Eiweiss (nur gut 15% Protein, 7g Protein mal 4.125 Kalorien). Der Ansatz ist, dass wir bei "high protein" mehr von unserem täglichen Kalorienbedarf mit "Protein-Kalorien" decken. Also geht die "Rechnung" Léger = high protein fast immer auf.

Antwort auf

smartcoyote
smartcoyotevor 19 Tagen
Léger-Produkte enthalten weniger Fett/Zucker und desalb wengier Kalorien als herkömmliche Produkte, sie enthalten nicht zwingend viel mehr Protein als die normalen Produkte von der Migros. Von dem her kann man die Léger-Linie nicht einfach in "high protein" umbennen (beim Léger Bergkäse geht das, weil dieser Käse soweit ich in Erinnerung habe dieselben Protein-Werte hatte, egal ob als Léger- oder Oh! High Protein-Produkt; aber bei anderen Léger Produkten, z.B. Joghurts, Milch usw. geht das nicht: MClassic Léger Magermilch hat 3.5g Protein auf 100ml, Oh! High Protein laktosefreie Milch 7.3g).
Mehr anzeigen
Melden
1 Like
Antworten
smartcoyote
smartcoyotebearbeitet vor 17 Tagen
Das mag schon sein. Aber ich esse lieber Produkte, die kein künstliches Zeugs (wie beim Léger Mokka Joghurt Magermilchpulver, Aspartam, Acesulfam K, modifizierte Stärke o.Ä.) drin haben und nicht so künstlich schmecken. Abgesehen davon finde ich diese High Protein-Produkte, egal was für einen Protein-Kalorien-Ratio sie haben, völlig überteuert; diese Preis kann und will ich nicht bezahlen...
Der Bio Magerquark z.B. hat auf 100g 59 kcal und 11 g Eiweiss (und den kann man dann nach Belieben "dekorieren"). Im Vergleich zum Léger Mokka Joghurt weniger Kalorien und mehr als das doppelte an Eiweissen (Léger Mokka hat auf 100g nur 5 g Eiweiss)... Oder z.B. der MClassic MSC Roa Thunfisch in Wasser (Konkurrenz ist besser und günstiger): Auf 100g zwar 114 kcal, aber dafür 27 g Eiweiss. Gut, Thunfisch ist nicht Joghurt, aber wenn's nur darum geht, genug Eiweiss zu sich zu nehmen, gibt es definitiv besser Alternativen als High Protein-Produkte.
Ist wie gesagt meine Meinung; man kann selbstverständlich anderer Meinung sein, und jeder soll sich so ernähren und das essen, was er möchte.

Antwort auf

Twilight
Twilightvor 17 Tagen
Wie gesagt, du musst die Protein-Kalorien-Ratio beachten: Beispiel Léger Joghurt, ein Becher Mokka hat etwa 75 Kalorien und 9g Protein (fast 50% Proteingehalt, also die Hälfte der Kalorien kommen vom Protein, 9g Protein mal 4.125 Kalorien). Bei einem "normalo" verzuckerten verfetteten Joghurt ist viel weniger Protein im Verhältnis zu den Kalorien drin: ein Becher hat etwa 185 Kalorien und 7g Eiweiss (nur gut 15% Protein, 7g Protein mal 4.125 Kalorien). Der Ansatz ist, dass wir bei "high protein" mehr von unserem täglichen Kalorienbedarf mit "Protein-Kalorien" decken. Also geht die "Rechnung" Léger = high protein fast immer auf.
Mehr anzeigen
Melden
1 Like
Antworten
indios
indiosbearbeitet vor 17 Tagen
Du kannst Magerquark nature nicht mit Oh! Mokka Quark oder dem Léger Mokka Joghurt vergleichen - nur schon weil die ja nicht nature sind.
Aber wie schon mal gesagt.............jedem das seine. Nur - dass wegen den Veganern und Vegetarier so viele Produkte weichen müssen (auch Léger Produkte), das macht mich sauer.

Antwort auf

smartcoyote
smartcoyotebearbeitet vor 17 Tagen
Das mag schon sein. Aber ich esse lieber Produkte, die kein künstliches Zeugs (wie beim Léger Mokka Joghurt Magermilchpulver, Aspartam, Acesulfam K, modifizierte Stärke o.Ä.) drin haben und nicht so künstlich schmecken. Abgesehen davon finde ich diese High Protein-Produkte, egal was für einen Protein-Kalorien-Ratio sie haben, völlig überteuert; diese Preis kann und will ich nicht bezahlen...
Der Bio Magerquark z.B. hat auf 100g 59 kcal und 11 g Eiweiss (und den kann man dann nach Belieben "dekorieren"). Im Vergleich zum Léger Mokka Joghurt weniger Kalorien und mehr als das doppelte an Eiweissen (Léger Mokka hat auf 100g nur 5 g Eiweiss)... Oder z.B. der MClassic MSC Roa Thunfisch in Wasser (Konkurrenz ist besser und günstiger): Auf 100g zwar 114 kcal, aber dafür 27 g Eiweiss. Gut, Thunfisch ist nicht Joghurt, aber wenn's nur darum geht, genug Eiweiss zu sich zu nehmen, gibt es definitiv besser Alternativen als High Protein-Produkte.
Ist wie gesagt meine Meinung; man kann selbstverständlich anderer Meinung sein, und jeder soll sich so ernähren und das essen, was er möchte.
Mehr anzeigen
Melden
0 Likes
Antworten
smartcoyote
smartcoyotevor 17 Tagen
Klar kann man die zwei nicht vergleichen, aber ich hab's nur erwähnt, weil ich finde, es gibt bessere "Alternativen", und es ging um den Protein-Kalorien-Ratio...

Antwort auf

indios
indiosbearbeitet vor 17 Tagen
Du kannst Magerquark nature nicht mit Oh! Mokka Quark oder dem Léger Mokka Joghurt vergleichen - nur schon weil die ja nicht nature sind.
Aber wie schon mal gesagt.............jedem das seine. Nur - dass wegen den Veganern und Vegetarier so viele Produkte weichen müssen (auch Léger Produkte), das macht mich sauer.
Zum Beitrag springen
Melden
0 Likes
Antworten
indios
indiosvor 17 Tagen
Lassen wir‘s. Jedem das seine…

Antwort auf

smartcoyote
smartcoyotevor 17 Tagen
Klar kann man die zwei nicht vergleichen, aber ich hab's nur erwähnt, weil ich finde, es gibt bessere "Alternativen", und es ging um den Protein-Kalorien-Ratio...
Zum Beitrag springen
Melden
0 Likes
Antworten
Bodenseeknusperli
Bodenseeknusperlibearbeitet vor 17 Tagen
Es mussten keine leger Produkte weichen zugunsten von Veganem, du hast da echt irgendwie eine Verschwörungstheorie ganz fest im Kopf. Wenn dann weichte leger vor HIGH PROTEIN weil alle HIGH PROTEIN wollen, kein leger. Und weil HIGH PROTEIN teurer angeboten werden kann dann warum günstiges leger anbieten, ihr habt ja selber erklärt dass es fast das gleiche ist. Nur war leger eben günstiger.

Aber auch da denk ich am ende will Migros einfach keine "Nischenprodukte" auch wenn die von xTausenden geliebt werden. Aver könnten xZehntausende ein neues Produkt kaufen lässt man lieber das schwächste fliegen. Witschaft halt. Aber schade für den Kunden und die DNA.

Und sind wir doch ehrlich, es stört sich niemand am Essverhalten des anderen (ich hoffe, und wenn doch sollt man sich echt mal fragen) sofern es einem selbst nicht einschränkt oder stört, oder "seine" Produkte weggehn.

Mir ists komplett egal wie viel von was und welchem Ernägrungstyp angeboten wird, bitte esst so wie ihr wollt. Ich kriede keinen Ernährungsstil an wenn meine Produkte fliegen, sondern die Umsatzgier, da beisst man sich immer mehr rein seitend Migros😒

Antwort auf

indios
indiosbearbeitet vor 17 Tagen
Du kannst Magerquark nature nicht mit Oh! Mokka Quark oder dem Léger Mokka Joghurt vergleichen - nur schon weil die ja nicht nature sind.
Aber wie schon mal gesagt.............jedem das seine. Nur - dass wegen den Veganern und Vegetarier so viele Produkte weichen müssen (auch Léger Produkte), das macht mich sauer.
Zum Beitrag springen
Melden
1 Like
Antworten
Bascolo
Bascolovor 16 Tagen
Die Leute fahren halt auf das Proteinzeugs ab, sie zahlen dafür sogar ohne wirklich bewiesenen Nutzen mehr fürs Produkt.
Melden
2 Likes
Antworten
smartcoyote
smartcoyotevor 16 Tagen

Antwort auf

Bascolo
Bascolovor 16 Tagen
Die Leute fahren halt auf das Proteinzeugs ab, sie zahlen dafür sogar ohne wirklich bewiesenen Nutzen mehr fürs Produkt.
Zum Beitrag springen
Melden
0 Likes
Antworten
indios
indiosvor 16 Tagen
Melden
0 Likes
Antworten
smartcoyote
smartcoyotebearbeitet vor 16 Tagen
Wieso stört dich das denn so dermassen, wenn ich dazu was poste?

Antwort auf

indios
indiosvor 16 Tagen
Lass es doch mal gut sein, du musst es ja nicht kaufen/essen.
Zum Beitrag springen
Melden
1 Like
Antworten