Participer à la discussion sur le forum | Migros Migipedia
Page d'accueil

Aktionen...

Aktionen...

Anonyme
Anonymeédité il y a 6 ans
...find ich eigentlich gut, nur was als "nicht so gut" empfinde ist wennman genötigt wird 2 oder 3 Artikel kaufen zu müssen nur damits billiger wird, ich brauche keine 2 "Brat"Pfannen oder keine 2 "Elan" Waschmittel, keine 3 TafelnSchokolade, usw.,ich will nur 1 stück davon. Wär schön wenn Migros nicht nur Familien sondern auch Singles berücksichtigt, Danke

5 réponses

Dernière activité il y a 6 ans
  • n_vogel
    n_vogelil y a 6 ans
    Naja, gibt ja beide Arten von Aktionen - die klassischen wo jedes Produkt billiger wird einerseits, und die 3-für-2, Vergünstigung beim Kauf ab 2, etc. andererseits.
    Ich finde das (auch als Single) eigentlich Ok, natürlich ist's für die Migros attraktiver wenn pro Kunde gleich mehrere Artikel weggehen. Dafür ist die Reduktion dann oft grösser als bei Einzelaktionen. Einige der Aktionen kann ich deswegen aber nicht nutzen, gerade bei verderblichen Produkten. Wenn's aber um Waschmittel, Schokolade, Getränke, Tiefkühlprodukte etc. geht, kaufe ich im Zweifelsfall halt die grössere Menge und lagere sie bis ich sie brauche zu Hause.
  • Federwolke
    Federwolkeil y a 6 ans
    Bei unverderblichen Sachen ist mir das eigentlich egal, sofern ich genügend Platz dafür habe. Irgendwann ist das Limit dann auch erreicht, will ja nicht mehr Miete für eine grössere Wohnung bezahlen nur damit ich mehr Aktionen horten kann ;)

    Ziemlich "dumme" Aktionen sind aus meiner Sicht z.B. zwei Salatköpfe zum Preis von einem. Oder letzte Woche gesehen: Spätzli mit 20 % mehr Inhalt zum selben Preis. Da müssen extra andere Verpackungen produziert werden, statt dass man dem Kunden die gewohnte Menge 20 % günstiger anbietet. Solche Aktionen fördern Foodwaste, daher boykottiere ich sie konsequent. Denn ich esse nicht plötzlich mehr, nur weil es günstiger ist.
  • thut-bangerter
    thut-bangerteril y a 6 ans
    Auch ich als Familienfrau kaufe nicht immer die Aktion wenn es Mehrfachpackungen gibt. Genau aus dem Grund, weil ich nicht Lebensmittel wegwerfen will. Es gibt Aber auch Aktionen wo ich sie nicht kaufe Weil es oft mit viel Verpackung verbunden ist, etwas nicht Saisonal ist etc und überhaupt. Ich denke mir es hat bei all den Aktionen immer wer, der davon profitieren kann, und es kaum Aktionen gibt welche für alle Stimmen....
  • Anonyme
    Anonymeil y a 6 ans
    hallo Federwolke, du schreibst "sofern ich genügend Platz dafür habe"
    ich habe leider"nicht genügend Platz" in meiner Bude? ?
  • Anonyme
    Anonymeil y a 6 ans
    Hallo

    Gerade nach Ostern stapeln sich bei uns die vergünstigten Schoggi-Hasen, denn Hasenschoggi schmeckt einfach besser. Ausserdem ist auf der Verpackung oft etwas grünes aufgedruckt, daher ist Osterschoggi bestimt auch gesünder. Im kühlen Keller würden sie sich ewig halten und gerade bei dunkler Schoggi ist das Ablaufdatum eh ein Witz. Gut sortierte Vorratskammern sind beim Grossteil der Schweizerischen Bevölkerung üblich. Vielleicht erinnern sich noch einige an die 80er Jahre, wo es hiess man bräuchte unbedingt Notschlafplätze und Vorräte im Luftschutzkeller. :-) Die Betten hatten wir nie aber Vorräte aus eigenen Früchten, Konfi, Dörrobst, Wein, Schnaps und Aktionen schon lange vorher.


    @tigermieze47
    Vielleicht kannst du aufs WC verzichten, damit hast du ca. einen Quadratmeter mehr Platz. Gerechnet auf eine normale Raumhöhe ergeben sich damit ca. 2,3 Qubikmeter für eine Vorratskammer. :-) Die meisten Miezekatzen verrichten ihr Geschäft ja eh draussen, vornehmlich im Nachbargarten, nicht selten auch in meinem.

    Es grüsst das gelbe Migi-Ferkel
    welches sein Erdloch gerne mit frisch gepflückten Katzen polstert