Participer à la discussion sur le forum | Migros Migipedia
Page d'accueil

Roggenmehl

Roggenmehl

riya82
riya82il y a un an
Währe es nicht eine coole Idee, wenn ihr Roggenmehl in euer Sortiment aufnehmen würdet? Viele Backen in der heutigen Zeit ihr Brot selber und es gibt nichts besseres als ein selbstgemachtes Roggen Sauerteig Brot....

8 réponses

Dernière activité il y a un an
  • Traberli
    Traberliil y a un an
    Gab es schon...
  • Réponse à Post de Traberli
    riya82
    riya82il y a un an
    jetzt leider nicht mehr.... und gerade jetzt nach der Corona Zeit hat das selber Backen wieder einen neuen Aufschwung erlebt und Roggenmehl würde sicher gut laufen
  • Réponse à Post de riya82
    Traberli
    Traberliil y a un an
    Hmhmhm es war so naja.... Ich glaub das läuft nicht gut.↵Hast Du eine Mühle in der Nähe?↵Bei einer Käsi zB bekommst Du auch Mehl aus einer Mühle, das dann meist deutlich besser. 😉
  • Bodenseeknusperli
    Bodenseeknusperliédité il y a un an
    Während Migros no laferet, liferet anderi😉↵↵Pro Montagna Roggen Vollkorn↵Oder↵Bio Roggenschrot Mehl↵Beides aus der Schweiz, ohne andere Mehle drin. Sind fein :)↵↵↵https://www.coop.ch/de/lebensmittel/vorraete/grundnahrungsmittel/mehl-zucker/mehl/pro-montagna-roggen-vollkornmehl/p/4105961↵↵https://www.coop.ch/de/lebensmittel/vorraete/grundnahrungsmittel/mehl-zucker/mehl/naturaplan-bio-roggenschrotmehl/p/3877062#tab=product-information↵↵
  • M-Infoline
    moderator
    M-Infolineil y a un an
    Hallo riya82

    Danke für deinen Vorschlag zum Roggenmehl.

    Das Bedürfnis ist uns bekannt und das Potential wird aktuell geprüft. Leider können wir dir jedoch nichts versprechen.

    Liebe Grüsse
    Heidi
  • indios
    indiosil y a un an
    Dann unbedingt endlich auch den Alnatura Sauerteig ins Regal!
  • Réponse à Post de M-Infoline
    riya82
    riya82il y a un an
    Gibt es zum Thema Roggenmehl schon neuigkeiten?
  • Réponse à Post de riya82
    M-Infoline
    moderator
    M-Infolineil y a un an
    Hallo riya82, danke für deine Rückfrage. Solche Abklärungen können relativ lange dauern. Unsere Backabteilung behält die Situation im Auge. Wir bitten dich aber um Verständnis, sollten wir das Roggenmehl nicht oder nicht sofort in unser Sortiment aufnehmen. Liebe Grüsse, Luisa