2
Prix du jour

Petits Radis

Comment évalues-tu ce produit ?

Pour nous donner ton avis, tu dois d’abord t’inscrire.

  • @Twilight, war heute in der mir nächsten Migros um habe Radieschen gekauft. Ein Bund kostete SFr. 1.70 (Bild). Vielleich sind die "Radies" in La Neuveville billiger, da das "Grosse Moos", der Gemüsegarten der Schweiz nur ein Steinwurf entfernt ist! :-) Gruss Istanbul
    • Anstatt einen Bund, kaufte ich mir abgepackte Radiesli (aus der Region) ohne Grünzeug aus dem Seeland. Da den kleinen Rettichen ohne Grün das Wasser nicht entzogen werden kann bleiben sie im Gemüsefach des Kühlschranks länger knusprig und frisch.
      150 g gab's für Sfr. 1.90.
    • Die Radieschen sind bei mir nicht zur Garnierung gedacht, denn für das sind mir zu schade. Ich esse sie auf einem gebutterten leicht gesalzenen Pumpernickel, als Quarkbrot mit Schnittlauch, im Grünen- und Gurkensalat als Farbtupfer oder als Snack zu einem Trappistenbier.
    • Radiesli waren nie mein Lieblingsgemüse und vor einem halbem Jahr habe ich eine plötzliche Aversion gegen die Schärfe entwickelt. Ab und zu sind doch Radiesli (meiner Mutter als Liebhaberin der Schärfe) auf meinem Teller gelandet, weil ich die roten Knöllchen so dekorativ finde. Nun habe ich diese abgepackten a.d.R. Radiesli im Spitzbeutel entdeckt und die schmecken mir wirklich, da sie milder und süsslicher sind. Ich werde mir jetzt immer diese kaufen, a.d.R. passt mir sowieso und der Preis ist okey.
  • Ich verstehe nicht, aus welchem Grund (die von mir heiss geliebten) Radieschen in der Schweiz derart teuer sind: Ein Bund kostet in der Migros fast 4 Franken bzw. ein Kilo um die 15 Franken! In anderen Ländern wie Deutschland bekomme ich einen grossen Bund teilweise für weniger als 50 Rappen oder sogar in Bioqualität für 1.50. Vielleicht kann mir jemand der Kundinnen/Kunden oder die M-Infoline diese Frage beantworten? Vielen Dank! Ich wünschte mir auf jeden Fall, dass es künftig in der Migros preiswertere bzw. M-Budget Radiesli gäbe, dann würde ich sie mir häufiger leisten. Grüsse, "Twilight"
    • Hallo Twilight
      Danke für dein Feedback.

      Wie von dir angetönt besteht zwischen den beiden Ländern kein signifikanter Preisunterschied bezüglich des Saatguts und der Erntetätigkeit. Das höhere Preisniveau bei den Radieschen hat jedoch andere Gründe. In der Schweiz sind die Infrastrukturkosten, Lohnkosten, Energiekosten, Bewirtschaftungskosten etc. generell höher als im Ausland, sodass sich dies auch auf den Verkaufspreis auswirkt.
      Ein weiterer wichtiger Einflussfaktor ist die Flächenbewirtschaftung. Im Gegensatz zur Schweiz können in Deutschland riesige Flächen mit Radieschen angepflanzt werden. Dementsprechend sinken die Fixkosten und der Verkaufspreis kann dadurch tiefer gehalten werden.
      Wir hoffen, dir mit unseren Angaben behilflich zu sein, und wünschen dir einen schönen Nachmittag.
      Bis bald in deiner Migros - wir freuen uns auf dich!
      Liebe Grüsse Dein M-Infoline Team
2 utilisateurs ont attribué en moyenne 4 étoiles à ce produit.
Valeurs nutritionnelles
100 g%*
Énergie
69 kJ ( 17 kcal )
1%
Lipides
dont acides gras
0.1 g
g
Glucides
dont Sucres
2 g
2 g
1%
2%
Fibres alimentaires
1.5 g
Protéines
1 g
2%
Sel
0.05 g
1%

% de lʼapport de référence pour un adulte-type (8400 kJ/2000 kcal)

Apprenez-en davantage sur les indications essentielles données sur les emballages et leur signification

Autres données
Numéro d´article275307511200
GTIN7610632954881, 7617027400848
Origine-
Indications sur les produits, disponibilité et prix des produits

Toutes les indications portant sur les produits (liste des ingrédients, valeurs nutritives/Food Facts, avertissements pour les personnes allergiques, etc.) et les prix sont sans garantie. En savoir plus...