Beitrag melden

Gerne nehmen wir deine Rückmeldung entgegen.
Bitte anmelden
Anmelden
Diesen Beitrag melden
Traberli
Traberliil y a un an
Gern :-)
habe sie grad vor ein paar Tagen hier frisch bekommen, in den Ferien und ist schon speziell, aber lecker.
Lamm, Rind, Huhn, ohne Fleisch alles möglich. Sie sind dezent im Geschmack. Sie nehmen Säure raus (Tomaten) ich lege sie nach dem vorsichtigen putzen ( gibt verschiedene Varianten) in Zitronenwasser (Essig Wasser, kurz anbraten geht auch).
So geht der Schleim ab. Kann 1 Std so liegen, sie werden so auch nicht braun an den Schnittstellen.
Bevor sie mitgaren wasche ich sie nochmals (20- min etwas bissfest, länger zerfallen sie - beides möglich).
Fleisch Ragou, Tomate 500g,
Zwiebel, Scharlotte, Gemüsezwiebel (letztere hatte ich 2stück)
Ich habe sogar 3-4 Zitronenschalen mitgekocht war nicht zu sauer.
Knobi
Wein halbe Flasche circa, oder Brühe (Gemüse oder Fleisch egal)
Meersalz
Pfeffer möglich
etwas scharfes Chilli möglich und diverse arabisch, türkisch, griechisch usw Gewürze...
einige nehmen Koriander...