"I am" Flüssigseife ohne Pumpspender | Migros Migipedia
Migigpedia

"I am" Flüssigseife ohne Pumpspender

"I am" Flüssigseife ohne Pumpspender

c-h-b
c-h-bil y a 9 mois
Wieso wurde bei manchen "I am" Flüssigseifen der Pumpspender gestrichen? Es ist sehr unpraktisch, wenn man die Flasche zum Entnehmen der Seife in die Hand nehmen muss. Für mich sind diese Seifen nicht mehr auf der Einkaufsliste.

8 réponses

Dernière activité il y a 7 mois
  • M-Infoline
    moderator
    M-Infolineil y a 9 mois
    Hallo c-h-b

    Der Fliptopdeckel ist nur eine Zwischenlösung, welche aufgrund Corona eingeführt werden musste. Wir unternehmen alles, damit die Warenverfügbarkeit sichergestellt ist.

    Sobald sich die Situation beruhigt hat, stellen wir wieder auf den anderen Deckel um.

    Liebe Grüsse, Angela
  • Réponse à Post de M-Infoline
    smartcoyote
    smartcoyoteil y a 9 mois
    Ich hoffe sehr, dass der Pumpspender schnellst möglich wieder zurück kommt... und es nicht eine dauerhafte "Sortimentsumstellung" ist.
  • rollimaus
    rollimausil y a 9 mois
    ...nicht nur Du.
  • Réponse à Post de M-Infoline
    eventus
    eventusil y a 7 mois
    Ich verstehe die Begründung nicht. Sind Pumpspender wegen Corona nicht lieferbar (weil vielleicht für Desinfektionsmittel verwendet)?! Oder hat sich jemand ausgedacht, dass das in die (noch ungewaschene) Hand nehmen der ganzen Flasche sicherer sein soll?!
  • Réponse à Post de eventus
    M-Infoline
    moderator
    M-Infolineil y a 7 mois
    Hallo eventus, aufgrund von Corona ist die Nachfrage nach Hygieneartikel stark gestiegen. Damit wir trotz Mangel an Spendern die Seife anbieten können, weichen wir auf Alternativen aus. Liebe Grüsse, Sina
  • Réponse à Post de M-Infoline
    eventus
    eventusil y a 7 mois
    Ah, ok, das ist nachvollziehbar. Man kann ja oft den Pumpspender vom leeren Fläschchen aufs neue Fläschchen schrauben (gibt gleichzeitig weniger Abfall).
  • Réponse à Post de eventus
    migrosommer14
    migrosommer14il y a 7 mois
    Diesen Gedanken hatte ich auch. Wenn man den Pumpspender ganz einfach von dem alten auf das neue Fläschchen schraubt, hat man noch weniger Abfall und man muss die Flasche nicht in die Hand nehmen. Das mache ich auch so seit es nicht mehr alle mit Pumpender gibt.
  • rollimaus
    rollimausédité il y a 7 mois
    😎e Idee, vorausgesetzt die Teile sind "Grössen"kompatibel