M-Topline Frischhalte Dose Deckel

JeBe
JeBe
2 anni fa
Hallo, ich vermisse schon lange, dass man von diesen Frischhaltedosen, die Deckel einzeln kaufen kann, bei denen ist der Verschleiss durchs Schliessen und Öffnen nämlich viel grösser. In unserer Migros sagte man mir, dass die ganze Dose zurück gbracht werden kann und ich dann Ersatz bekäme. Das hat dann auch geklappt. jedoch finde ich das sehr mühsam, wenn ich immer die Böxli zurück bringen muss, am Kundendiesnt holen sie dann einen dicken Ordner hervor, suchen nach dem richtigen Artikel und füllen mühsam einen Retournschein aus, mit allem Drum und Dran. Dann wird einem die neue Frischhalte Dose per Post zugeschickt.
Bitte lasst uns doch die Deckel als Esatzteile einzeln kaufen.

16 réponses

Dernière activité un anno fa
M-Infoline
smartcoyote
Traberli
+ 5
1
Hallo JeBe





Vielen Dank für deinen Input. Gerne leite ich die Idee an die verantwortlichen Kollegen weiter, ich find sie gut, weiss selber nur nicht, ob sie so umgesetzt werden kann.






Schönen Tag



Kathrin
Hallo JeBe





Ich habe folgende Rückmeldung auf deineAnfrage bekommen:



Alle Artikel, welche unter der Marke Topline laufen, haben 30 Jahre Garantie. Offenbar hat dich der Kundendienst nicht darauf aufmerksam gemacht, dass du die M-Infoline direkttelefonisch kontaktieren kannst: 0800 84 0848. Dort kannst dumitteilen, von welchem Artikel, wieviel Deckel benötigt werden. Der oder die Deckel wird dann für dich beim Lieferanten bestellt und dir direkt nach Hause geschickt. Diese Dienstleistung ist selbstverständlich gebührenfrei.






Damit wir den richtigen Deckel bestellen können, benötigen wir die Artikelnummer oder ein Foto des Gefässes. So können wir ermitteln, um welchen Artikel es sich handelt. Bitte teile uns jeweils noch mit, wie viele Deckel benötigt werden.






Ich hoffe, das hilft dir weiter!






Lieber Gruss



Kathrin



JeBe
JeBe
2 anni fa
Hallo Katrin

WOW!

Was für ein super Service!
Vielen Dank für die IMMER prompten Antworten.

Lieber Gruss
JeBe
Hallo JeBe





Sehr gerne :-)






Lieber Gruss zurück


Kathrin
chiredeirf
chiredeirf
un anno fa
Das ist sehr kundenfreundlich - wie man das von der Migros kennt. ABER: ich nehme ja nicht an, dass diese Deckel auch geliefert werden, wenn man sie verloren hat... Wie die Waschmaschine Socken vernichtet, vernichtet der Geschirrspüler offenbar Topline-Deckel oder Behälter....

Darum wäre ein Einzelverkauf - ob Deckel oder Behälter - doch sehr wünschenswert, speziell jetzt in Zusammenhang mit den Diskussionen um Nachhaltigkeit.
stecki
stecki
un anno fa
Diese Topline-Boxen sind regelmässig in Aktion, dann kostet ein 5er-Pack noch ca. 2.50.-. Wieviele Deckel verlierst Du denn in Deinem Leben? Da stehen Aufwand und Nutzen in keinem Verhältnis.
Traberli
Traberli
un anno fa
30 Jahre??

Und was mache ich ohne Quittung? Also ich habe sicher nicht mehr alle Bons.

Uff und ich habe noch ettliche Schalen neu auf Vorrat, weil eben die Deckel nicht so lang halten.
stecki
stecki
un anno fa
Du brauchst ja auch keine Bons (Kassenzettel).
chiredeirf
chiredeirf
un anno fa
Es geht ja nicht um den finanziellen Aufwand - das Thema Nachhaltigkeit bezieht sich nicht auf die persönlichen finanziellen Aufwand, sondern um den umsichtigen Umgang mit unseren Resourcen. Darum möchte ich lieber nur das kaufen, was ich brauche und nicht das Set und dann ein Teil davon wegschmeissen. Deshalb fände ich es nach wie vor sinnvoll, die Produkte auch so anzubieten. Die Migros schreibt sich das Thema mit der "Generation M" auf die Fahne und hat den Satz "Nachaltigkeit gehört zur Unternehmensphilosophie der Migros" im Leitbild ;-)
Wegwerfgesellschaft bedeutet eben:
Man braucht zwar nur den Deckel, kauft aber ein ganzes Set neu weil so günstig, obwohl der untere Teil noch in Ordnung ist, und wirft das Alte weg.

Nachhaltig wäre:
Es werden separat nur Deckel angeboten, dann könnte man das was noch in Ordnung ist weiterhin benutzen. Auch wenn es keine "einsparung Finanziell" wäre wenn die Deckel nicht viel weniger kosten als ein ganzes Set. Aber man verbraucht weniger Ressourcen, der Overshoot Day ist in der Schweiz ja bereits im Mai. Warum wohl.

Migros, es liegt an euch :)
1