Zuckerfreies Glace

Aurelia06
Aurelia06
vor 2 Jahren
Hallo migros team, habt ihr auch Zuckerfreie Glace für Diabetiker?

18 risposte

Ultima attività vor einem Jahr
Traberli
Rolfo
Twilight
+ 4
2
Rolfo
Rolfo
vor einem Jahr
Wie wahr...
Rolf
Bodenseeknusperli
Bodenseeknusperli
vor einem Jahr
Meine 5 Rappen zum Thema ausmusterung Leger:
Nehmt nen neuen fancy Namen,
Fetziges neues Design,
Riesen Aufschrift "HIGH PROTEIN"
... und die Leute werden wieder drauf spinnen. Mit gleichem Inhalt versteht sich. Käme voll günstig.
?
Twilight
Twilight
vor einem Jahr
Meine Worte ;-P!
Rolfo
Rolfo
vor einem Jahr
Sorry Schreibfehler inbegiffennnnn
Rolfo
Rolfo
vor einem Jahr
Mann ist ja wenn man schon einige Zeit Diabetiker ist,selber zum Ernährungsberater
Aber jetzt wird dann eine Flut kommen,da Diabetis nun erst recht überall im gespräch sind
Und ich kenne seit Jahren Bekannte die nicht wussten das sie Zucker haben,ich selber habe dazu noch einige Baustellen,Leber,Magenblutung,op's bis zum geht nicht mehr,und darum muss ich besonders darauf achten was ich zu mir nehme
Sprich eine Gratwanderung sondersgleichen
Sorry hatt ja nichts mit dem Thena zu tun,aber es gibt Diabetiker die eben nicht nur das haben
Gruss Rolf
Traberli
Traberli
vor einem Jahr
@rolf
Lieber Rolf, kennst Du Okra? Google mal das sind Schoten ursprünglich kamen Sie aus Afrika. Es gibt sie aber schon fast Überfall in den arabischen Ländern, Türkei, Amerika usw....
Sie schleimen und machen dadurch einen Magenschutz.
Sie schmecken mit Lamm, Kartoffel, Tomate wunderbar (alles in den Topf).
Brot, Fladenbrot, Reis kann man dazu essen wer mag.
Frisch lecker, speziell im kochen Über gibt einfach s auch aus der Dose, gefroren ( arabischen Laden...)
* sorry zurück zum Thema *
Rolfo
Rolfo
vor einem Jahr
Danke dir sehr Intersant
Werd mich mal schlau mache
Echt hört sich sehr gut an
Danke
Traberli
Traberli
vor einem Jahr
Gern :-)
habe sie grad vor ein paar Tagen hier frisch bekommen, in den Ferien und ist schon speziell, aber lecker.
Lamm, Rind, Huhn, ohne Fleisch alles möglich. Sie sind dezent im Geschmack. Sie nehmen Säure raus (Tomaten) ich lege sie nach dem vorsichtigen putzen ( gibt verschiedene Varianten) in Zitronenwasser (Essig Wasser, kurz anbraten geht auch).
So geht der Schleim ab. Kann 1 Std so liegen, sie werden so auch nicht braun an den Schnittstellen.
Bevor sie mitgaren wasche ich sie nochmals (20- min etwas bissfest, länger zerfallen sie - beides möglich).
Fleisch Ragou, Tomate 500g,
Zwiebel, Scharlotte, Gemüsezwiebel (letztere hatte ich 2stück)
Ich habe sogar 3-4 Zitronenschalen mitgekocht war nicht zu sauer.
Knobi
Wein halbe Flasche circa, oder Brühe (Gemüse oder Fleisch egal)
Meersalz
Pfeffer möglich
etwas scharfes Chilli möglich und diverse arabisch, türkisch, griechisch usw Gewürze...
einige nehmen Koriander...
2