Wie bewertest du dieses Produkt?

Du kannst uns deine Meinung sagen, sobald du angemeldet bist.

  • Da scheinen Chemiker am Werk zu sein. Mit Rehpfeffer hat das nix zu tun... Säure fehlt. Bratensaucegeschmack. Wer um Himmelswillen testet denn solche Gerichte? Allesesser sind zufrieden. Feinschmecker nicht.
  • Um es zu essen, muss man das Fleisch von dieser scheusslichen Sauce befreien. Die Sauce ist sehr chemisch und das ungeniessbare an diesem Produkt.

Rehpfeffer gekocht, 350 g und 600 g

Zutaten

Rehfleisch 42 %, Wasser, Rotwein 12 % (mit Konservierungsstoff: Schwefeldioxid, Alkohol verdampft weitgehend bei der Zubereitung), Maltodextrin, modifizierte Mais- und Kartoffel- und Tapiokastärke, modifizierte Weizenstärke, Rotweinessig, Champignons, Austern-Seitlinge, Stockschwämmchen, Zucker, Kochsalz, Sojaprotein, Geschmacksverstärker: Mononatriumglutamat, Wacholderextrakt, Karamellsauce, Tomatenkonzentrat, Gewürze (enthalten Sellerie), Farbstoffe: Zuckerkulör, Rapsöl, Kartoffelstärke.

Nährwerte

100 g175 g%*
Energie
413 kJ ( 98 kcal )
723 kJ ( 171 kcal )
9%
Fett
davon gesättigte Fettsäuren
1 g
0.5 g
2 g
0.9 g
3%
5%
Kohlenhydrate
davon Zucker
8 g
2 g
14 g
3.5 g
5%
4%
Ballaststoffe
0.5 g
0.5 g
Eiweiss
14 g
25 g
50%
Salz
1.8 g
3.2 g
53%

% der Referenzmenge für einen durchschnittlichen Erwachsenen (8400 kJ / 2000 kcal)

Erfahren Sie mehr über die wichtigsten Angaben auf der Verpackung und ihre Bedeutung

Sonstige Daten

Artikelnummer222822135000
GTIN7617027763509, 7617027763493
HerkunftHergestellt in der Schweiz mit Reh (aus freier Wildbahn) aus Österreich
Produktangaben sowie Verfügbarkeit und Preise von Produkten

Sämtliche Angaben zu den Produkten (Zutatenliste, Nährwertangaben/Food Facts, Allergiehinweise etc.) und Preisangaben sind unverbindlich. Mehr...