Kundendienst gibt falsche Auskunft | Migros Migipedia
Migigpedia

Kundendienst gibt falsche Auskunft

ALF22
ALF22vor 3 Jahren
SUPER KUNDENSERVICE :-(((

Ich bin am Samstag aus den Ferienkommend in der Migros einkaufen gegangen und wollte mit meinem Sohn (4 Jahre) nach dem bezahlen die Kleberli abholen, da er schon im Laden eine Figur wollte.
Da wurde mir dann gesagt, dass ich das Sammeln in der App aktivieren muss und es keine Kleberli mehr gebe. Ich könne mich aber gei der Infoline melden (Tel Nr erhalten) und dort könnte man den Einkauf nachtragen lassen.

Heute habe ich dort angerufen und das ginge nicht.:-(
Sehr schwach von derMigros, da sie ja in Ihren Systemen sehen können um welche Zeit der Einkauf und die Aktivierung gemacht wurden.

3 Antworten

Letzte Aktivität vor 3 Jahren
ALF22
Bodenseeknusperli
Migros-Helpline
Migros-Helpline
moderator
Migros-Helplinevor 3 Jahren
Halo@ALF22



Es tut mir leid, dass dir vom Kassenpersonal eine falsche Auskunft erteilt wurde. Leider ist es technisch effektiv nicht möglich die digitalen Stempel nachzutragen.




Freundliche Grüsse


Urs
Bodenseeknusperli
Bodenseeknusperlivor 3 Jahren
Warum lassen sich Stempel nicht nachtagen, Kumulusbons schon? Hab auf einer Überprüfung des Kassenzettels gesehen dass der x10 Cumuluspunkte nicht angenommen wurde, rief bei der Hotline an und schilderte den Vorfall, auch dass wir extra bisschen mehr eingekauft haben deswegen(weniger in Fremden Läden)

Nach angaben der Cumulusdaten sah der mega liebe Mitarbeiter genau dass ich einen x10 Bon zu gut habe, und auch den Einkauf vom Morgen, und änderte es sofort um. Das fand ich unheimlich lieb und Kundenfreundlich und dagte das natürlich auch wie mich das freut, ich verstehs wenns nicht gehen würd und ist ja auch meine Schuld hab ich nicht vor Ort nachgeprüft. Er sagte darauf hin das sei absolut kein Problem das geht mit ihrem System, top. Wär doch klasse wenn das mit den Punkten auch so gehen könnte :)
ALF22
ALF22vor 3 Jahren
Ich kann es auch nicht verstehen. Ist ja alles in den Systemen abgespeichert vorallem wenn zwischen dem Einkauf und der Aktivierung keine 2 Minuten liegen.
Schliesslich kann es auch Stunden dauern bis die Punkte in der App sichtbar werden.

Aber als Migros Besitzer sage ich nur DANKE und gehe wo anders einkaufen wo ich mir den Ärger mit den Kindern ersparen kann.