Zweifel Paprika Chips | Migros Migipedia
Migigpedia

Zweifel Paprika Chips

Eif-84
Eif-84vor 3 Jahren
Leider mussten wir kürzlich festellen das die Zweifel Original Paprika Chips nicht mehr gleich schmecken... Liegt das nun am Schweizer Alpensalz & Rapsöl? Oder vielleicht daran das diese nun laktosefrei, für Veganer und glutenfrei sind? Oder wurde in der Rezeptur gespart? Besten Dank für Ihr Feedback.

28 Antworten

Letzte Aktivität vor 3 Jahren
Coacoa200
Rocco2013
Lisa_Sophia
+ 14
Clikatat_Ikatowi
Clikatat_Ikatowivor 3 Jahren
Eine Angabe gewisser Daten auf der Verpackung (der Lot-Nummer beispielsweise) wird ein Weiterleiten Ihrer Anfrage sinnvoller machen. Gruss, eine langjährige "Zweiflerin" ;)
Sysu
Sysuvor 3 Jahren
Ich habe festgestellt dass Alle Zweifelchips aus Paprika viel zu Scharf sind sogar die Jou Joux Chips sind mir als Erwachsener zu scharf und die wären für Kinder,da sollten wir Alle bei der Zweifel schreiben es ist so schade früher waren sie viel besser.Ich bekomme sie aus den Volgläden.
stecki
steckivor 3 Jahren
@SysuErstens einmal ist dies nicht die Anlaufstelle für den Volg, sondern für die Migros. Ausserdem produziert die Migros zumindest einen Teil der Zweifel-Produkte unter Lizenz selber in der Firma Bischofszell.

Was Geschmack angeht bin ich leider total anderer Meinung. Für mich dürften die normalen Chips ruhig ein wenig "rassiger" sein, die Inferno-Chips haben mit Inferno gar nichts zu tun. Aber da ist halt jeder Geschmack anders.
Schlaunzi
Schlaunzivor 3 Jahren
auch wenn teilweise in der BINA produziert: die Gewürze kommen von Zweifel.
Sysu
Sysuvor 3 Jahren
Sie sind Superautor aber lesen die Berichte nicht genau ich wollte damit nur sagen dass die Zweifelchips aus Paprika zu scharf wurden egal in welchem Laden ist nicht nur in der Migros so
M-Infoline
moderator
M-Infolinevor 3 Jahren
@Eif-84 Danke für deinen Beitrag. Wir sind bereits daran, mit unserer Chips Abteilung zu klären, was da genau los ist. Sobald wir mehr wissen, kommen wir auf dich zurück. Liebe Grüsse, Luisa
M-Infoline
moderator
M-Infolinevor 3 Jahren
@Eif-84 Danke für deine Geduld.Die Rezeptur der Zweifel Chips wurde auf Rapsöl und Alpensalz umgestellt. Allerdings haben diese Anpassungen keinen Einfluss auf den Geschmack, ansonsten haben wir nämlich nichts verändert. Die Umstellung wurde vor allem gemacht, um die Swissness der Zweifel Chips zu unterstreichen, da nun alle Zutaten aus der Schweiz kommen. Auch waren die Produkte vorher schon laktosefrei, vegan und glutenfrei. Beste Grüsse, Madlen
Bodenseeknusperli
Bodenseeknusperlibearbeitet vor 3 Jahren
@migros_2-Infolinefind ich klasse dass so eine Umstellung gemacht wurde um die Zutatenliste mit Erzeugnissen aus der Schweiz zu fördern, und schmecken sie bestens, ist und bleibt halt einfach Zweifel Qualität :)
Sensemeitli
Sensemeitlivor 3 Jahren
Eine Katasteophe, ich dachte zuerst ich hätte eine falsche Packung erwischt. Dann bei meinem nächsten Einkauf in der Migros konnte ich die Original-Packung nirgends finden nur die mit dem "Alpensalz"! Ich hoffe, dass der Umsatzrückgang markant ist, sodass die "Original-Paprika-Chips-Packung" bald wieder im Regal sind!
moz79
moz79vor 3 Jahren
Natürlich liegt es am anderen Öl. Der Geschmack ist eindeutig anders