Palmöl | Migros Migipedia
Migigpedia

Palmöl

Palmöl

mwo
mwo3 anni fa
Liebe Migros

Wann bekommt ihr es mit, dass der Konsument liebend gerne auf Palmöl verzichten würde?

Mein Einkaufskorb bei der Migros wird jedenfalls immer kleiner. Backwaren kaufe ich schon lange nicht mehr bei der Migros.

11 risposte

Ultima attività 3 anni fa
  • rbde565
    rbde5653 anni fa
    Schon wieder so ein Eintagsfliegen-Thema eröffnet. Es wird keinen Tag kürzer dauern, wenn man x Themen zum gleichen Ding eröffnet, bis die Migros auf die Thematik reagiert.

    „Mein Verständnis für solche Diskussionskultur wird immer kleiner.“
  • so so kein verständnis tja dann lies mal den K-TIPP vom letzten mittwoch und doof bleibt doof,
    genau so wie der "bodensee" arsch derirgendwannauf seiner verlogenen schleimspur auf die schnauze fällt haha?

    vielleicht kriegts MIGROS ja mal OHNE LÜGEN hin und erklärt was im BUTTERZOPF das dreckige palmöl zu scuchen hat kotzwürg

    Palmöl-Zöpfli
    Bei uns am Familientisch ist Palmöl immer
    wieder ein grosses Thema. Unsere Kinder
    wissen,
    dass in Malaysia und Indonesien
    Regenwald
    abgeholzt wird, um das billige
    Öl
    zu gewinnen. Und dass deswegen Tiere
    wie Tiger und Orang-Utans vom Aussterben
    bedroht sind.
    Wir versuchen deshalb, Produkte mit Palmöl
    zu vermeiden. Doch selbst für einen aufgeklärten
    Konsumenten
    ist das nicht einfach:
    Vor kurzem kaufte ich eine Hollandaise-Fertigsauce
    – hergestellt unter anderem aus
    Palmöl. Damit hatte ich nicht gerechnet.
    Genauso
    wenig wie bei der Spinatwähe und
    beim Flammkuchenteig. Alle diese Produkte
    stellt die Migros selbst her.
    Doch warum verwendet die Migros das
    umstrittene
    Öl weiter? Diese Frage stellen sich
    auch zahlreiche andere Kunden auf der Internetplattform
    Migipedia. Die Migros ignoriert
    den grössten Teil der Beschwerden – oder versichert,
    sie setze nur «nachhaltiges Palmöl»
    ein. Dass es so etwas wie nachhaltiges Palmöl
    überhaupt gibt, ist allerdings umstritten. Tatsächlich
    zerstören Plantagenbesitzer in Südostasien
    auch für zertifiziertes Palmöl Regenwald

    «Saldo» 1/2015).
    Vor kurzem fiel mir sogar auf, dass das
    «Bio-Butterzöpfli» im Offenverkauf gar keine
    Butter enthielt – dafür Margarine, hergestellt
    aus Palmöl. Auf Nachfrage bestätigte die
    Migros,
    dass die Butter durch Margarine
    ersetzt
    worden sei. Dementsprechend sei auch
    das «Butter» aus dem Namen entfernt und der
    Zopf umbenannt worden. Neu heisst er laut
    Migros «Bio 1-Strang-Zöpfli». Ich fände
    «Bio-Palmölzöpfli» einfacher, treffender – und
    ehrlicher.
  • rbde565
    rbde5653 anni fa
    Oh, es ist Wochenende und die Troll-Primetime auf Migipedia ist einmal mehr eröffnet. Statt dem „Empört euch“-Thema Nr. 1 hier mal ein ernst gemeinter Vorschlag ans Team:

    Richtet einen Moderations-Pikett ein oder gebt Posts erst nach Redaktion frei, wenn mehrere Tage sonst niemand hinschaut. Während diese Plattform zu Beginn sympathisch und konstruktiv war, artet sie immer mehr in ein Güllebecken für Wutbürger, Verhaltensoriginelle und Trolle aus. Sehr schade - langjährigen Mitglieder dürften diese Entwicklung besorgt mitverfolgen.
  • @rbde565mach dir nichts draus, das ist eine immerwiederkehrende Userin die sich auch schonmal mit verstelltem Dialekt als ihren"besten Freund" ausgab um mir schlechtes Gewissen einzureden vonwegen Suizidversuch und es sei meine Schuld. Muss sehr lachen, die IP wurde überprüft und es war dieselbe worauf sie sich auch zu erkennen gab. Aber anscheinend ist sie immernoch da, nundenn...

    Desweiteren hat sie vor paar Tagen eine der Migros Moderatoren als "du verlogenes Arschloch" betitelt nachdem sie mich mehrfach beschimpft hat. Der Post blieb 2 Tage stehen. Ich finde deinen Vorschlag sehr gut oder dass zumindest besser Kontrolliert wird, ggf. Account nur mit Cumulus in verbindung? Wer kein Cumulus hat, kann sich aber anmelden und es wird ein Code per Post zugeschickt (wie bei Ricardo) auf jeden fall wär nur mit Adresse/Namen es möglich ein Konto aufzumachen, würd die Trollerei eindämmen. Was meint Migros?

    Liebe Tigerirgendwas, Schneebaer,"bester Freund", unzählige troll Namen: Ich vermute da muss ein schweres Problem vorliegen wenn man so wehement gegen mich ist, und immerwieder gleich ausfallend wird siehe aktueller Beitrag gegenüber JEDEM. Ich bin froh wurde mir gutes Benehmen beigebracht und ich genoss viel Liebe darum muss ich nicht so agieren um Aufmerksamkeit zu bekommen. Man muss mir nicht immer zustimmen aber man kann miteinander normal umgehen(dahingehend müsste ich mich auchnoch bei jemandem quasi entschuldigen aber ich glaub es ist jetzt nicht arg dumm geloffen was ich schrieb),
    lassen wir das ständige mich anfeinden und beschimpfen doch einfach. Du weisst doch ich muss eh nur herzlichst lachen und es amüsiert mich immer zwar immer sehr aber du wirkst jedesmal so in Rage das ist doch nicht gut, schau doch dass es dir besser geht :)
  • milimits47
    milimits473 anni fa
    ich bin das erste Mal seit damals wieder hier drin und das auch weil Du nun gegen mich lästerst, ich weiss nicht Warum Du immer wieder gegen mich Stänkerst und ich weiss auch nicht wer das da oben Geschrieben ich wars nicht, aber scheinbar geht dein "Gutmensch" getue noch anderen auf die Nervenund was hier drin gewaltigstinkt ist, das man an der "heiligen Kuh Migros" keinerlei Kritik üben darf, das sieht man ja bei Federwolke das Sie dauernd massgeregelt wird sobald sie was Schreibt und darum lege ich keinen Wert mehr auf Migipedia im Anschluss an dieses Schreibe hier werde ich eine PN an die Verantwortlichen schreiben das mein Account wieder deaktiviert wird, meine Zeit verbringe ich lieber mit Menschen die nicht so Böse wie du sind. Lebwohl und hör auf mich zu Denunzieren
  • Bodenseeknusperli
    Bodenseeknusperlielaborato 3 anni fa
    Ist gut Tigerkatze47, schneebaer47, ectect47 (edit: + luegner0 ,+ diese Woche gesperrter Account ) ... und klar warst du öfter schon hier, auch in meinem 10Franken-Danke Thema (bei dem ich mir sicher bin Federwolke steht da drüber was ich gemecktert hab da ich sie als erwachsene und nicht labile Person einschätze) nur hab ich dich mit keinem Wort mehr hier erwähnt denn es keinen Grund dich zu erwähnen ;)
    PS: gegenüber Migros "du verlogenes Arschloch" zu sagen ist keine Kritik.

    Ich wünschte mir seitens der Migros dass sie Verantwortung übernimmt um das Forum vor gezieltem beleidigen zu schützen. Ich werde hiermit die Antworten an die mehrfach ausgeschlossene Userin einstellen um andere Migipediamitglieder nicht weiter zu stören, entschuldigung an euch, das wird sich nun bessern.
  • milimits47
    milimits473 anni fa
    Nein war ich NICHT, und du kannst es Dir ja nicht Verkneifen mich schlecht zu Reden und im übrigen räum vor deiner Tür auf und LASS MICH ENDLICH IN RUHE was du treibst ist MOBBING und ÜBLE NACHREDEwie bösartig bist du nur schäm dich pfui und ich habe dich den Admins gemolden
  • rbde565
    rbde5653 anni fa
    Jemmers, so wenig Diskussionskultur und kaum Kritikfähigkeit auf so viele Fakeprofile verteilt? Üble Sache... Ich sehe hier eine sachlich argumentierende Person, die gezielt etwas Augenzwinkern einstreut. Und ich sehe zwei Nicknamen, die sich in den Äusserungen sehr ähnlich sind, umgehend verbal eskalieren, Gossensprache nutzen und die Caps Lock-Taste fehlbedienen.

    Echt arm. Dann noch mit Worten zu Straftatbeständen (Mobbing geht anders, Madame) um sich schmeissen? Keine gute Etikette für Migipedia - von den persönlichen Defiziten der Betroffenen ganz zu schweigen. Schlimm... Etwas mehr Lebensinhalt neben einer Online-Community wäre sicher gut, denn hier lösen verbale Wutanfälle im Halbtagestakt keine Probleme der realen Welt.
  • Imperator
    Imperator3 anni fa
    Du hast schon in der ersten Zeile zugegeben, dass du es warst!?
    Fang mit normaler, konstruktiever Kritik an, dann nimmt man dich auch ernst.
    Beleidigen und anschuldigen sollten Alle nicht! Auch wenn es in diesem Fall schwierig und
    vieleicht angebracht ist!?
    Und deine Links-Grüne dauer(lügen) Propaganda interessiert niemanden!?
  • milimits47
    milimits473 anni fa
    @communitymanager
    BITTE waltet euren Amtes und unternehmt etwas gegen diese Denunzianten, was hier gegen meine Person abgeht ist Mobbingund üble Nachrede pur,ich war seit Letzten Sommer nicht mehr hier drin, denn mirist meine Zeit für das da hier viel zu Schadeund ichhabe mich nur noch einmal hier Angemeldet weil ich so Verleumdungen nicht nötig habe. Alle hier, diemeinen, über mich Urteilen zu müssen, wischt vor eurer eigenenTür da hats genug.
    Migipedia hat sich massiv Verschlechtert nur noch Gutmenschen und Doppelmoralisten hier drin, schade. Sollte es noch weitere Kommentare gegen mich geben, werde ich das ganze meinem Anwalt überreichen und euch Anzeigen.