"Vielposter" | Migros Migipedia
Page d'accueil

"Vielposter"

"Vielposter"

Arwen
Arwenil y a 10 ans
Hallo

Ich weiss nicht, wie es anderen geht, aber ich finde das ziiiiiiiiemlich nervig, wenn es Beiträge gibt, die genau gleich für zug Produkte gepostet werden... Gerade eben, als ich mir die neusten Kommentare durchgelesen habe (was ich sehr oft mache, um mir einen kleinen Überblick zu verschaffen), ärgerte ich mcih ziemlich über die gefühlten 1000 Belehrungen zu Zitronensäure...
ähnliches gab es auch schon zu änderen zusätzen oder ich mag mich auch erinnern, dass sich einmal bei JEDEM EINZELNEN "schwarzwälder"-produkt (schwarzwälder kirschtorte, schwarwälderbecher, schwarzwälderoulade...) darüber beschwert wurde, das kirsch drin ist..
Ist denn sowas wirklich nötig?

5 réponses

Dernière activité il y a 9 ans
  • Sonnenkoenig
    Sonnenkoenigil y a 10 ans
    Hallo Arwen

    Danke für deinen Hinweis. Ja, die neuste "Vielposter-Aktion" ist uns auch aufgefallen. Da hier jeder seine Meinung frei äussern kann und die Kommentare prinzipiell zu jedem einzelnen Produkt einen Bezug hatten, haben wir sie in diesem Fall nicht als Spam klassifiziert, sondern stehen gelassen. Natürlich macht eine solche Aktion nicht besonders viel Sinn und nervt die anderen Migipedia-Mitglieder. Wir konnten bis jetzt aber auf den Common Sense der meisten User zählen und gehen davon aus, dass solche Aktionen auch in Zukunft nicht allzu häufig vorkommen.

    Danke für die Toleranz und liebe Grüsse,
    Sabine, Migipedia-Team
  • Anonyme
    Anonymeil y a 9 ans
    Jetzt hat's gerade wieder so einen Gast, der ein Popcorn -Problem hat (oder anderweitige Probleme). X-mal den selben Unsinn gepostet. Haben die Leute nicht's zu tun?
  • Twilight
    Twilightil y a 9 ans
    Es gibt Leute, die leben sozial isoliert und haben auf Migipedia (und anderen E-Communities) einen Ersatzraum, um sich bzw. ihre Meinungen mitzuteilen. Andere haben "von Natur aus" aufgrund ihrer Persönlichkeitsausprägung oder sogar aufgrund einer Persönlichkeitsstörung ein erhöhtes Mitteilungs- und Meinungsäusserungsbedürfnis. Lassen wir doch diese Vielfalt in der Einheit von Migipedia, solange dadurch kein Mensch ernsthaft beeinträchtigt wird.
  • maripac
    maripacil y a 9 ans
    @Twilight: Du drückst das sehr gut aus (!);
    sehe das selber auch so.

    Interessant find' ich den Punkt, dass es auch verschiede Aspekte sind, die "nerven (können)" - Z.B. jemand, der/ die X-mal dasselbe zu ganzen Produktegruppen kommentiert (s.o.) ODER Schreibstile/ "Mitteilungsbedürfnisse" bestimmter Benutzer ODER 'technische Tücken' (z.B. Texte "irrtümlicherweise als Produktbeschreibung erfasst" (oder so ähnlich)), ODER wenn bei Vorschlägen vorangehende Posts nicht auf ähnliche Inhalte hin überprüft wurden USW.
    VIELLEICHT ergeht es anderen, Migipedia HÄUFIG und GERN besuchenden Benutzern ähnlich, insofern 1.) die eigene Toleranzgrenze, sich zu nerven stets variiert, z.T. gröbsten Wallungen unterworfen ist, u.v.a. 2.) manch "(zuweilen echt) nervendes" selber genauso (re-)produziert wird/ wurde [trifft etwa auf "maripac" ganz ätzend zu-:(...]

    GLG
  • maripac
    maripacil y a 9 ans
    @moz: -:)-:) "die Leute" machen vielleicht grad "kurze Arbeitspause" und posten dann z.T. wahrlich den totalen Schrott [Bemühungen, Bezüge zu MIGROS/ MIGIPEDIA aufrechtzuerhalten bewahren evtl./ hoffentlich noch knapp vor Konsequenzen..]; einzelnen scheint dies regelmässig ARG ausm Ruder zu laufen *twinkletomoz&pointtomaripac*

    GLG