Entäuschende antwort warum keine Container für Kunststoffverpackung Blister ,Folien usw.entsorgen | Migros Migipedia
Startseite

Entäuschende antwort warum keine Container für Kunststoffverpackung Blister ,Folien usw.entsorgen

Entäuschende antwort warum keine Container für Kunststoffverpackung Blister ,Folien usw.entsorgen

livesteam
livesteamvor 6 Jahren
In der Migros in Meilen wird seit ca 3 Monaten die Kunststoffverpackungen von Fleisch Salat Aufschnitt usw. zurückgenommen. Mehrere Kunden und ich mussten feststellen das es diesen Container nicht mehr gibt.Wir meinten das das ein Witz sei. Als man eine Veräuferin fragete warum und seit wann ? Antwort ,seit gestern und zum warum bekam ich ein Achselzucken. Das hat uns nachdenklich gestimmt was das eigendlich sollte ,zuerst wird das Sammeln angepriesen das man in der Migros Kunststoffverpackung abgeben kann und dann aus dem nichts heraus wieder abgeschaft. Das ist gar nicht Migros like ihr wo dermasen besessen seid das man fast alles recyklen kann . Aber was tut ihr dazu , ihr nehmt euren eigene Kunststoff Verpackungen nicht einmal mehr zurück. Das ist sicher nicht im eueren Sinn. Also, stellt diesen Kuststoff Container wieder dort auf wo er gestanden hat. Das sollte doch Dienst am Kunde sein wie ihr das gerne sein wollt. Hoffe das ihr da ein machtwort sprechen könnt Erwarten gerne einen positiven Bescheid. Ach noch was diese Dienstleistung sollte es in Jedem Migros geben. Ihr wisst ja auch was mit dem Kunststoff sonst passiert, er landet weider bei dem PET Flaschen. Gruss T.Stocker und weitere Kunden

5 Antworten

Letzte Aktivität vor 6 Jahren
  • Tanja_Migros
    Tanja_Migrosvor 6 Jahren
    Hallo livesteam



    Danke für dein ausführliches Feedback zum Thema Recycling und den entfernten Containern. Spontan kann ich mir dieses Vorgehen auch nicht erklären.




    Ich kläre das aber gerne direkt mit den Verantwortlichen der Filiale in Meilen ab.




    Liebe Grüsse


    Tanja
  • livesteam
    livesteamvor 6 Jahren
    Hallo Tanja
    Besten Dank für die Info
    Hoffe auf baldige positive Antwort
    Gruss livesteam
  • Bascolo
    Bascolovor 6 Jahren
    Ja, im Ausland hat man sogar einen speziellen Abfallsack für die Abfuhr, welche jede Art von Plastik abholt, darum fände ich es nur gut, wenn die Migros diese Plastikdinge auch zurücknehmen würde, vielleicht auch noch eine Tonne für Karton. Ich meine heutzutage ist es ja auch kein Verlust mehr, man kann aus dem Plastik zum Beispiel Abfallsäcke machen oder den "Müll" verkaufen, das lohnt sich allemal bei den Unmengen von "Müll", die die Migros verkaufen könnte.
  • Tanja_Migros
    Tanja_Migrosvor 6 Jahren
    Hallo zusammen



    Wirhaben in der Migros Meilen und der Migros Oerlikon mit diesen Containern ein Pilotprojektdurchgeführt unddamit Karton und Plastikverpackungen zurückgenommen. Dies obwohl wir als Migros nicht dazu verpflichtet sind, diese Verpackungen, wenn sie einmal mit nach Hause genommen wurden, zurückzunehmen.




    Leider wurde vor allem der Container für Plastik als „Generalentsorgungscontainer“ genützt, sprich missbraucht. Aus diesem Grund sahen wir uns gezwungen, den Testlauf abzubrechen.




    Es ist aber weiterhin erlaubt, die Verpackung der Produkte gleich nach dem Einkauf vor Ort zu entfernen und dann in die Behälter - gleich nach der Kasse - zu legen.




    Liebe Grüsse


    Tanja
  • Harr
    Harrvor 6 Jahren
    Hallo
    Wünschenswert + vorbildlich (auch ohne Verpflichtung...) wäre ein Recycling vom Kunststoff und nicht bloss eine kostenlose Entsorgung. Möglich ist dies, siehe hier: www.kunststoffsammelsack.ch
    Liebe Grüsse