Home page

Anomalie bei zwangsbewirtschafteten Parkplätzen bei den Migros EKZ der Ostschweiz

Categoria: Generale

Bellingshausen
Bellingshausen10 mesi fa
Vielleicht ist dies euch noch nie aufgefallen - deshalb möchte ich diese Anomalie im Bewirtschaftswesen der Migros Parkplätze mit Schranken durch ParkingPay in der Ostschweiz einfach nur mitteilen...
-- Parkiere ich 1 Stunde, dann bezahle ich mit der Kreditkarte diese eine Stunde und bekomme noch zusätzlich eine halbe Stunde Gratis-Ausfahrtzeit --- benutze ich aber mit ParkingPay Badge muss ich diese halbe Stunde Ausfahrtzeit selber übernehmen, d.h. eine halbe Stunde einkaufen in einem EKZ und 30 Min Ausfahrtzeit .... bezahle aber zusätzlich 25 Rp Zuschlag für die Einzelbelastung .... wie gesagt für exakt das gleiche Zahlungsmittel Kreditkarte !
-- Gehe ich einkaufen und trinke anschliessend ein Café , reicht ja die Stunde nicht mit dem Badge, d.h. ich bezahle 2 Stunden. Ziehe ich aber das Ticket, dann kaufe (und bezahle anschliessend) eine Stunde mit der Kreditkarte.... anschliessend gehe ich 30 Min. ins Migros Café und verlasse ohne Zuschlag das Gelände....
-- Muss ich an zwei Orten im EKZ einkaufen, dann mache ich den Kurzeinkauf zuerst (15 Min. = gratis) entwerte das Ticket und gehe anschliessend in die Migros (natürlich nicht für Wochenendkauf geeignet) für 30 Min. und schwupps habe das Gelände in der Gratisausfahrtzeit wieder verlassen .... mit dem ParkingPay Badge bezahle ich 1 Stunde + 25 Rp Zuschlag für die Einzelbelastung.
So sehr ich ParkingPay sonst für die Parkplatzbewirtschaftung schätze - so wenig eignet sie sich für die Migros Parkplätze... und sind wir ehrlich, niemand zahlt gerne für zwangsbewirtschaftete Plätze, da bekanntlich gesetzliche Vorgabe...
Ich bin übrigens nicht der Einzige, der ob dieser Anomalie nur staunt... ist nur eine Info an Betroffene, die bisher den Badge benutzten...
Segnala
0 likes
Risposte
Segnala

1 risposta

Ultima attività 10 mesi fa
M-Infoline
moderator
M-Infoline10 mesi fa
Hallo Polarstern90, vielen Dank für deine ausführliche Schilderung. Unsere Fachstelle wird den Sachverhalt mit ParkingPay klären. Wenn es technisch möglich ist, werden wir die Gebühren selbstverständlich zum Vorteil unserer Kundschaft anpassen. Liebe Grüsse, Susi
Segnala
0 likes
Risposte
Segnala