Page d'accueil

Monatsbrote..........

Categoria: Généralités
indios
indiosil y a 5 ans
...........und immer sind noch keine Inhalts-und Nährwertangaben auf den Monatsbroten in 9500 Wil. Es muss richtig schwer sein, eine korrekte Etikette zu organisieren..........
Signaler
0 likes
Répondre

6 réponses

Dernière activité il y a 5 ans
moz79
moz79il y a 5 ans
Scheint eine unlösbare Aufgabe zu sein... ;-)
Signaler
1 like
Répondre
yannick_migros
yannick_migrosil y a 5 ans
Hallo



Die Inhaltsangaben sind vorhanden. Da die Brote vor Ort wie beim Dorfbeck zubereitet werden, sind genaue Nährwertangaben leider nicht möglich.




Liebe Grüsse


Yannick
Signaler
0 likes
Répondre
suppenteller
suppentelleril y a 5 ans
Soso, dann backen die Hausbäckereien der anderen Genossenschaften also nicht wie der Dorfbeck ?
Signaler
1 like
Répondre
indios
indiosil y a 5 ans
So ein Quatsch, vor einigen Wochen wurde uns mitgeteilt, dass es in anderen Filialen eine Etikette mit den Nährwertangaben gibt.
Also ich finds schlimm, wenn nicht mal die Leute von Migipedia sich einig sind...........m.E. ein grossen Manko!
Also bitte klebt auf die Monatsbrote auch bei uns in Wil eine Etikette mit ALLEN ANGABEN drauf.
Signaler
1 like
Répondre
Frederica
Fredericail y a 5 ans
Jeden Monat des gleiche:
...eine neue Person meldet sich unter Moderator, dabei wäre Trainee bezeichnender.MB01.jpg

Anbei die Angaben vom Monatbrot Juli 2017:MB02.jpg
Signaler
1 like
Répondre
indios
indiosil y a 5 ans
Lieben Dank für die Angaben!
Leider schafft es das Migipedia-Team nicht, gleiche Antworten zu geben. Ist schon schlimm.

Es ist doch wohl zu schaffen, dass diese Etikette in jeder Filiale angebracht ist.

Zudem noch ein Tipp: wägt immer die Brote, bevor ihr bezahlt. Meistens sind sie bis zu 30 gr leichter!!
Das bezieht sich jetzt auf jedes Brot.
Signaler
0 likes
Répondre