Startseite

High Protein Produkte sind doch überflüssig!?

Kategorie: Einkaufen

Rhyfalllforelle
Rhyfalllforellebearbeitet vor 2 Monaten
Wenn man sich ausgewogen ernährt, sind solche Produkte doch völlig überflüssig? Gibt es andere Meinungen? Ist halt der neue Trend. Lieber die Lègere Produktlinie ausbauen, auf erleben, für eine ausgewogene Ernährung doch besser!? Aber offenbar sind die Menschen so naiv, und glauben, je mehr Proteine, Eiweiss, umso besser und gesünder. Wir wollen doch weniger Zucker und Fett, statt mehr Eiweiss!??
Melden
3 Likes
Antworten

26 Antworten

Letzte Aktivität vor 15 Tagen
indios
indiosbearbeitet vor 2 Monaten
Jedem das seine…..ein Trend wie vegetarisch/vegan….
Melden
1 Like
Antworten
indios
indiosvor 2 Monaten
Die Oh! Produkte haben keinen Zucker und kaum Fett
Melden
0 Likes
Antworten
Twilight
Twilightvor 2 Monaten
Nein. Ich zum Beispiel mag kein Fleisch. Quark? Käse?, nein, oder nur selten und eher ungern. Hülsenfrüchte und Sojazeugs?, äch vertrag ich einfach nicht so gut. Hatte wegen meinem Protein-mäkeligen-high-carb-Essen schon mal Protein-Mangel, unschöne Sache sag ich dir.

Und dann gibt's high protein Schoko-Riegel, Joghurt, Eis, Brot, Waffeln... ja, in Fitness Stores sogar Kuchen! Und ich liebe Schokolade, Eis, Waffeln, Kuchen. Sogar mit wenig oder ohne Zucker, nur unschädliche Süssungsmittel, sogar gut für meine Zähne und damit hab ich auch keine Probleme mit Blutzucker Schwankungen mehr. Also perfekt. Bitte mehr davon. Lieber weniger überzuckerter, fettiger, ungesunder Junk Food. Und weniger Fleisch.

Das ist meine Meinung dazu. In anderen Ländern gibt's weitaus mehr Auswahl an high protein, low sugar food. Wünschte ich mir auch.
Melden
2 Likes
Antworten
Coacoa200
Coacoa200vor 2 Monaten
Nicht alle Leger Produkte sind gut, so wie nicht alle Oh Produkte du brauchst…

Wenn ich aber lese, dass Leute glauben das der Körper wirklich nur 30g Protein verarbeiten kann.. dem ist nicht zu helfen…
Melden
5 Likes
Antworten
Twilight
Twilightvor 2 Monaten
Protein Produkte enthalten fast immer weniger Fett und weniger Zucker, dafür mehr Protein. Beispiel Joghurt, Pudding, Riegel. Es gibt natürlich Ausnahmen, aber eigentlich geht es ja darum, dass ein high protein Produkt eine bessere Protein-Kalorien-Ratio hat, also ein möglichst grosser Teil der Kalorien vom Protein kommt (laut Lebensmittelgesetz mindestens 20%), somit müssen Proteinprodukte quasi immer weniger Fett und weniger Zucker oder auch weniger Kohlenhydrate haben. Win-Win. Léger könnte auch in high protein umbenannt werden... oder umgekehrt oh! könnte grad so gut Léger heissen... reine Marketingfrage.
Melden
0 Likes
Antworten
indios
indiosvor 2 Monaten
Es gibt ja einige Produkte die vorher Leger hiessen und jetzt sind es Oh! Produkte, sind aber genau gleich….

Antwort auf

Twilight
Twilightvor 2 Monaten
Protein Produkte enthalten fast immer weniger Fett und weniger Zucker, dafür mehr Protein. Beispiel Joghurt, Pudding, Riegel. Es gibt natürlich Ausnahmen, aber eigentlich geht es ja darum, dass ein high protein Produkt eine bessere Protein-Kalorien-Ratio hat, also ein möglichst grosser Teil der Kalorien vom Protein kommt (laut Lebensmittelgesetz mindestens 20%), somit müssen Proteinprodukte quasi immer weniger Fett und weniger Zucker oder auch weniger Kohlenhydrate haben. Win-Win. Léger könnte auch in high protein umbenannt werden... oder umgekehrt oh! könnte grad so gut Léger heissen... reine Marketingfrage.
Mehr anzeigen
Melden
1 Like
Antworten
smartcoyote
smartcoyotevor 2 Monaten
Ja, wie z.B. der Berkäse. Verkauft sich halt besser mit der Markenting-Masche "high protein", weil's gerade so schön im Trend ist... Ich find's einfach nur lächerlich, Käse als spezielles "high protein"-Produkt zu verkaufen, als hätte Käse nicht von Natur aus viel Protein...

Antwort auf

indios
indiosvor 2 Monaten
Es gibt ja einige Produkte die vorher Leger hiessen und jetzt sind es Oh! Produkte, sind aber genau gleich….
Zum Beitrag springen
Melden
1 Like
Antworten
smartcoyote
smartcoyotevor 2 Monaten
Das mag schon sein, dafür enthalten sie E-Nummern und sonstiges künstliches Zeugs; und ob die künstlichen Süssstoffe wie Sucralose, Cyclamat und Acesulfam K etc. wirklich gesünder/weniger schädlich sind als herkömmlicher Zucker, ist auch nicht so klar... Aber wie du schon geschrieben hast: Jedem das Seine, soll jeder essen, was er möchte.

Antwort auf

indios
indiosvor 2 Monaten
Die Oh! Produkte haben keinen Zucker und kaum Fett
Zum Beitrag springen
Melden
1 Like
Antworten
smartcoyote
smartcoyotevor 2 Monaten
Léger-Produkte enthalten weniger Fett/Zucker und desalb wengier Kalorien als herkömmliche Produkte, sie enthalten nicht zwingend viel mehr Protein als die normalen Produkte von der Migros. Von dem her kann man die Léger-Linie nicht einfach in "high protein" umbennen (beim Léger Bergkäse geht das, weil dieser Käse soweit ich in Erinnerung habe dieselben Protein-Werte hatte, egal ob als Léger- oder Oh! High Protein-Produkt; aber bei anderen Léger Produkten, z.B. Joghurts, Milch usw. geht das nicht: MClassic Léger Magermilch hat 3.5g Protein auf 100ml, Oh! High Protein laktosefreie Milch 7.3g).

Antwort auf

Twilight
Twilightvor 2 Monaten
Protein Produkte enthalten fast immer weniger Fett und weniger Zucker, dafür mehr Protein. Beispiel Joghurt, Pudding, Riegel. Es gibt natürlich Ausnahmen, aber eigentlich geht es ja darum, dass ein high protein Produkt eine bessere Protein-Kalorien-Ratio hat, also ein möglichst grosser Teil der Kalorien vom Protein kommt (laut Lebensmittelgesetz mindestens 20%), somit müssen Proteinprodukte quasi immer weniger Fett und weniger Zucker oder auch weniger Kohlenhydrate haben. Win-Win. Léger könnte auch in high protein umbenannt werden... oder umgekehrt oh! könnte grad so gut Léger heissen... reine Marketingfrage.
Mehr anzeigen
Melden
0 Likes
Antworten
indios
indiosvor 2 Monaten
Beim mozzarella war dasselbe Spiel, und beim Brot auch…

Antwort auf

smartcoyote
smartcoyotevor 2 Monaten
Léger-Produkte enthalten weniger Fett/Zucker und desalb wengier Kalorien als herkömmliche Produkte, sie enthalten nicht zwingend viel mehr Protein als die normalen Produkte von der Migros. Von dem her kann man die Léger-Linie nicht einfach in "high protein" umbennen (beim Léger Bergkäse geht das, weil dieser Käse soweit ich in Erinnerung habe dieselben Protein-Werte hatte, egal ob als Léger- oder Oh! High Protein-Produkt; aber bei anderen Léger Produkten, z.B. Joghurts, Milch usw. geht das nicht: MClassic Léger Magermilch hat 3.5g Protein auf 100ml, Oh! High Protein laktosefreie Milch 7.3g).
Mehr anzeigen
Melden
0 Likes
Antworten