Mehr Budget-Gemüse

indios
indios 3 months ago
Ich wünsche mir mehr Budget-Gemüse in 9500 Wil SG. Es hat gerade mal in einer versteckten Ecke, ganz unten in einer kleinen Kiste, Zucchetti und (verfaulte) Tomaten. Das ist alles, nebst den abgepackten Rüeblis.
Ich wünsche mir sehr, dass die gemischten Peperonis (inkl. grünen Peperonis!) auch wieder ins Sortiment Budget-Gemüse aufgenommen werden in 9500 Wil.
Dass die Nachfrage zu klein war glaub ich nicht. Aber diese kleine Kiste ist so versteckt (beinah im Keller), dass das die Kunden einfach übersehen.
Also bitte, bringt mehr Budget-Gemüse ins Regal an gut sichtbarer Stelle.
Denn es gibt Leute, die wie ich, sehr darauf angewiesen sind, günstige Produkte kaufen zu können, ohne ständig zu Aldi oder Lidl fahren zu müssen.

Vielen Dank für die Erfüllung meines Wunsches.

32 Antworten

Letzte Aktivität 2 months ago
Bodenseeknusperli
M-Infoline
smartcoyote
+ 5
M-Infoline
M-Infoline 3 months ago
Hallo @indios





Die Filiale Wil hat ein vollständiges M-Budget-Sortiment im Gemüsebereich an Lager. Die Qualität kontrollieren sie täglich mehrmals – leider kann es trotzdem vorkommen, dass unsere Mitarbeitenden einmal etwas übersehen. Dafür bitten wir dich um Entschuldigung.






Die M-Budgetpeperoni sind seit 3 Jahren nicht mehr im Sortiment, weil die Nachfrage danach effektiv zu gering war. Wir starten aber ein neuen Versuch. Gegen Ende August werden M-Budgetpeperonis in grösseren Filialen wieder erhältlich sein.






Die Platzierung der M-Budget-Produkte auf dem untersten Tablar ist in allen Migros-Filialen gleich.






Liebe Grüsse und einen schönen Tag wünsche ich dir, Tamara
Bodenseeknusperli
Bodenseeknusperli 3 months ago
@indios der Regalplatz im Sicht und Greif Bereich ist teurer als jener im Bückbereich, darum sind die Marken dort eingekauft während Budget in der Ecke sitzt. Dachte das könnt helfen zu verstehen warum Budget eher gesucht werden muss, aber solange es nicht ausgelistet wird denke ich weiss man sich zu behelfen und hält ausschau :) Ansonsten Lidl/Aldi sind Peperoni/Paprika im 3er regulär halber Preis zu M, bzw war Aktion für 1.20, mit der Grünen drinn :)
indios
indios 3 months ago
Bin schon grosser Lidl Fan geworden....
EEnergy
EEnergy 3 months ago
Lidl ist ein Discounter, die Migros eine Supermarktkette.

Das kann schon nicht verglichen werden.

Ich dachte, es gibt in der Genossenschaft Migros Aare schon M-Budget Pepperonis? Oder irre ich mich?
Traberli
Traberli 3 months ago
EEnergy

Traurig das der Discounter zur Zeit was Beeren angeht so viel besser sein soll. Nur ein Beispiel....


Und wenn so vieles nicht mehr im Regal bei der Migrros zu finden ist - ohne Info, ist das dem Kunden gegenüber...............

Problem bei den Deutschen Discountern ist: jetzt wollen sie Fuss fassen und die Qualität, Preise, Löhne, usw sind ok.
Was wenn Migros oder Coop nicht mehr da sind... Müssen sie dann noch all das bieten?
Die kleinen Dorflädeli werden immer weniger, man muss zum Supermarkt fahren.

EEnergy:

Wo ist der Unterschied (ausser deutsch/ amerikanisch) zwischen Discounter / Supermarkt.....?
Ok Sortiment...?
Aber Nahrungsmittel sollten beim Supermarkt jetzt nicht schlechter sein, oder?
EEnergy
EEnergy 3 months ago
Lidl seine Beeren kommen von Driscollis, einem Beeren Giganten weltweit. Migros bezieht seine Beeren bei einem anderen Händler... Das sind schon Unterschiede..
Nachtspalter
Nachtspalter 3 months ago
Der Unterschied zwischen Supermarkt und Discounter ist, dass der Supermarkt ein viel grösseres Sortiment anbietet als der Discounter, welcher sich in erster Linie auf ein Grundsortiment mit wenigen Marken konzentriert. Der Supermarkt führt nicht nur Lebensmittel, sondern auch andere Sortimentsteile, während beim Discounter Non-Food-Artikel hauptsächlich als Sonderangebote solange Vorrat angeboten werden.
smartcoyote
smartcoyote 3 months ago

@EEnergy
@Traberli

Lidl und Aldi - die sog. Discounter - sind derzeit meiner Meinung nach ganz klar besser, was die Qualität der Beeren (und Früchte und Gemüse im Allgemeinen) betrifft. Früher war es umgekehrt; Migros hat diesbezüglich stark abgebaut, so leid es mir tut. Coop kann qualitativ noch mithalten, ist aber preislich klar teurer als Migros (und erst recht als Lidl und Aldi).

Und was ich auch einen klaren Minuspunkt bei Migros finde, ist, dass laufend Produkte aus dem Sortiment genommen werden, ohne irgendwie eine Ankündigung/Vorwarnung oder dergl. seitens Migros. Die Produkte verschwinden einfach klamm heimlich, und was ich gar nicht so toll finde als Konsument, ist, wenn man sich dann in den Filialen bei den Migros-Mitarbeitenden nach den verschwundenen Produkten erkundigt, wissen die Mitarbeitenden selbst auch überhaupt nicht Bescheid bzw. was los ist...

Was für ein Problem bei den deutschen Discountern? Sowohl die Qualität als auch die Preise und sogar die Löhne sind bei Lidl/Aldi besser als bei Migros und Coop...
Das ist schon so, die kleinen Dorflädeli sind vom Aussterben bedroht; ich finde das auch bedauerlich, aber sie sind meistens selbst schuld, denn mit den horrenden Preisen, die sie zum Teil verlangen, können sie natürlich nicht mit Lidl, Aldi und Co. mithalten, geschweige denn auf Dauer fortbestehen. Ich sehe das auch hier bei uns im Quartier: Wir haben einen kleinen Migros, einen kleinen Coop, einen kleinen Spar Express und einen kleinen Pick Fresh; wenn ich die Preise von Migros/Coop mit Pick Fresh und Spar Express vergleiche, dann wundert es mich überhaupt nicht, dass im Pick Fresh/Spar Express kaum Leute einkaufen gehen (ausser vielleicht, wenn mal etwas im Migros/Coop ausverkauft ist). Im Pick Fresh und Spar Express kosten z.B. 250g Erdbeeren aus der Schweiz gegen 8 Fr., bei Migros/Coop ca. 6 Fr. Auch z.B. Marken-Shampoos usw. sind bei Pick Fresh und Spar Express immer 1-2 Fr. teurer als bei Migros/Coop. Ich sehe wirklich nicht ein, warum ich für dasselbe Produkt mehr bezahlen soll... (abgesehen davon, dass ich es mir finanziell nicht leisten kann)


smartcoyote
smartcoyote 3 months ago

@EEnergy

"Lidl seine Beeren kommen von Driscollis, einem Beeren Giganten weltweit. Migros bezieht seine Beeren bei einem anderen Händler... Das sind schon Unterschiede.."

Was für Unterschiede denn?
Lidl hat übrigens nicht nur Beeren aus Spanien, sondern jetzt wo Saison ist auch Schweizer Beeren, und erst noch in besserer Qualität als diejenigen von Migros!
smartcoyote
smartcoyote 3 months ago

@Nachtspalter

Also wenn ich das Sortiment von Lidl und Aldi ansehe, dann sind Lidl und Aldi inzwischen auch ein Supermarkt; sie führen nicht nur Lebensmittel, sondern etliche Non-Food-Artikel, und die sind dauerhaft im Sortiment und nicht bloss solange der Vorrat reicht...