Überraschungspaket | Migros Migipedia
Migigpedia

Überraschungspaket

Überraschungspaket

Migi-Goof
Migi-Goof7 anni fa
Aaaaaah! Wie genial ist das denn?! Ich habe in den letzten gut 2 Wochen ganz fleissig Sticker gesammelt und gestern war es dann endlich soweit! Ich durfte mein 1. Überraschungspaket in Empfang nehmen! Ich hab mich gefreut wie ein kleines Kind, war ganz "chribbelig" und völlig aus dem Häuschen! Ich war ja so gespannt, welche Überraschungen in meinem Paket auf mich warten. Und ich wurde nicht enttäuscht. Alles tolle und feine Artikel. Ein Teil davon wurde bereits gestern Abend verputzt. Leider erwischte meine Mutter die gleiche Paket-Variante, sodass wir nicht vergleichen und "tüüschlä" konnten. Egal, das spornt uns umso mehr an nochmals ein Paket zu erwischen!
Das Einzige was mich gestern bei der Auswahl "meiner" Kiste gestört hat: Es schien so, wie einige Schachteln bereits geöffnet worden waren! Wahrscheinlich konnten einige Kunden ihre Überraschung nicht abwarten und sondierten bereits im Laden aus, was sie brauchen können und was nicht. Schade, dass es solche Spielverderber gibt! Wäre es nicht möglich gewesen eine Art Siegel auf das Paket zu kleben, damit ein vorheriges Öffnen verhindert werden würde?
Nichtsdestotrotz: Ich finde diese Aktion der absolute Brüller! Voll genial und mal etwas ganz neues! Von mir aus könnte sie um einiges länger dauern. Wie soll ich sonst zu allen 8 Paketen kommen? :-)

56 risposte

Ultima attività 4 anni fa
  • Tanja_Migros
    Tanja_Migros7 anni fa
    Hallo Migi-Goof

    Vielen Dank für deine Nachricht. Es freut mich sehr, dass wir dir mit dem Überraschungspaket eine so grosse Freude bereiten konnten und du die darin enthaltenen Produkte magst. Dein Feedback leite ich gerne an die verantwortlichen Personen weiter.

    Es sollte aber definitiv nicht sein, dass ein Paket bereits geöffnet ist - auch diesen Punkt deines Feedbacks leite ich gerne weiter. Tut mir Leid, dass dies bei dir der Fall war.

    Ich drücke dir die Daumen, dass du noch ein Paket erhältst und dieses dann tadellos ist.

    Liebe Grüsse
    Tanja, Migipedia-Team
  • sirio60
    sirio607 anni fa
    Gestern hatte ich wieder mal so ein Kopfschüttel-Erlebnis im Zusammenhang mit diesen Paketen. Diese stehen ja mitten im Laden aufgetürmt, und es ist - so schien mir zumindest - nicht unbedingt auf den ersten Blick ersichtlich, was es dabei für eine Bewandtnis hat. Nun habe ich eben gestern in der Migros-Filiale in der Berner Bahnhofunterführung ein Grossätti beobachtet, welcher bestimmt nicht über die zum Bezug eines Pakets nötige Anzahl Sticker verfügte. Der gute Mann mühte sich trotzdem minutenlang damit ab, eine der geheimnisvollen Schachteln zu öffnen, was ihm mit seinen zittrigen Fingern allerdiongs nicht gelingen wollte. Er musste sich dann damit begnügen, durch das aufgerissene, vielleicht zwei Zentimeter breite Loch zu gückslen, in der Hoffnung, vielleicht doch einen Blick über den Inhalt zu werfen. Auch hierbei wohl ohne Erfolg, zog unser Held schliesslich von dannen, eine ziemlich lädierte orange-weisse Schachtel zurücklassend, die vielleicht immer noch dort liegt.
    Dies einfach nur so zur Auflockerung. Nun soll mich bitte keiner fragen, warum ich den nicht interveniert sei! :-)))
  • Lady_S
    Lady_S7 anni fa
    Leider hatte auch ich Mühe, ein intaktes Paket zu ergattern! Jene waren aufgerissen!! Unglaublich was für Zeitgenossen in der Migros Uzwil so unterwegs sind.
    Verbesserungsvorschlag: die Pakete halt am Kundendienst abgeben.
  • Tanja_Migros
    Tanja_Migros7 anni fa
    Hallo zusammen

    Wir werden die nächsten Tage noch besser prüfen, dass keine Pakete aufgerissen werden und die Kunden darauf hinweisen, falls wir sie ertappen.

    Die Pakete sind eigentlich mit Sicherheitslaschen verschlossen - das heisst, es sollte sofort ersichtlich sein, wenn ein Paket bereits aufgerissen wurde. Ich rate euch nächstes Mal genau darauf zu achten, dass diese Lasche noch verschlossen ist - dann sollte alles in Ordnung sein mit dem Paket.

    Liebe Grüsse
    Tanja, Migipedia-Team
  • tanja_berger
    tanja_berger7 anni fa
    Guten Tag.
    Eigentlich fände ich die Idee der Überraschungspackete super! Jetzt wäre es mal für die ganze Familie, nicht nur für die Kinder! Aber leider sind die Kleber schon seit dem 27.2.14 nicht mehr erhältlich, obwohl dies bis am 11.3.14 der Fall sein sollte! Find ich schade und bin ehrlich enttäuscht!!! Weshalb macht man nicht Stempelkarten anstatt diesen albernen Kleber, ist nämlich nicht das erste mal...!
    Mfg
  • Tanja_Migros
    Tanja_Migros7 anni fa
    Liebe Tanja

    Vielen Dank für deine Nachricht. Kannst du mir sagen, in welcher Filiale du üblicherweise einkaufst (und keine Kleber mehr erhalten hast)? Ich kläre dann ab, was los ist und ob und wann es wieder Kleber geben wird.

    Liebe Grüsse
    Tanja, Migipedia-Team
  • Migi-Goof
    Migi-Goof7 anni fa
    Was?! Die Sticker sind schon alle? Das fände ich ehrlich gesagt voll "weggä"! Ich hoffe, das ist ein Einzelfall! Liebe Migros, bitte enttäuscht mich nicht! Ich möchte noch mindestens 1 Paket ergattern, lieber 2...:-)
    Apropos: Stimmt es, dass es in der MElectronic keine Sticker gibt? Wenn ja, warum? Andere Aktionen (Minimania & Co.) sind jeweils überall gültig...
  • tanja_berger
    tanja_berger7 anni fa
    Ich kaufe in der Filiale in Konolfingen ein... Ein Packet habe ich erhalten, aber jetzt gibt es keine Kleber mehr! Die Kundin vor mir an der Kasse war auch ziemlich verärgert, ihr fehlten nur noch 2 Kleber und sie hatte such ordentlich eingekauft... Ich finde das einfach ein Witz, schade!!! Mfg
  • Anonimo
    Anonimo7 anni fa
    Habe endlich eine volle Karte zusammen und warte nun ungeduldig auf den Feierabend, damit ich in's Migros rennen und mein Paket abholen kann.
  • tanja_berger
    tanja_berger7 anni fa
    Haben Sie schon etwas rausgefunden? War nach dem Mittag einkaufen, es hat nach wie vor keine Sticker mehr...! Mfg