Wos ind die Farmer choco Flakes??

GaMi77
GaMi77
il y a un an
Liebe Migros, ich musste heute mit Entsetzten festellen, dass die Migros die Farmer Choco Flakes aus dem Sortiment genommen wurden!!! Wieso nur?? Ich bin wirklich sehr enttäuscht!!! :-(((
LG GaMi77

20 risposte

Ultima attività il y a un an
smartcoyote
Bodenseeknusperli
Nachtspalter
+ 4
2
Farmerin
Farmerin
il y a un an
Leider...
Ich bin eine gute Bio-Kundin, aber Alnatura boykottiere ich sehr bewusst.
smartcoyote
smartcoyote
il y a un an

@Farmerin

Wieso boykottierst du Alnatura denn? Bzw. was ist nich gut an Altnatura?

Ich finde auch nicht alle Produkte von Alnatura gut; z.B. den Kokos-Drink (https://www.alnatura.ch/de/produkte/alnatura-kokosdrink-natur.html) finde ich ungeniessbar, da ist derjenige von Alpro (https://www.alpro.com/de/produkte/drinks/kokosnussdrinks/original) viel besser.
Farmerin
Farmerin
il y a un an
@smartcoyote:
- weil es adäquate einheimische Produkte gibt
- weil Alnatura-Bio nicht der Schweizer Bio-Zertifizierung entspricht (weniger strikt)
smartcoyote
smartcoyote
il y a un an

@Farmerin

Danke für die Info. Dass Alnatura-Bio nicht der Schweizer Bio-Zertifizierung entspricht, wusste ich nicht...
Nachtspalter
Nachtspalter
il y a un an
@smartcoyote

Alnatura kommt bei Vergleichstests seit Jahren immer wieder (teilweise wesentlich) schlechter weg als andere Labels (NDR, ZDF, Stiftung Warentest u.a.).
Bodenseeknusperli
Bodenseeknusperli
elaborato il y a un an
@Nachtspalterverglichen mit deutschen Bio Labels? Dass es weit unter schweizer Richtlinien ist dürfte hier nochmals ganz andere Testergebnisse liefern falls die Vergleiche in DE gezogen wurden(wegen den Namen). Green Washing, auch seitens Migros, hin oder her.

Aber vorallem ist der Preis lächerlich hoch in der Migros, 1:1 das gleiche Produkt in DE für einen Bruchteil, und nein das liegt nicht an anderen Löhnen ect da wird die schweizer Kundschaft geschröpft. Das ist die Motivation für Migros.

Auch hier gilt: andere Läden bevorzugen wem es wichtig ist, Alnatura ist ein riesiger Koloss geworden mit einem besseren Ruf als gerechtfertigt ist :) (Juhu Editierfunktion am Handy, klasse sache wenns Migros seit Jahren nicht hinkriegt^^)
Nachtspalter
Nachtspalter
il y a un an
@Bodenseeknusperli

Ja, natürlich nur verglichen mit anderen deutschen Labels. Die Schweizer Bio-Labels sind in Deutschland vermutlich kaum bis gar nicht präsent; Migros-Bio-Produkte werden in Tegut-Filialen angeboten (Hessen, Thüringen, Bayern, sowie Göttingen, Mainz und Stuttgart).

Im Zuge der Verhandlungen über den Franchise-Vertrag mit Alnatura erfuhr die GMZ, dass Tegut (gegründet 1947 von Theo Gutberlet - daher der Name TeGut) einen neuen Eigentümer suchte. Seit Januar 2013 gehört die vornehmlich im Bio-Segment tätige Tegut zur GMZ. Man wollte die Expansion vor allem nach Süddeutschland vorantreiben, indem man für einige Filialen in Südbayern der in Liquidation geratenen Kette Kaisers-Tegelmann ein Übernahmeangebot einreichte, was aber scheiterte, da EDEKA den Zuschlag bekam. In die Schweiz will man Tegut aber nicht bringen, was ich schade finde; Tegut hat anscheinend tolle Eigenmarken-Produkte im Angebot.
Bodenseeknusperli
Bodenseeknusperli
il y a un an
Ist schon ein bisschen ein Chrüsimüsi bei der Migros? Danke dir für diese Info ^^
smartcoyote
smartcoyote
il y a un an

Danke euch für die Infos und den Link. In dem Fall werde ich mir inskünftig zweimal überlegen, ob ich bei Alnatura was kaufe bzw. ich suche zuerst nach Alternativen...
2