Famigros für alle | Migros Migipedia
Migigpedia

Famigros für alle

Famigros für alle

Groovy
Groovy8 anni fa
Als kinderloses Ehepaar mit Katze fühlen wir uns auch als Familie. Weshalb sind wir von den Famigros Angeboten ausgeschlossen?

Gem. Wikipedia und anderen Quellen stammt der Begriff Familie übrigens vom lat. Hausgemeinschaft. In der modernen Welt haben sich versch. alternative Lebensformen herausgebildet:
- Einpersonenhaushalt
- Alleinerziehendenhaushalt
- Nichteheliche Lebensgemeinschaft
- Kinderlose Ehe
- Getrenntes Zusammenleben
- Wohngemeinschaft
- Gleichgeschlechtliche Lebenspartnerschaft
- Gleichgeschlechtliche Ehe
- Regenbogenfamilie
- Fernbeziehung
...

Wollt ihr wirklich einen grossen Teil dieser Menschen ausschliessen, oder ist geplant für alle Formen ein eigenes Loyalitätsprogramm zu starten? Und bitte jetzt nicht Cumulus nennen. Die Verwendung des Begriffs "Familie" finde ich jedenfalls etwas irreführend.

Bitte die AGB ändern, damit Alle teilnehmen können, wie bei Coop. Würden uns freuen, bald auch zu profitieren und sich in der Migros nicht als Kunde zweiter Klasse zu fühlen.


5 risposte

Ultima attività 8 anni fa
  • Hallo umueller, danke für deine Nachricht hier auf Migipedia. Der Grundgedanke von Famigros ist es, Familien mit Kindern mit Rat und Tat zu unterstützen. Das Herzstück ist die Famigros Homepage (www.famigros.ch). Auch die Angebote sind primär auf Familien ausgerichtet, so profitiert jemand ohne Kinder sehr wenig von bzw. einer Windelaktion.

    Trotz deiner Bitte, nicht Cumulus zu erwähnen, muss ich dies jetzt trotzdem tun. Nebst den Cumulus-Bons, die man alle zwei Monate erhält, profitiert man als Cumulus-Kunde von diversen Spar-Aktionen, z.B. hier: https://www.migros.ch/cumulus/de/cumulus-angebote/cumulus-angebote-alle.html?ForceMigrosClassic=1&adwordssort=weihnachten&gclid=CJbxgJWBl7sCFQdY3godiSgAcw

    Wir werden dir natürlich nicht verbieten, dich bei Famigros anzumelden und kontrollieren das auch nicht :-)
    Beste Grüsse, Cristina
  • Anonimo
    Anonimo8 anni fa
    @Groovy
    Nachdem Cristina schreibt: «Wir werden dir natürlich nicht verbieten, dich bei Famigros anzumelden und kontrollieren das auch nicht» kannst Du ja bei der Anmeldung anstelle eines Kindes eure Katze eintragen...

    @cristina
    Nach Deinen Ausführungen bin ich tatsächlich geneigt, mir zu überlegen, ob ich einfach irgendein Kind erfinden soll, damit ich mich auch bei Famigros anmelden kann. Es geht mir dabei gar nicht um all die Zusatzangebote, sondern lediglich um die Mehrfach-Cumulus-Tage, die für Famigros-Mitglieder immer wieder durchgeführt werden. Da ich mit sehr wenig Geld auskommen muss, wäre es mir ganz schön recht, wenn ich öfter mal einen 10x-Cumulus-Einkauf durchführen könnte...
  • Groovy
    Groovy8 anni fa
    Liebe Cristina, nette Antwort, hat aber einen leichten Nebengeschmack nach Konservendose... ;-)
    Man überlege sich mal folgendes: Die Migros bietet neu jede Woche einen 10fach Cumulus Bon für Singles und Kinderlose Paare... oder einen Tag im Monat an dem Paare mit Kindern 10% mehr zahlen als andere. Wetten, dass diese Geschichte zur Primetime in der Tagesschau kommen würde? Das Geschrei von wegen Diskriminierung wäre riesig.
    Anstatt dass ich mich wie vorgeschlagen in ein Loyality Programm schummle, wärs mir lieber die AGB würden geändert.
  • Lieber umueller

    Nettes Beispiel, es schiesst aber ein wenig am Ziel vorbei. Wir unterstützen ja die Familien nicht einfach aus einer Laune raus oder um andere Leute zu diskriminieren.

    Es ist wohl unbestritten, dass eine Familie mehr Ausgaben hat, als ein Paar ohne Kinder. Ausserdem müssen Familien oft mit nur einem Einkommen auskommen. Ergo verfügen Familien in der Regel über weniger Geld, das sie ausgeben können.

    Die Unterstützung von Familien ist auch eine Investition in die Zukunft. Denn ohne Kinder sieht die Schweiz sehr bald sehr alt aus.

    Ich bin sicher, das leuchtet dir ein. Ich wünsche dir einen erfreulichen Tag und schicke beste Grüsse, Cristina
  • Groovy
    Groovy8 anni fa
    Liebe Cristina, besten Dank für das klare Statement. Ich nehme die Kundenpolitik der Migros so zur Kenntnis.