Cumulus-Mastercard Google Pay | Migros Migipedia
Migigpedia

Cumulus-Mastercard Google Pay

Cumulus-Mastercard Google Pay

MarcoLU
MarcoLUvor 5 Monaten
Wann wird Google Pay als Mobile Payment Lösung für die Cumulus-Mastercard zur Verfügung stehen? Google Pay ist herstellerunabhängiger als alle anderen aktuell angebotenen Mobile Payment Lösungen wie Samsung, Fitbit, Garmin, etc.

Ich bin mir selbstverständlich bewusst, dass die Möglichkeit primär von Cembra als Bank abhängig ist, aber bereits mehrfache Anfrage per mühsames Kontaktformular von Cembra erhält man keine Antwort. Evtl. kann die Migros hier etwas mehr bewirken und kann die Möglichkeit mit der Bank diskutieren.

Zur Info: Es wurde vor 3 Jahren bereits die Thematik bezgl. Apple Pay & Samsung Pay diskutiert und diese beiden Lösungen stehen nun als Option zur Verfügung: https://migipedia.migros.ch/de/forum/cumulus-kreditkarten-fuer-applepay-andamp-samsungpay

2 Antworten

Letzte Aktivität vor 4 Monaten
  • stefanieaubert
    stefanieaubertvor 4 Monaten
    Würde mich aauch sehr interessieren. Kann ja nicht sein, dass GP seit Jahren und als einziges Medium noch nicht verfügbar ist!!!!
  • Chris2608
    Chris2608bearbeitet vor 4 Monaten
    Ein hier noch unerwähnter Aspekt ist, dass Google die Kreditkartenherausgeber und Zahlungsdienstleister für den Einsatz von Google Pay nicht zur Kasse bittet, sondern sich mit den Daten der Zahlungvorgänge „begnügt“. Apple hingegen verlangt für über Apple Pay abgewickelte Transaktionen eine happige Gebühr von den Kartenanbietern. Das ist ein Diktat, dem sich Cembra scheinbar bereitwillig unterwirft. Auf dem Finanzblog finews.ch findet sich unter dem Titel «Was Apple Pay die Schweizer Banken kostet» ein aufschlussreicher Artikel zu diesem Thema.