Participer à la discussion sur le forum | Migros Migipedia
Page d'accueil

Farmer Riegel Apfel

Farmer Riegel Apfel

Magnoliapower
Magnoliapoweril y a 8 mois
Liebe Migros, denke bei diesem Produkt wäre mal eine Erklärung fällig. Die Kunden bemängeln seit einiger Zeit die veränderte Rezeptur einiger Farmer Riegel.
Was ist der Grund für die Änderung und weswegen sind die Riegel nun ungeniessbar?

16 réponses

Dernière activité il y a 8 mois
  • smartcoyote
    smartcoyoteil y a 8 mois
    Nicht nur die Farmer Riegel Apfel schmecken widerlich, auch die übrigen Riegel mit "verbesserter Rezeptur" lasse ich inzwischen im Regal stehen. Ich habe kein Problem damit, dass man Rezepturen hin und wieder überarbeitet, aber muss man sie immer verschlimmern bzw. testet jemand überhaupt diese überarbeiteten Produkte, bevor sie in die Verkauf gelangen? Falls ja, dann frage ich mich schon, wem diese Farmer Riegel Apfel schmecken...
  • 24BlueM
    24BlueMil y a 8 mois
    Gutes Thema, danke für den Beitrag. Genau darüber habe ich mich auch sehr geärgert. Schade - habe die Riegel immer sehr gerne gegessen. Warum man ein tolles Produkt so abändert, dass es anschließend völlig unbrauchbar wird ist mir auch ein Rätsel.

    Würd mich auch freuen wenn eine Erklärung erfolgen würde
  • Réponse à Post de 24BlueM
    smartcoyote
    smartcoyoteil y a 8 mois
    Auch ich habe die Farmer Riegel immer gerne gegessen und fand's toll, dass es so viele Varianten gab, war echt eine schöne Abwechslung. Janu, dann probiere ich halt jetzt mal diejenigen von Coop aus. Mich würde auch Wunder nehmen, warum tolle Produkte neu "erfunden"/"verbessert" werden und dann anstatt dass sie tatsächlich besser sind, viel schlechter herauskommen als sie es mal waren...
  • Sonarius
    Sonariusédité il y a 8 mois
    Eventuell weil sie nun ohne Palmöl sind?
    Da die Leute ja das böse böse Palmöl anprangern, einen Aufstand machen, die Hersteller so nett sind auf die Kunden wünsch eingehen und nun passt es wieder nicht? so ca?

    Ich sehe keinen Ersatz für das Palmöl, das muss ja zusammenpappen, also wurde das mit anderen Zutaten gelöst. Palmöl ist Fett somit ein Geschmacksträger, es könnten die genaue gleichen Äpfel drin sein, aber durch das die Bindung mit dem Fett fehlt, wird der Geschmack nicht so intensiv und verbreitet sich nicht.

    Sind es die Farmer Soft Riegel Apfel?
  • Réponse à Post de Sonarius
    24BlueM
    24BlueMil y a 8 mois
    Das was du schreibst kann im Kern natürlich sein. Allerdings finde ich den ersten Abschnitt sehr pauschalisierend. Ich weiss nicht wie es bei den anderen Kommentatoren aussieht, ich persönlich habe das Palmöl zuvor vorher nicht angeprangert und beschwere mich jetzt im Umkehrschluss darüber. Ich habe lediglich zugestimmt, dass ich mich über den Geschmack eines Produktes wundere und ärgere, welches ich zuvor sehr gerne und regelmäßig gekauft habe.
  • Réponse à Post de 24BlueM
    Sonarius
    Sonariusédité il y a 8 mois
    Das mit dem bösen bösen Palmöl war nicht auf hier bezogen, es geht nur um die Verbindung. Palmöl wird oft Verteufelt, auch bei Migipedia gab es schon Beiträge dazu und die Forderung Palmöl bei gewissen Produkten bzw bei allen Produkten mit etwas anderem zu ersetzen.
    Es wird angeprangert, das es umweltschädlich sei, Monokulturen in Asien usw.
    Da habe ich nur etwas Sarkastisch gemeint bezüglich Palmöl, mehr nicht.

    Andere haben den das Problem, das das Produkt anders Schmeckt.
    Diesen geringen Teil Palmöl was die Schweiz verbraucht ist wohl nicht wirklich erwähnenswert in vergleich zur Produktion. Ausserden gibt es auch in Europa Monokulturen z.b. Olivenbaum Felder, Mango Plantagen usw. Ich finde es auch nicht so gut, da Monokulturen Anfällig sind für Krankheiten, effektiv ist es zum Ernten. Ist halt nicht einfach eine Methode zu finden, die Naturintegriert sind und Effektiv.
  • Réponse à Post de Sonarius
    smartcoyote
    smartcoyoteil y a 8 mois
    Ich habe leider keine alte Verpackung mehr, von dem her kann ich nicht sagen, ob es am Palmöl liegt oder nicht. Das hier ist bei Migros online zu finden: https://produkte.migros.ch/farmer-soft-apfel-33-zucker#reviews
    Schaut man die Zutatenliste an, steht dort: "Getreide 29 % (Hafer, Reis, Weizen), lösliche Nahrungsfasern (aus Mais), Sojakerne, Sultaninen 9 %, Maltodextrin, Äpfel getrocknet 8 %, Palmfett, Feuchthaltemittel: Sorbit und Glycerin, Glukose, Fruktose, Zucker, Säuerungsmittel: Citronensäure und Ascorbinsäure, Kochsalz, Aroma, Emulgator: E 473, Sonnenblumenöl."
    Keine Ahnung, was auf der alten Verpackung drauf war.
    Ich habe auch schon verbesserte Produkte gegessen, wo vorher Palmöl drin war und nachher nicht mehr, und fand dann das verbesserte Produkt ohne Palmöl besser. Ich kann es wirklich nicht sagen, ob die Riegel schlechter schmecken, weil kein Palmöl mehr drin ist. Ich habe sie, nachdem ich die neue Version probiert habe, seither nicht mehr wieder gekauft.
  • Bodenseeknusperli
    Bodenseeknusperliédité il y a 8 mois
    Es ist ein neuer Produzent.↵Neue Fabrik.↵Neues Rezept.↵↵Dass es am Palmölersatz liegt ist schlichtweg vertuschung dass Migros die Formula nicht hinbekommt. So viel verändert sich nämlich nicht wenn man paar Tropfen Öl gegen anderes Öl tauscht😉
  • Réponse à Post de Sonarius
    24BlueM
    24BlueMil y a 8 mois
    Achso, entschuldige. Dann hab ich dich da missverstanden