Patissier Trockenhefe ist unbrauchbar | Migros Migipedia
Page d'accueil

Patissier Trockenhefe ist unbrauchbar

Patissier Trockenhefe ist unbrauchbar

Hobbykoch_1978
Hobbykoch_1978il y a 2 ans
Die Patissier Trockenhefe wir seit einigen Wochen als Backhefe bezeichnet. Und mit der Bezeichnung scheint auch die Qualität deutlich schlechter zu sein.

Seit der Umstellung ist die Backhefe schlicht nicht mehr zu gebrauchen.

Ich hab jetzt schon x Brotze und Zopfteige gemacht. Nur: warum geht der Teig plötzlich unbrauchbar schlecht auf? Warum ist die Ruhezeit plz x-fach höher?

Für Zopfteig schlicht nicht mehr zu gebrauchen.

Kennt jmd eine Lösung? Ausser auf Frischhege oder die Marktbegleiter auszuweichen?

8 réponses

Dernière activité il y a un an
  • Migiblitz
    Migiblitzil y a 2 ans
    Hallo Hobbykoch_1978
    Hast du mal versucht die Hefe mit zimmerwarmer oder handwarmer Milch anzurühren? evtl. wenig Zucker als Nahrung beigeben.
    Von Trockenhefe verstehe ich nicht viel, ich "schwöre" auf die Frischhefe, die Flüssighefe habe ich auch noch nicht ausprobiert. ;-)
  • Réponse à Post de Migiblitz
    Dorothy_Kim
    Dorothy_Kimédité il y a 2 ans
    Fantastic website. Lots of useful info here. I’m sending, it to some friends ans additionally sharing in delicious. And obviously, thank you on your sweat! MyFedLoan
  • M-Infoline
    moderator
    M-Infolineil y a 2 ans
    Hallo Hobbykoch_1978, bei diesem Artikel haben wir dir Rezeptur nicht angepasst. Es wurde lediglich das Verpackungsformat gewechselt. Wir haben eine sogenannte Gärkraftbestimmung durchgeführt, hier wird die Hefe in eine Grundmasse gegeben und für 2 h in den Wärmeschrank gestellt. Der Teig erreicht somit nach 2 h ein Volumen von mindestens 400 ml. Unsere geprüften Artikel der letzten Produktion zeigen ein positives Ergebnis auf. Solltest du deine Packung noch haben, wären wir froh, wenn du uns das Mindesthaltbarkeitsdatum sowie die Lotnummer angeben könntest. So können wir gezielt Nachforschungen anstellen. Herzliche Grüsse, Heidi
  • Réponse à Post de M-Infoline
    Farmerin
    Farmerinil y a un an
    Hallo zusammen
    Wann ist in der Migros 9500 Wil Trockenhefe wieder erhältlich?
  • Réponse à Post de Farmerin
    M-Infoline
    moderator
    M-Infolineil y a un an
    Hallo Farmerin, vielen Dank für deine Mitteilung zur Trockenhefe. Aufgrund der ausserordentlich hohen Nachfrage haben wir einen Lieferunterbruch bei der Trockenhefe. Eine neue Lieferung der Produkte erwarten wir Mitte Juni 2020. Alternativ können wir dir unsere Frischhefe (https://produkte.migros.ch/frische-backhefe) empfehlen. Liebe Grüsse, Richi
  • Réponse à Post de M-Infoline
    Farmerin
    Farmerinil y a un an
    Dankeschön für die prompte Antwort!
  • Yoliboli
    Yoliboliil y a un an
    Ich backe seit Jahren nur mit Trockenhefe und hatte nie Probleme damit. Auch die Hefe in der neuen Verpackung ist wie immer.
  • Réponse à Post de Yoliboli
    Farmerin
    Farmerinil y a un an
    Ich bevorzuge auch die getrocknete Hefe, klappt immer sehr gut.