Discutere nel forum | Migros Migipedia
Home page

Digitale Einkaufsliste von der Webseite migros.ch verschwunden

Digitale Einkaufsliste von der Webseite migros.ch verschwunden

Glatt-Mann
Glatt-Mannun mese fa
Heute habe ich die digitale Einkaufsliste auf Eurer Webseite nicht mehr gefunden. Nach Auskunft der Hotline sei diese per Ende August 2020 entfernt worden, da nur wenige Kunden diese benutzt hätten. Das ist für mich eine klare Verschlechterung Eures geschätzten Angebots.

Wenn ich auf der Liste etwas ändern will muss ich mein Handy hervornehmen und die Änderung am kleinen Bildschirm eintippen. Bin ich aber am Computer will ich nicht am Handy herumfummeln. Die Reduktion macht einfach keinen Sinn, der Überblick ging verloren und am meisten vermisse ich die Ausdrucke.

Warum Ausdrucke ? Im Laden mit Kinderwagen ist in der einen Hand der Scanner, in der anderen Hand das Handy. Richtig, es bleibt keine Hand mehr frei zum Einkaufen. Also deshalb liebe Migros: Bitte sofort wieder die Einkaufsliste auf der Webseite aufschalten. Zudem müsste sowieso eine vernünftige Druckmöglichkeit am Handy implementiert werden.

Die Liste per Email verschicken und dann am Computer ausdrucken ist mühsam, unkomfortabel und langweilig. Zudem ist der Ausdruck unübersichtlich und ohne Bilder, also völlig ungeeignet für den Einkauf im Laden.

11 risposte

Ultima attività 14 giorni fa
  • maoow
    maoowun mese fa
    +1 !
    ich finde auch, die einkaufsliste(n) war(en) einer der nützlichsten features auf der website der migros.
    ich gehe seit covid nicht mehr selber einkaufen, und brauchte diese listen, um meine freiwillige ins laden zu schicken, damit sie mir nicht irgendwas einkaufen - liste erstellen, schön mit bild und genaue angaben, eine idee vom total hatte man auch (ausser obst/gemüse), als pdf drucken, und hopp via email den freiwilligen schicken. jetzt habe ich keine ahnung wie ich es anstellen soll!
    oder auch um meine lieblingsprodukten schnell zu finden, da:
    1) auf der "meine lieblingprodukten"-seite alles gemischt ist (ich hatte auch verschiedenen listen bei kategorien)
    2) GENAU DAS EINZIGE HALBWEGS-ERSATZ FÜR DIE EINKAUFSLISTE, "MEINE LIEBLINGPRODUKTEN", BEI MIR GAR NICHT FUNKTIONIERT/ANZEIGT! ich finde jetzt gar nix mehr!

    also ja, ich bin absolut einverstanden - diese einkaufslisten müssen zurück! wasauchimmer in der app vorhanden ist interessiert mich nicht, ich bin zu hause am laptop, wo der bildschirm grösser ist als die paar zoll eines handys...
  • Jemum
    Jemumun mese fa
    Die Einkaufsliste war die absolut beste Lösung für uns. Sie konnte die Liste und den Menü-Plan am PC erstellen und ich konnte dann damit einkaufen. Jetzt dauernd zwischen PC und Handy hind und her wechseln kostet Zeit und Nerven. Die Einkaufsliste war auch der Grund warum nur ein sehr sehr kleiner Teil unserer Einkäufe ausserhalb von Migros gekauft wurden. Ich bin sicher, dass dieses Feature kaum Ressourcen auf der Web-Infrastruktur benötigt.
  • Glatt-Mann
    Glatt-Mannun mese fa
    Die grossen IT-Firmen wie Apple, Google oder Microsoft investieren hohe Summen in die Erreichbarkeit ihrer Dienste auf allen Geräten - nur die Migros macht genau das Gegenteil. Das ist absolut unverständlich und unsinnig. Auch bei uns waren die digitalen Listen und Infos einer der Hauptgründe für den hauptsächlichen Einkauf bei Migros.
  • Glatt-Mann
    Glatt-Mannelaborato un mese fa
    Statt Service abzubauen hättet Ihr auch beispielsweise eine Export-Funktion für Migros-Online einbauen können. Jetzt habe ich die Liste auf dem Handy, das ich nicht richtig bearbeiten und ausdrucken kann, will ich aber die Artikel bei Migros-Online bestellen muss ich alles nochmals neu manuell eingeben.. SACKSCHWACH !
  • M-Infoline
    moderator
    M-Infolineun mese fa
    Hallo zusammen

    Eure Beiträge habe ich durchgelesen und mich mit der zuständigen Fachstelle über die Gründe der Abschaltung unterhalten.

    Wir müssen euch leider mitteilen, dass die Einkaufsliste auf der Migros Homepage seit Ende August abgeschaltet ist. Dies aus dem Grund, da nur sehr wenige Kundinnen und Kunden diese Liste nutzten.

    Die Einkaufsliste könnt ihr weiterhin auf der Migros App verwenden. Über das Smartphone ist eine genauere, geografische Zuordnung der Aktionen und Produkte möglich.

    Wir verstehen, dass ihr die Liste lieber am PC als am kleinen Bildschirm erstellt. Jedoch ist es für die Migros wichtig, sich digital stetig weiterzuentwickeln. Dazu gehört ebenso, weniger gefragte Funktionen einzustellen, um Platz für neue, technische Entwicklungen zu ermöglichen.

    Wenn auf eurer App etwas nicht einwandfrei funktioniert, könnt ihr uns jederzeit dazu schreiben: https://www.migros.ch/de/services/kundendienst/infoline.html Ebenfalls findet ihr in der App selbst unter «Profil», «Hilfe und Kontakt» eine Möglichkeit uns zu kontaktieren, sollte eine Funktion nicht gehen.

    Liebe Grüsse,
    Angela
  • r_christian
    r_christianun mese fa
    Ich kann mich den hier geäusserten Meinungen zum Verschwinden der Einkaufliste auf der WebSite nur anschliessen. Es war absolut genial, dass man die Einkaufsliste auf der WebSite und der MobileApp zur Verfügung hatte.

    So konnte ich während der Woche meine Einkaufsliste am PC (ich arbeite im Home Office den ganzen Tag am PC) ergänzen. Beim Einkauf hatte ich dann die komplette Liste auf der MobilApp dabei.

    Das abschalten der Einkaufsliste auf der WebSite ist eine klare Verschlechterung der Funktionalität. Wozu wird denn jetzt das Sortiment auf der WebSite überhaupt noch angezeigt? Artikel nur anschauen bringt mir nichts.

    Bitte schaltet die Einkaufsliste wieder auf.
  • smartcoyote
    smartcoyoteelaborato un mese fa
    Schade, dass es die Einkaufsliste nicht mehr gibt. Die war wirklich super praktisch.
    Schon wieder zu geringes Kundenbedürfnis... Ich kann's langsam echt nicht mehr hören/lesen... Glauben tu ich es auch eher nicht...
  • Temperance
    Temperanceelaborato un mese fa
    Liebe Angela,

    1. danke für die Info. Habe diese schon lange per Mail erhalten und machte mir folgende Gedanken. hat nicht jede/r ein Smartphon oder dergleichen. Auf meinem Seniorenhandy kann ich keine Liste erstellen. Da ich, seit Corona nicht mehr selbst einkaufen kann, habe ich seither immer die EK-Liste für meinen Wocheneinkauf ausgedruckt, damit meine Einkäuferin sieht (die Bilder der Lebensmittel waren ersichtlich auf der Liste) was sie mir bringen soll.
    2. Also dachte ich mir irgendeine Lösung sollte es doch geben mit den WIN Programmen. 4 Stunden habe ich hin und her probiert. Mit Word und Migros verschwundener Liste. Um 04.00h hatte ich meine Liste wieder, mit Bildern und Produkten.
    3. COOP hat seine Einkaufsliste und Einkaufszettel (man kann wählen) noch immer präsent….
    4. Habe ich mit der Migros telefoniert und der freundliche Herr sagte er wolle mal sich schlau machen und sich erkundigen, ob es nicht doch etwas gibt wie die nicht mehr vorhandene EK.
    5. Diese APP’s überall sind für Menschen mit «normalen» Handy – oder die gar keines haben ein «no go».

    Wem es gleich geht wie mir, bitte meldet euch bei Migros. Schreibt euer Anliegen betreffend der EK, vielleicht hat jemand ein weiches Herz ….;o)

    Liebe Grüsse
    Temperance
  • Temperance
    Temperanceun mese fa
    Einkaufsliste ....

    nach meinem Eintrag (Liebe Angela) habe ich noch alle Beiträge hier gelesen. Nun studiere ich, ob es erlaubt ist den *Usern* welche die EK--Liste wieder wollen zu helfen. In meinem Profil steht *Nachricht senden*. Ich versuche es mal, sehe dann ob jemand von der Migros dies nicht erlaubt. Bis dann ....

    Liebe Grüsse und einen schönen Sonntag - Temperance
  • FraHei
    FraHei25 giorni fa
    Finde es auch sehr schade. Habe immer am Sonntag Am PC die neuen Aktionen studiert und konnte diese allenfalls auf die Liste nehmen.
    Der Rest ist ja auch mit meinem Konto verbunden, warum das nicht gehen soll frag ich mich schon. Hätte diese Funktion sehr gerne wieder.