Im Forum mitdiskutieren | Migros Migipedia
Startseite

Fasnachts-Chüechli nach Weihnachten?

Fasnachts-Chüechli nach Weihnachten?

Schattenboxer
Schattenboxervor 10 Jahren
Anfangs November bereits Weihnachtsguetzli, Ende Dezember schon Fasnachtschüechli. Finde ich zu einiges zu früh.

10 Antworten

Letzte Aktivität vor 2 Jahren
  • Arwen
    Arwenvor 10 Jahren
    Ich fans witzig, kaum gabs den Weihnachtsstern nicht mehr, gibt es Dreikönigskuchen...
    Wems zu früh ist, muss es ja nicht kaufen, wer es mag freut sich darüber ;)
  • Rebecca07
    Rebecca07vor 10 Jahren
    Ich war auch recht überrascht, als ich letzten Freitag einkaufen ging und die Fasnachtschüechli entdeckt habe. Aber ich freue mich darüber, obwohl ich die Chüechli eigentlich nicht kaufe. Aber der Dreikönigskuchen der muss einfach sein. Auch wenns noch zu früh ist, und auch wenn er eigentlich dasselbe ist wie der Adventsstern *lach* ...

    Weihnachtsgüezi im Oktober:
    http://www.migipedia.ch/de/node/124064
  • jasasca2
    jasasca2vor 10 Jahren
    Wo ist denn das Problem? Wer es noch nicht haben will muss es nicht kaufen und wer es gerne mag, freut sich, dass er alles über eine längere Zeit bekommt!
  • KarlESch
    KarlESchvor 10 Jahren
    Wir dürfen froh sein, dass wir nicht schon ab 1. August mit Weihnachtsgebäck belästigt werden. Glücklicherweise ist das Weihnachtsfest eine Schranke für die Fasnachtschüechli, sonst gäbs die wohl schon zum Bettag.
  • zigzagzouk
    zigzagzoukvor 10 Jahren
    Fürs Protokoll:
    Zum Fasnachtsstart durften auch schon die Osterchüachli und weitere Osterartikel auftrumpfen;-)
  • trixvi
    trixvivor 10 Jahren
    Und nach Ostern werden wohl die ersten 1.-August-Weggen in der Backwarenabteilung zu finden sein ;-)
  • enjel
    enjelvor 2 Jahren
    Ich hole das Thema grad wieder hervor: in unserer Migros-Filiale wurden dieses Jahr bereits am Weihnachtsabend, also 24.12., die Fasnachtschüechli aufgetürmt! Mich hat fast der Schlag getroffen ... hey, Weihnachten ist noch nicht einmal vorbei!
    Liebe Migros, nein, DAS wünschen sich die Kunden/-innen nicht!!!!
  • Antwort auf Beitrag von enjel
    Schattenboxer
    Schattenboxervor 2 Jahren
    Und Dreikönigskuchen gibt es auch schon.
  • indios
    indiosbearbeitet vor 2 Jahren
    Ja, und leider immer nur mit Rosinen😩
  • Antwort auf Beitrag von enjel
    Traberli
    Traberlivor 2 Jahren
    Also Fasnachsküchli könnte ich das ganze Jahr essen (ok nicht wenn es so extrem Heiss ist.
    Aber ab 11.11 ist doch die Närrische Zeit... warum nicht ab November?
    Königskuchen ist echt etwas am 24.12. (Schmeckt vermutlich aber einigen schon jetzt...)