Signaler une contribution

Nous tenons volontiers compte de votre feed-back.
Signaler cette contribution
Mystery1978
Mystery19782 anni fa
Ein einmaliger Song, sollten wir verkraften, wer alle 2-3 Monate Manias macht, interessiert auch keinen. Da sagt auch keiner was wegen "Wer bezahlt das?". Dieses Argument ist von vergangener Fastnacht. Die Frage ist eher "Wer produziert diesen einmaligen Song?" Dann kann ja die obere Etage über die Bücher gehn. Wenn ja denn gibts was , wenn nein "don't be"