Rédiger une réponse

Merci de te connecter
Connexion
Réponse à
dizzy1992
dizzy1992il y a 3 ans
Kokosfett und auch Butterwerden zu Unrecht verteufelt.

Das Kokosfett besteht aus mittelkettigen Triglyceriden, die sehr gut verdaulich sind. Es enthält viel Laurinsäure, eine sehr gesunde Fettsäure.

Da Butter neben gesättigten auch ungesättigte Fettsäuren enthält, ist es schon mal gut. Schauen wir uns mal die gesättigten an. Davon ist nur ein Teil ungesund (Myristinsäure und Palmitinsäure). Insgesamt sind 2/3 der Fette in Butter gesund und nur ein Drittel ungesund.