Beitrag melden

Gerne nehmen wir deine Rückmeldung entgegen.
Bitte anmelden
Anmelden
Diesen Beitrag melden
Dominik_Migros
Dominik_Migrosil y a un an
Salü


Danke dir für die Anfrage. Es ist so, dass wir und auch die anderen Detailhändler mit dieser Mini-Gebühr schon sehr viel erreicht haben. Die Nachfrage nach den Säckli brach um 80% ein:
https://www.srf.ch/news/schweiz/5-rappen-fuer-den-plastiksack-nachfrage-um-80-prozent-eingebrochen


Ja, klar am nachhaltigsten ist es, wenn man jedes Mal seinen eigenen Sack mitbringt. Manchmal kauft man aber mehr und braucht eine zusätzliche Tasche und dann macht das Plastiksäckli durchaus Sinn. Wäre ja auch doof, wenn wir es verunmöglichen würden, dass jemand unsere Sachen auch heimtragen kann :)



Warum ein Plastiksäckli nicht mal so schlimm ist und wie oft man eine andere Tasche benutzen muss wird hier vom Tagi schön aufgeführt:
https://www.tagesanzeiger.ch/wissen/natur/plastiksaecke-sind-umweltfreundlicher-als-solche-aus-biobaumwolle/story/23970014


Liebe Grüsse



Dominik