Zertifikatspflicht Migros-Restaurant | Migros Migipedia
Startseite

Zertifikatspflicht Migros-Restaurant

Zertifikatspflicht Migros-Restaurant

Luuna
Luunabearbeitet vor einem Monat
Um einen Kaffee zu holen und diesen draussen auf der Terrasse zu trinken, wurde mir und anderen Kunden ohne Zertifikat der Einlass verwehrt. Meines Erachtens ist dieses Verhalten von der Migros diskriminierend und ein grosser Beitrag dieses Unternehmens an die Spaltung der Gesellschaft in 2 Klassen.
Wenn man nicht ein Mal mehr ein Getränk als Take away holen darf und wie eine aussätzige Person behandelt wird, fragt man sich schon, ob hier noch mit Menschenverstand gehandelt wird!

30 Antworten

Letzte Aktivität vor 3 Tagen
  • smartcoyote
    smartcoyotevor einem Monat
    So wie ich das verstanden habe, muss man fürs Getränke/Speisen holen beim Take away und fürs auf der Terrasse konsumieren kein Zertifikat vorweisen, sondern nur die üblichen Schutzmassnahmen beachten (Maske tragen, Hände desinfizieren, Abstand halten)...

    https://www.srf.ch/news/schweiz/zertifikatspflicht-diese-neuen-corona-regeln-gelten-ab-heute
    https://www.argoviatoday.ch/schweiz/wc-take-away-selbstbedienung-wann-brauche-ich-ein-zertifikat-143734755
  • Luuna
    Luunavor einem Monat
    Vielen Dank für Deine Info. So wird es im Migros Restaurant in Rüschlikon nicht gemacht. Kein Zertifikat = kein Einlass!
  • Antwort auf Beitrag von Luuna
    Marc_Migros
    moderator
    Marc_Migrosbearbeitet vor einem Monat
    Hallo Luuna, danke für die Eröffnung des Themas.

    Für den Kauf von Speisen und Getränken am Take Away sowie die Konsumation auf den Terrassen ist kein Zertifikat nötig. Offenbar gab es im Migros Restaurant in Rüschlikon diesbezüglich ein Missverständnis. Wir hatten heute Morgen Kontakt mit der Filiale und die Mitarbeitenden werden nochmals entsprechend geschult.
    Liebe Grüsse, Marc
  • smartcoyote
    smartcoyotevor einem Monat
    Lieber Marc
    Im Migros Brunaupark haben sie es am Montag auch so gemacht bzw. sind sie offenbar auch falsch informiert (ein Missverständnis ist es meiner Meinung nach nicht, sondern klares Nicht-Wissen, wenn ich mir die gestrigen Diskussionen beim Einlass Revue passieren lasse); wenn man im Restaurant was holen und auf draussen essen wollte, gab's keinen Einlass ohne Zertifikat. Das Personal liess gestern nicht mit sich diskutieren, auch wenn man ihnen die Vorschriften des Bundes auf dem Handy schwarz auf weiss gezeigt hat. Mich betraf's nicht, weil ich nichts im Restaurant konsumieren wollte, sondern nur einkaufen war, aber mir taten all die Leute leid, die vom "Türsteher" ziemlich schroff abgekanzelt und weggewiesen wurden, und das obwohl sie im Recht waren (so kann man auch Kunden verlieren)...
    Liebe Grüsse
  • Marc_Migros
    moderator
    Marc_Migrosvor einem Monat
    Hallo Smartcoyote
    Besten Dank für die Ergänzung. Wir werden auch diese Filiale nochmals korrekt informieren.
    Liebe Grüsse, Marc
  • smartcoyote
    smartcoyotevor einem Monat
    Lieber Marc
    Vielen Dank.
    Liebe Grüsse
  • Vlasi
    Vlasivor einem Monat
    Es wäre doch so klar:

    MIT ZERTIFIKAT
    - Konsumation im Restaurant
    - Keine Maske nach Kontrolle
    Keine Datenerfassung

    OHNE ZERTIFIKAT
    - Take Away
    - Mit Maske
    - Konsumation ausserhalb Restaurant

    Wird der Einlass nur mit Zertifikat erlaubt, schliesst die Migros 45% der Bevölkerung aus.
    Die Konkurrenz wird es freuen.
  • Antwort auf Beitrag von Vlasi
    MerlijnCH
    MerlijnCHvor einem Monat
    Es wäre noch einfacher, der Weg ist gratis!
  • Luuna
    Luunavor einem Monat
    Gratis ist es nicht, wenn es wir Steuerzahler bezahlen......
  • Antwort auf Beitrag von Vlasi
    Marc_Migros
    moderator
    Marc_Migrosvor einem Monat
    Hallo Vlasi
    Danke für deinen Kommentar. Genau so wird es gehandhabt. In den ersten Tagen gab es noch ein paar Startschwierigkeiten, diese sind mittlerweile aber behoben.
    Liebe Grüsse, Marc