Der Name ist verschwunden, die Toasts sind noch da

Philipp_Migros
Philipp_Migros édité il y a 10 jours



Die Toasts der Marke Oliver’s werden neu unter anderen Namen geführt.

Vielleicht ist euch schon aufgefallen, dass sich im Migros-Toastregal einiges verändert hat. Womöglich habt ihr euch auch geärgert, dass euer Lieblingstoast verschwunden ist. Falls Letzteres zutrifft, können wir Entwarnung geben: Die Produkte sind alle noch vorhanden, einige wurden bloss neu verpackt und umbenannt.

Konkret hat man die Marke Oliver’s aufgegeben und die vier betroffenen Artikel in die Marken American Favorites, M-Classic und die Linie Grano integriert. «Dadurch ist das Sortiment jetzt klarer strukturiert», begründet die Produktverantwortliche Viviane Maurer den Schritt. Wer einen American-Favorites-Toast kauft, bekommt XL-Scheiben, bei M-Classic gibts Toasts im klassischen Format – gemein haben sie, dass sie mehrheitlich aus Terra-Suisse-Mehl hergestellt werden. Sucht man nach Brotscheiben aus alternativen Getreidesorten wie Urdinkel, ist Grano die richtige Wahl.

Insgesamt hat die Migros übrigens 18 Toastsorten im Sortiment, acht davon in Grosspackungen. Und welche ist die Nummer eins? «Die Kunden haben zwei Lieblinge», sagt Viviane Maurer, «den Toast & Sandwich von M-Classic und die hellen American-Favorites-Toasts.»

https://produkte.migros.ch/american-favorites-xl-toast-vitality-111223700000
https://produkte.migros.ch/american-favorites-xl-toast-vitality
https://produkte.migros.ch/vollkorntoast-terrasuisse
https://produkte.migros.ch/olivers-toast-butter-terrasuisse

1 réponse

Dernière activité il y a 10 jours
easthouse
easthouse
easthouse édité il y a 11 jours
Finde vor allem eines gut:
Der Migros Toast ist "made in Switzerland"

Bei den meisten anderen Grossverteilern / Discountern kommts aus dem Ausland - vor allem aus Österreich