You Joghurts | Migros Migipedia
Migigpedia

You Joghurts

lilypad
lilypadvor 18 Tagen
Ich musste gestern enttäuscht feststellen, dass die You-Joghurts (Vanille, Mango-Passion usw.) komplett aus dem Sortiment gestrichen wurden und nun mit LC1-Joghurts von Nestlé ersetzt wurden. Das ist äusserst ärgerlich, weil es Mal Joghurts waren, die mit weniger Zucker ausgekommen sind. Zum Vergleich: Das You-Vanille Joghurt hatte 9g Zucker, das LC1 Vanille Joghurt (das das You Joghurt ersetzen soll) hat wieder 12g Zucker, so wie die meisten anderen zuckerhaltigen Joghurts von anderen Marken auch. Einzig das Nature Joghurt ist zuckerreduziert, aber andere Geschmackrichtungen gibt es nicht. Das heisst, ich muss jetzt wieder auf die Zuckerbomben zurückgreifen. Sehr schade, und für mich ein Schritt in die falsche Richtung. Ich würde mir endlich Joghurts mit weniger Zucker wünschen und nicht noch mehr Auswahl an Zuckerbomben... Ich kann diese Entscheidung wirklich nicht nachvollziehen.

19 Antworten

Letzte Aktivität vor 12 Tagen
M-Infoline
smartcoyote
Zappeli
+ 2
1
indios
indiosbearbeitet vor 18 Tagen
Es ist eine grosse Frechheit von der Migros, dass sie tolle und sehr beliebte Joghurts aus dem Sortiment wirft und uns LC1 zuckerbomben-Joghurts vor die Nase setzt.....
Statt mit dem Wunsch der Leute zu gehen und Zucker weglassen (wie das andere auch können), wirft die überall Zucker rein (sogar in Brot das dann abscheulich süss schmeckt, z.b. Dinkelbrötchen, Silserkranz.......)
smartcoyote
smartcoyotebearbeitet vor 17 Tagen
Ist mir gar nicht aufgefallen, dass die verschwunden sind. Gut, ich hab die You-Joghurts auch nie gross gekauft bzw. höchstens mal ausprobiert (siehe https://www.ktipp.ch/artikel/artikeldetail/you-produkte-der-migros-kaum-gesuender/), von dem her habe ich auch nicht gross darauf geachtet.

Von Emmi gibts "Joghurt pur"-Varianten ohne Kristallzucker (ich weiss aber nicht, ob das eine Alternative wäre): https://www.emmi-pur.ch/che/de/produkte/jogurtpur-waldbeeren-dattel (9.6g Zucker pro 100g) und https://www.emmi-pur.ch/che/de/produkte/jogurtpur-mango-passionsfrucht-dattel (9.9g Zucker pro 100g). Ich hab diese Joghurts bis jetzt nicht ausprobiert, weil mir die Geschmacksrichtungen bzw. die Kombinationen nicht gefallen.
Vermutlich war das Kundenbedürfnis zu klein, und deswegen sind sie aus dem Sortiment genommen worden. In den Migros-Filialen, in denen ich öfters mal einkaufen gehe, waren sie meistens ein Ladenhüter (und deshalb sehr oft zum halben Preis zu haben).

LC1-Joghurts sind, was den Zuckergehalt anbelangt, wirklich keine Alternative, da gebe ich dir vollkommen recht; sie haben ähnlich viel Zucker wie die normalen Joghurts von Migros, die erst noch günstiger sind. Und das mit dem "probiotischen" ist meiner Meinung nach eh ein wenig ein Marketing-Gag, genau so wie "high protein" usw.

Dass Migros immer mehr auf Marken-Produkte setzt (wie bei LC1 Nestle), ist mir auch aufgefallen. Migros scheint wohl in Richtung Coop zu gehen, ohne aber ein Coop sein zu wollen bzw. immer noch ein wenig Migros bleiben zu wollen...

Migros hat noch die Leger-Joghurts im Sortiment (z.B. Erdbeere hat 6g Zucker, https://produkte.migros.ch/leger-joghurt-erdbeer; Mokka 7g, https://produkte.migros.ch/leger-joghurt-mokka; Schokolade 5g, https://produkte.migros.ch/leger-joghurt-schokolade; Haselnuss 5g, https://produkte.migros.ch/leger-joghurt-haselnuss).
M-Infoline
moderator
M-Infolinevor 16 Tagen
Hallo lilypad, danke für deinen Beitrag. Deine Enttäuschung verstehe ich! Womöglich sagen dir die Léger Joghurts, welche Süssstoff enthalten und wenig Kalorien haben, zu. Ich habe noch gute Neuigkeiten für dich: In wenigen Wochen bieten wir drei Bio Joghurts an, welche ganz ohne zugesetzten Zucker sind. Liebe Grüsse, Luisa
lilypad
lilypadvor 16 Tagen
Die Leger Joghurts kaufe ich auch oft, nur fand ich die You Joghurts geschmacklich besser (und bei Leger gibt es leider keine Vanille Geschmackssorte).
Aber das mit den neuen angekündigten Bio-Joghurts ohne zugesetzten Zucker klingt sehr vielversprechend! Danke für den Hinweis.
smartcoyote
smartcoyotevor 16 Tagen
Liebe Luisa, das sind tolle Neuigkeiten, bin jetzt schon gespannt, welche Geschmacksrichtungen das sein werden. Liebe Grüsse
smartcoyote
smartcoyotevor 16 Tagen
Du sagst es, ich finde es auch sehr schade, dass es bei den Leger-Joghurts keine Vanille-Sorte gibt. Liebe Migros, könntet ihr prüfen, ob ihr Leger Vanille ins Sortiment aufnehmen könntet? Das wäre toll!
Ausser bei den Bio-Joghurts ohne Zucker gibt's die Vanille-Version, dann bräuchte ich die Leger Vanille wahrscheinlich nicht mehr.
lilypad
lilypadvor 16 Tagen
Ja, das fände ich auch toll! Von den 4 bereits bestehenden Vanille Sorten im Sortiment, haben leider alle (fast ähnlich) viel Zucker enthalten. Da wäre eine zuckerarme Alternative toll.
smartcoyote
smartcoyotevor 16 Tagen
Tatsächlich, ich hab die LC1-Joghurts heute entdeckt; sie stehen in der Migros-Filiale, wo ich öfters mal einkaufen gehe, genau dort, wo vorher die You-Joghurts waren. Bin gespannt, ob sie in dieser Filiale von den Kunden gekauft werden wie die MClassic Joghurts etc. oder ob sie nicht auch ein Ladenhüter werden...
lilypad
lilypadvor 16 Tagen
Ja, der Migrosmitarbeiter, den ich nach den You Joghurts gefragt habe, hat mir mitgeteilt, dass die wohl durch die LC1 Joghurt ersetzt werden, die sie neu im Sortiment haben. Sonst hätte ich das nicht gemerkt. Ich hab nur vergeblich nach den You Joghurts gesucht und gehofft, sie hätten bloss ihren Platz im Regal gewechselt.
smartcoyote
smartcoyotevor 16 Tagen
Ich hab als Test mal die Migros Mitarbeitenden heute in "meiner" Filiale gefragt, was mit den You-Joghurts sei bzw. wo die geblieben seien. Ich bekam als Antwort, es gäbe Lieferschwierigkeiten wie bei einigen Produkten derzeit, sie seien bestimmt bald wieder erhältlich, man hätte vergessen, den "kurzfristiger Lieferunterbruch"-Kleber am Gestell anzubringen... Pustekuchen. Ich finde es echt immer wieder faszinierend und interessant, wie Angestellte den Kunden irgendeinen Mist erzählen können und wie wenig Ahnung sie von den Produkten haben; ist doch nichts dabei zu sagen, es tut mir leid, aber ich weiss es nicht, ich müsste nachfragen oder dergl., sondern es wird sich aufgeplustert und wichtig genommen und einfach ins Blaue hinaus irgendetwas behauptet, was gar nicht stimmt... Ich glaube schon längstens nichts mehr, was man mir im Laden sagt (egal, ob es Migros ist oder ein anderer Laden).

Ich hätte da ein Anliegen an Migros: Wäre es möglich, dass man die Mitarbeitenden entsprechend schulen/auf dem Laufenden halten kann, welche Produkte dauerhaft aus dem Sortiment genommen werden und welche tatsächlich nur kurzfristig nicht lieferbar sind? Ich sehe viele, vor allem ältere Leute, die auf solche Auskünfte vertrauen.

(auch heute hat eine ältere Dame nach den You-Joghurts gesucht; ich hab ihr dann gesagt, dass es diese nicht mehr gibt und sie durch LC1 ersetzt worden seien, weil sie meinte, nachdem sie die Antwort des Mitarbeitenden an mich gehört hat, sie käme in ein par Wochen nochmals vorbei um danach zu schauen)
1