Waschmittel und Düfte separat zum Kauf anbieten | Migros Migipedia
Page d'accueil

Waschmittel und Düfte separat zum Kauf anbieten

Waschmittel und Düfte separat zum Kauf anbieten

amiya
amiyail y a 9 ans
Jeder der schon einmal Wäsche gewaschen hat kennts. Für Wolle gibt es ein Mittel, für helles oder dunkles, für Kochwäsche etc. und jedes Pülverchen oder Wässerchen hat sein eigener Duft.

Am Ende meines Waschtages habe ich alle möglichen Duftkomponenten in meiner Nase. Ganz schlimm wird es für mich beim Bügeln, denn dort entwickelt sich der Duft durch die Hitze noch einmal extrem.

Wie wäre es mit neutralem Waschmittel, egal ob Pulver oder Flüssig, für Wolle oder Buntes. den Duft dazu kann sich jeder selber auswählen und kaufen oder auch nicht, wenn er Duftlose Wäsche haben möchte.

So könnte ich mich für EINEN Duft für ALLE Waschmittel entscheiden und in meinem
Kleiderschrank würde endlich ein einheitliches Lüftchen wehen.

5 réponses

Dernière activité il y a 9 ans
  • Anonyme
    Anonymeil y a 9 ans
    Prima Idee. Gibt es nicht in Deutschland so ein Baukasten-System von einem Wäschemittel-Hersteller (Henkel oder so)? Sowas wäre eine gute Sache.
  • Anonyme
    Anonymeil y a 9 ans
    Hallo amiya

    Waschmittel mit Duftzusatz nach Wahl – herzlichen Dank für die kreative Anregung! Deinen Vorschlag leite ich gern an unsere Waschmittelprofis weiter. Es wäre toll, wenn sich das umsetzen liesse.

    viele Grüsse, Jan vom Migipedia-Team
  • watschli
    watschliil y a 9 ans
    wirklich eine gute Idee, ich mags nicht wenn die Wäsche stark duftet so könnte ich einfach ewtas weniger Duft dazu geben.
  • scandine
    scandineil y a 9 ans
    Super Idee!
    Genau das was wir seit langem suchen, denn die meisten Waschmittel riechen viel zu stark.
    Die Düfte sollten dann zum Probieren im Laden stehen, damit v.a. auch Allergiker mal eine Nase voll nehmen können um zu sehen wie sie die Düfte vertragen.
  • Anonyme
    Anonymeil y a 9 ans
    Als pensionierter Chemiker vermute ich, dass die Waschmittelhersteller gewichtige Gründe haben, den Duftstoff als integrierenden Bestandteil in die Formulierung des Waschmittels einzubeziehen:
    1. Duft als Marken-Identifikator. Waschmittel sind Gewohnheitssache, und die Nase ist eng mit Gewohnheit verknüpft.
    2. Uebertönen des Originalgeruches gewisser Komponenten. Geruchlose Komponenten sind i.a. teurer.