Startseite

Bio-Vermicelles gefroren

Kategorie: Allgemein

ckg
ckgvor einem Jahr
Mit viel Gluscht gekauft, hat sich aber noch den vorgeschriebenen 5 Std. auftauen nicht durch das Vermicelles Gerät drücken lassen, es kamen nur Krümel... viel zu trocken, sagt auch meine Bekannte! Was ist da los?
Melden
0 Likes
Antworten

13 Antworten

Letzte Aktivität vor einem Jahr
M-Infoline
moderator
M-Infolinevor einem Jahr
Guten Tag ckg, vielen Dank für dein Feedback zum Bio Marroni-Püree.

Beim Marroni-Püree handelt es sich lediglich um pürierte Marroni. Es ist ein Rohstoff, der sich zur Weiterverarbeitung eignet. Möchtest du ein Vermicelles daraus machen, musst du das Püree beispielsweise mit Rahm oder Alkohol verfeinern. Im Internet findest du reichlich Rezeptanregungen.

Da wir uns der Verwechslungsgefahr bewusst sind, deklarieren wir den genauen Verwendungszweck des Bio Marroni-Pürees auf der Verpackung.

Falls du eine fertige Vermicelles-Mischung bevorzugst, empfehlen wir dir unsere M-Classic Vermicelles fixfertig (Art.-Nr. 1614.306). Sie besteht aus drei Vermicelles-Rollen, die du direkt durch die Presse drücken kannst, nachdem sie aufgetaut sind: https://produkte.migros.ch/m-classic-vermicelle-fixfertig

Liebe Grüsse, Richi
Melden
0 Likes
Antworten
Bodenseeknusperli
Bodenseeknusperlibearbeitet vor einem Jahr
Sorry Richi aber das ist Quatsch, früüüherfrüher konnte man diese Blöcke super nehmen und ohne "verfeinern" durch die Vermicelli-Presse drücken. Schon aber letztes Jahr als ich es mal kaufte war nurnoch Brösmeli und staubtrockene Krümel nach dem pressen. Kein wunder hats im Kassensturz als schlechtestes Marronipüre abgeschnitten. Es ist einfach schlechter geworden. Und btw andere "Rohmasse Marronipüre" von anderen Läden geben hervorragende Würstli, kleiner Tipp an den Threadersteller, Coop Naturaplan.
Oder dann hier ist die Testtabelle (etwas unters Video scrollen, ein kleiner Download vom Test kann man anklicken) https://www.srf.ch/article/17785256/amp

Antwort auf

M-Infoline
moderator
M-Infolinevor einem Jahr
Guten Tag ckg, vielen Dank für dein Feedback zum Bio Marroni-Püree.

Beim Marroni-Püree handelt es sich lediglich um pürierte Marroni. Es ist ein Rohstoff, der sich zur Weiterverarbeitung eignet. Möchtest du ein Vermicelles daraus machen, musst du das Püree beispielsweise mit Rahm oder Alkohol verfeinern. Im Internet findest du reichlich Rezeptanregungen.

Da wir uns der Verwechslungsgefahr bewusst sind, deklarieren wir den genauen Verwendungszweck des Bio Marroni-Pürees auf der Verpackung.

Falls du eine fertige Vermicelles-Mischung bevorzugst, empfehlen wir dir unsere M-Classic Vermicelles fixfertig (Art.-Nr. 1614.306). Sie besteht aus drei Vermicelles-Rollen, die du direkt durch die Presse drücken kannst, nachdem sie aufgetaut sind: https://produkte.migros.ch/m-classic-vermicelle-fixfertig

Liebe Grüsse, Richi
Mehr anzeigen
Melden
2 Likes
Antworten
M-Infoline
moderator
M-Infolinevor einem Jahr
Hoi Bodenseeknusperli, vielen Dank für dein Feedback. Ich widerspreche dir natürlich nicht, dass es sich im optimalen Fall pressen lässt, aber es ist nicht für die direkte Verwendung als Vermicelles gedacht. Es handelt sich um ein Halbfabrikat, das man noch nach individuellem Gusto verfeinern kann. Diese Stellungnahme haben wir damals auch dem SRF weitergegeben. Du findest Sie auf der Webseite https://www.srf.ch/article/17785256/amp ganz am Schluss "zum Herunterladen".

Es ist leider so, dass bei den Bio Marroni der Wassergehalt schwankt. Bei jeder Charge Fertigmasse kontrollieren wir den Wassergehalt – ist dieser zu tief, gleichen wir die Werte mit etwas Wasser aus. Dies bei jeder Produktion ideal auszugleichen, ist eine Herausforderung.

Liebe Grüsse, Richi

Antwort auf

Bodenseeknusperli
Bodenseeknusperlibearbeitet vor einem Jahr
Sorry Richi aber das ist Quatsch, früüüherfrüher konnte man diese Blöcke super nehmen und ohne "verfeinern" durch die Vermicelli-Presse drücken. Schon aber letztes Jahr als ich es mal kaufte war nurnoch Brösmeli und staubtrockene Krümel nach dem pressen. Kein wunder hats im Kassensturz als schlechtestes Marronipüre abgeschnitten. Es ist einfach schlechter geworden. Und btw andere "Rohmasse Marronipüre" von anderen Läden geben hervorragende Würstli, kleiner Tipp an den Threadersteller, Coop Naturaplan.
Oder dann hier ist die Testtabelle (etwas unters Video scrollen, ein kleiner Download vom Test kann man anklicken) https://www.srf.ch/article/17785256/amp
Mehr anzeigen
Melden
1 Like
Antworten
Bodenseeknusperli
Bodenseeknusperlivor einem Jahr
Jagut das wiederum klingt schon einleuchtend dass es schwierig ist mit dem ausgleichen, denke die Marroni selber sind je nach Saison auch anders.

Nur ists eben witzig wie man oft liest der Kunde mache das falsch, oder es geht nicht anders, und selten das Produkt hat einen Mangel, oder man hats zuwenug ausgearbeitet wenns andere soch auch hinkriegen aber seis drum.

Demnach verwenden wir fast 30 Jahre die Marronimasse falsch aber sie schmeckt pur wirklich gut, nur leider nichtmehr von Migros. Drum würd ich trotzdem dem Threadersteller sagen er hats nicht falsch gemacht😉

Antwort auf

M-Infoline
moderator
M-Infolinevor einem Jahr
Hoi Bodenseeknusperli, vielen Dank für dein Feedback. Ich widerspreche dir natürlich nicht, dass es sich im optimalen Fall pressen lässt, aber es ist nicht für die direkte Verwendung als Vermicelles gedacht. Es handelt sich um ein Halbfabrikat, das man noch nach individuellem Gusto verfeinern kann. Diese Stellungnahme haben wir damals auch dem SRF weitergegeben. Du findest Sie auf der Webseite https://www.srf.ch/article/17785256/amp ganz am Schluss "zum Herunterladen".

Es ist leider so, dass bei den Bio Marroni der Wassergehalt schwankt. Bei jeder Charge Fertigmasse kontrollieren wir den Wassergehalt – ist dieser zu tief, gleichen wir die Werte mit etwas Wasser aus. Dies bei jeder Produktion ideal auszugleichen, ist eine Herausforderung.

Liebe Grüsse, Richi
Mehr anzeigen
Melden
3 Likes
Antworten
Yoliboli
Yolibolivor einem Jahr
Ich kaufe auch das Bio Marronipuree und kenne diese Problematik. Ich mische den aufgetauten Klotz jeweils mit Wasser oder Rahm. Oder wenn keine Kinder mitessen gebe ich etwas Kirsch hinzu. Dann rühre ich das Ganze mit dem Handrührgerät durch und danach gehts prima durch die Vermicellespresse.
Melden
2 Likes
Antworten
lilypad
lilypadvor einem Jahr
Wurde das Bio Marroni Püree aus dem Sortiment genommen? Über die Migros Produkte Seite wird mir das Produkt nicht mehr angezeigt. Und Google sagt mir, dass der Produktlink nicht mehr existiert, wenn ich ihn via Google öffnen will?

Antwort auf

M-Infoline
moderator
M-Infolinevor einem Jahr
Guten Tag ckg, vielen Dank für dein Feedback zum Bio Marroni-Püree.

Beim Marroni-Püree handelt es sich lediglich um pürierte Marroni. Es ist ein Rohstoff, der sich zur Weiterverarbeitung eignet. Möchtest du ein Vermicelles daraus machen, musst du das Püree beispielsweise mit Rahm oder Alkohol verfeinern. Im Internet findest du reichlich Rezeptanregungen.

Da wir uns der Verwechslungsgefahr bewusst sind, deklarieren wir den genauen Verwendungszweck des Bio Marroni-Pürees auf der Verpackung.

Falls du eine fertige Vermicelles-Mischung bevorzugst, empfehlen wir dir unsere M-Classic Vermicelles fixfertig (Art.-Nr. 1614.306). Sie besteht aus drei Vermicelles-Rollen, die du direkt durch die Presse drücken kannst, nachdem sie aufgetaut sind: https://produkte.migros.ch/m-classic-vermicelle-fixfertig

Liebe Grüsse, Richi
Mehr anzeigen
Melden
0 Likes
Antworten
M-Infoline
moderator
M-Infolinevor einem Jahr
Hallo lilypad, meinst du das tiefgekühlte Bio Marroni-Purée? In welcher Umgebung kaufst du gewöhnlich ein? Liebe Grüsse, Noemi

Antwort auf

lilypad
lilypadvor einem Jahr
Wurde das Bio Marroni Püree aus dem Sortiment genommen? Über die Migros Produkte Seite wird mir das Produkt nicht mehr angezeigt. Und Google sagt mir, dass der Produktlink nicht mehr existiert, wenn ich ihn via Google öffnen will?
Zum Beitrag springen
Melden
0 Likes
Antworten
Yoliboli
Yolibolivor einem Jahr
Vor ca 2 Wochen habe ich das Bio Marronipuree noch bei migros online bestellen können.

Antwort auf

lilypad
lilypadvor einem Jahr
Wurde das Bio Marroni Püree aus dem Sortiment genommen? Über die Migros Produkte Seite wird mir das Produkt nicht mehr angezeigt. Und Google sagt mir, dass der Produktlink nicht mehr existiert, wenn ich ihn via Google öffnen will?
Zum Beitrag springen
Melden
0 Likes
Antworten
lilypad
lilypadbearbeitet vor einem Jahr
Ja genau, ich meine das tiefgekühlte Bio Marroni Püree. Wenn ich den Produktnamen auf der Migros Seite eingebe, wird das Produkt nicht gefunden. Und Google spuckt mir folgenden Link aus:
https://produkte.migros.ch/sortiment/supermarkt?notFound=1&type=product&originalUrl=https%253A%252F%252Fprodukte.migros.ch%252Fbio-marroni-puree

Es steht bei mir jedoch „Das Produkt existiert nicht mehr“?
Im Online-Shop wird es mir noch angezeigt, allerdings möchte ich natürlich nicht nur für ein Produkt eine Online Bestellung aufgeben.

/edit: Ich kaufe in 3012 im Migros ein.

Antwort auf

M-Infoline
moderator
M-Infolinevor einem Jahr
Hallo lilypad, meinst du das tiefgekühlte Bio Marroni-Purée? In welcher Umgebung kaufst du gewöhnlich ein? Liebe Grüsse, Noemi
Zum Beitrag springen
Melden
0 Likes
Antworten
M-Infoline
moderator
M-Infolinevor einem Jahr
Hallo lilypad, ich weiss leider nicht, weshalb das Püree online nicht ersichtlich ist. Ich habe dies der zuständigen Fachstelle weitergeleitet. Das Produkt ist aber vorrätig und wir haben keine Lieferprobleme. In Bern findest du das gefrorene Bio Marroni-Püree beispielsweise in den Filialen Marktgasse, Christoffel, Bern Bahnhof oder Welle 7. Liebe Grüsse, Noemi

Antwort auf

lilypad
lilypadbearbeitet vor einem Jahr
Ja genau, ich meine das tiefgekühlte Bio Marroni Püree. Wenn ich den Produktnamen auf der Migros Seite eingebe, wird das Produkt nicht gefunden. Und Google spuckt mir folgenden Link aus:
https://produkte.migros.ch/sortiment/supermarkt?notFound=1&type=product&originalUrl=https%253A%252F%252Fprodukte.migros.ch%252Fbio-marroni-puree

Es steht bei mir jedoch „Das Produkt existiert nicht mehr“?
Im Online-Shop wird es mir noch angezeigt, allerdings möchte ich natürlich nicht nur für ein Produkt eine Online Bestellung aufgeben.

/edit: Ich kaufe in 3012 im Migros ein.
Mehr anzeigen
Melden
0 Likes
Antworten